T34 Deutsch Türkin Sibel 1. OG Zi 1.01
Kontaktdaten
Sibel
Taunustr.34
Frankfurt Rotlichtviertel
Hessen
Deutschland
Viele Tattoos
Karte Anzeigen
Ich habe noch ein paar Berichte...

Das Schild an ihrer Tür hatte ich schon recht lange gesehen.Auf dem Namensschild an der Tür steht drauf Sibel aus der Türkei.Mir hat Sie erzählt das Sie Kundin ist.Vermutlich ist Sie im Kindesalter hier aufgewachsen.Da Sie Akzente und Perfekt Deutsch spricht.

Sibel,

ist 30 Jahre alt für ihr Alter schaut Sie sehr gepflegt aus.Ansonsten muss man nur 1.Mal hinsehen dann erkennt man Sie sofort wieder.Sie hat unzählige viele  kleine und auch größere Tattoos am Körper.Eines von denen ist eine Pistole, die sich seitlich am Oberteil befindet.

Von der Figur her ist Sie schlank, und ihr Boy ist gut durchtrainiert.

Die Haarfarbe ist schwarz.Als Frisur trug Sie die Haare offen und von der Struktur waren Sie ansatzweise gewellt.Die Haare reichten ihr bis zu den Titten.

Oben herum füllten ihre beiden Glocken C Cups mit großen Nippeln auch gut ihr Dekolleté aus.

Von der Hautfarbe war Sie leicht gebräunt. Von der Größe war Sie relativ groß.So 1,70 werden das bestimmt gewesen  sein.

Als Outfit hatte Sie einen 2 Teiler an.Das Gesicht auch mit Nähe Up geschminkt.

Der erste Eindruck den ich von ihr gewann war das Sie recht Dominat rüber kam. Was auch ihr Gesichtsausdruck wieder spiegelt.

Auch ein anderes Gefühl beschlich mich das Sie vermutlich zu der Azf Fraktion des RH gehört.

Ausgemacht hatten wir dann FM/GVM/ZA/ZK (Light kissing)

Ich habe dann den inneren Schweinehund überwunden und bin über ihre Schwelle getreten.Drinnen im Zi das Geld überreicht.Nachdem ich mir nochmal die Hände gewaschen hatte nahm Sie einen Gummi und zog ihn auf meine 
Flöte.Das Flöten  Konzert fing dann recht tief und auch Gefühlvoll an während ich ihr in den Titten Ausschnitt griff und mich dort um ihre Türkischen Leckerbissen zu kümmern. Sie war noch immer angezogen.


Sie schien meine Skepsis zu bemerken und sagte ich verarscht dich nicht und im nächsten Moment hatte Sie sich dann splitterfasernackt ausgezogen.

Ich nährte mich dann ihrem Mund das Küssen war schon geil mit so einer Optik Schnitte. Leider waren es nur LK Light Küsse!.
Ich schlug ihr dann vor etwas tiefer zu Küssen. Sie meinte dann das sei ihr zu intim.So machten wir so weiter. 

Sie legte sich dann mit dem Rücken aufs Bett und spreizte die Beine.So das ich einen guten Blick auf ihr Spalte und ihr Anus hatte.Das machte mich tierisch an und ich fragte Sie ob ich nun ihr Poloch verwöhnen könne.Sie sagte ja klar ist doch geil!.Das war ein Satz den ich mir nicht zweimal sagen lies.Sie lächelte ab und zu als ich mit der Zunge über ihren Kitzler und dem Poloch fuhr.

Angefangen zu Ficken hatten wir dann in der Missi.Dabei hob ich mit meinen Unterarmen leicht ihre Beine hoch.Sie wollte langsam gestoßen werden da mein Kolben doch etwas beachtlich für Sie erschien.

Reiten wollte oder konnte Sie nicht wegen meinem Schwanz angeblich.Ich nahm Sie dann von hinten während Sie auf allen vieren kniete, Kolben ich Sie schneller in ihre Türkische Eiche.

Sie hatte aufheizt angefangen zu Stöhnen was nicht übertrieben klang sondern echt wirkte meinen Fick Bewegungen angepasst.

Ich füllte Dan  auch brav den Gummi und wir führten noch etwas AST.

Fazit für Sibel: Sie macht und hinterließ einen netten angenehmen Eindruck.Beim Küssen hätte Sie etwas mehr auftauen können.Ansonsten ließ Sie keinen Zeitdruck aufkommen und auch sonst war es eine als in Ordnung gehendes Schäferstündchen.

Tageszeit:Nachts

Ansonsten sag ich mal güle güle ( was Tschüß heißt auf Türkisch).

