LSH

Normale Version: Shirin (Ro) #3
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Nach der Shirin hier und der Blacky aus diesem Thread https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=212945 hatte ich diese Woche das Vergnügen mit einer dritten Shirin. Kennt die jemand?:

Sitzplatz an diesem Tag Bar Richtung Restaurant (mit dem Rücken zum deutschen Eck).

Aus RO, gemäß eigener Aussage 24 Jahre alt, seit Juli im Sharks. Angeblich erster Club, P6 Vorleben vorher nur in Hotels via kaufmich und ladies.de.
Blond, schön gemachte C-D Sillis, KF34/36 (imho tolle Figur). Sprich passables deutsch und gutes Englisch. Tattoos sind mir keine (großen) aufgefallen. Gute, aber etwas schiefe Zähne.

Vibes im Vorgespräch waren gut, daher Zimmergang vereinbar (100.-€/30min). Für eine Erstbuchung leicht überdurchschnittliches Zimmer mit ganz leichten, aber schönen ZK´s, etwas kurzen aber angenehmem BJ, 69 und ficken in diversen Positionen.

Folgebuchungswahrscheinlichkeit 60-70%

Ob das hier bei der eigentlich falschen Shirin im Thread bleiben soll, müssen die Mods entscheiden. Ich wollte nicht einen dritten Thread mit dem Titel "Shirin" im Sharks-Bereich erstellen.
Nach 3 weiteren Zimmern mit Shirin kann ich nun folgendes Fazit ziehen:

Die Zimmer werden mit jeder Buchung leicht besser. So kitzelt sie beim BJ inzwischen manchmal mit der Zungenspitze die Eier oder drückt sich das Arbeitsgerät selber bis zu den Mandeln rein. Und der Body ist für mich eh einer der Geilsten im Sharks. Beim Sex geht sie immer gut mit.

Sie stöhnt mir allerdings immer viel zu viel und viel zu künstlich. Kriege ich ihr auch trotz mehrmaligen Hinweisen nicht dauerhaft abgewöhnt.
Und die für mich wichtigen ZK´s gibt´s (zumindest für mich) bei 100/30min auch nicht. Da die ZK´s aber wieder bei mehr und mehr CDL inklusive sind (btw: eine erfreuliche Nebenwirkung des "Slow-Business" der CDL und ein Beweis, dass die Gesetze des Marktes selbst im Sharks nicht komplett auszuhebeln sind), ist das Fehlen für mich das K.O.-Kriterium für regelmäßig wiederkehrende Zimmer mit Shirin.

Falls mich der Body mal wieder schwach macht, kann ich mir 1-2 Wiederholungen pro Jahr aber dennoch vorstellen.

Ach ja: Sie scheint ihren Stammplatz gewechselt zu haben: Die letzten Male habe ich sie immer auf der Couch unter dem Aquarium beim Durchgang zur Sauna gesehen.
War nicht so meines. Keine ZK.
War bei meinem Besuch ein wenig sehr zurückhaltend.

Doggy war aber sehr nett. Kleiner klapps aufn Hintern hat geholfen.

100/30