Jack S aka ''Bullitt'' ''Ausser Atem''
Zwinker 
Vorwort:


Die saure Gurkenzeit im Paysex ist angebrochen. Wenn's gut läuft noch fast bis Mai... Shutdown.
Die meisten lernen jetzt ihre Ehemänner neu kennen, manche Frauen ihre Gatten. Ein paar haben ja die Telefonnummern ihrer CDL's,..kreativ in der Not. Wink
Wobei die meisten wohl bei ihren Familien sind. Bei vielen klappt's jetzt auch besser mit der Nachbarin.
Andere nehmen die Quarantäne wörtlicher....Isolation. Beschränkung auf ein Minimum von Sozialkontakten.

Paysex will return, better and harder than ever……..good things come to boys who wait...

Die anhängliche Geschichte in drei Teilen, ist vollgespickt mit Infos, Details, Situationskomik, Anekdoten, Satire, a biserl Sex, fiktiven Dialogen gepaart mit Sätzen, die so gesagt wurden.
Auch sehr viele Szenen, verlagert in die heutige Zeit >> Inspiriert aus drei Filmen (Bullitt/Steve MCQueen), Ausser Atem (J.P. Belmondo), Atemlos (Richard Gere).
Reale Schauplätze.
Wenige Momente, die es so wirklich gegeben hat. Der Rest sind reine fucktische literarisch limitierte Ergüsse.

Das Ganze sollte ursprünglich der Abschluss einer Quadrologie sein. Meines Avatars als ''gespaltene Persönlichkeit''.
But destiny is also a bitch.


Have fun,..... beim mehrmaligen Lesen


……..so the Story begins.....



Jack
 
Fuck the Big Bang Theorie.

My Theorie is : respect her, make her laugh, fuck her good, pay her better !!!
Zitieren
Es bedanken sich: sarut,Jan_Meyer


Nachrichten in diesem Thema
Jack S aka ''Bullitt'' ''Ausser Atem'' - von Jack Sparrow - 31.03.2020, 08:17