Jack

Man lebt nur einmal genieße das Leben so oft es geht, denn du bist länger tot als lebendig.
Zitieren
Es bedanken sich: latinalover,pussyschmecker,lindner,ooooo,my2cents,bart,limbo,Chris983,booltrue,Lord_V
also ist SIBEL ein KUNDIN???
hat sie dich anschließend bezahlt oder du sie? wieviel?
macht sie denn anal?
Zitieren
Bezahlt hatte ich 50Euro.Ob Sie Anal macht hatte ich nicht erfragt.

Jack

Man lebt nur einmal genieße das Leben so oft es geht, denn du bist länger tot als lebendig.
Zitieren
Es bedanken sich: limbo
und wie haste ihr POLOCH 'verwöhnt'?
sind die schönen Titten denn Natur?
Zitieren
Hallo nochmals bernie62,
Ja die Titten sind Natürliche Titten. Sind auch gut zu erkennen das Sie ganz dezent hängen.Zu deiner anderen Frage die wird ja im Bericht beantwortet.

Ansonsten schönes Wochenende noch an alle.

Gruß
Jack

Man lebt nur einmal genieße das Leben so oft es geht, denn du bist länger tot als lebendig.
Zitieren
Es bedanken sich: pussyschmecker,lindner,limbo
Hallo,
hab sie die letzten Tage nicht angetroffen, weiß jemand ob sie noch da ist?

Gruß
ichnunauch
Zitieren
Wenn sie da ist hängt immer ein schild an ihrer tür. Generell ist aber ihre tür aber meistens zu, trotz schild. Sehr sehr schönr frau die offenbar einige stammkunden hat
Zitieren
Es bedanken sich: ichnunauch
#8
Ich hatte auch schon das Vergnügen mit der Dame, obwohl ich nicht ganz so oft in den Laufhäusern Frankfurts unterwegs bin. Dennoch kann ich soweit alles bestätigen. Hübsche Junge Frau, die weiß wie Sie sich um ihre Kunden zu kümmern hat. Bei meinem nächsten Besuch bringe ich mal in Erfahrung, ob Sie auch Anal anbietet. Winke
Zitieren
Es bedanken sich: muggel,Quax der Bruchpilot
Würde jemand aus FFM einfach mal kurz berichten, ob er ihr Schild in den letzten Tagen gesehen hat, damit ich weiß ob sich ein Besuch in FFM lohnt?
Zitieren
Ja samstag war sie da ggn 21:15...hab sie auch kurz gesehen mit ihren high heels...mein kumpel sagt immer dass wär die hübscheste dl im bhfsvrtl. Dies ist geschmackssache, meiner meinubg nach definitiv eine der schönsten, mindestens. Wer jetzt keine riesentitten und böoms etc. Erwartet
Zitieren
Es bedanken sich: ichnunauch,Lord_V
Aktuell in Zimmer 108, letzte Zimmer auf der linken Seite des 1. Stocks. 
Urgestein im RH, und immer nett und freundlich.

Ich buche sie zwar nicht regelmäßig, da sie leider nicht mein Beuteschema ist, aber ab und an geh ich dennoch rein für nen Fuffi und laß mir einen Handjob geben.

Sie macht das wirklich sehr gut, schön mit Öl die Eichel und Eier massieren und dazu Dirty Talk.
Macht Fun und alles ohne Zeitdruck und Stress. Netter Plausch noch danach, und zufrieden entspannt wieder raus.
Zitieren
Es bedanken sich: limbo,Chinaski,my2cents
Zitat:PROFIL
Alter:
28 Jahre
Geschlecht:
weiblich
Körpergröße:
1.64 m
Oberweite:
75 D, fest
Typ:
orientalisch
Herkunft:
Türkei
KF:
38
Gewicht:
58 kg
Schuhgröße:
36
Haare:
schwarz, rückenlang, gelockt
Körperschmuck:
Tattoos, Gesichts-Piercing, Nabel-Piercing
Sprachen:
Deutsch, Englisch, Türkisch
Verkehr:
GV
Span. / BV

Service für:
Herren
Service:
AV bei Ihm
Duschservice
gekonnter Striptease
RS
Fuß- / Schuherotik
Intimrasur
Strapserotik
Nylonerotik

Treffen:
mit Termin
Bürobesuche

Escort / Begleitung:
Escortservice
Service: regional verfügbar
Wochenend-Service
Übernacht. beim Gast

Fetisch / Softbizarr:
Dev. Biz.-Spielchen
Dom. Biz.-Spielchen
Fetisch-Spielchen
Lack u. Leder
Latex
WS
FS
leichte Erz.
sanfte Schl.

Zitat:[Bild: 9961229-a1mmj7y.jpg] [Bild: 9961229-a2b7kjf.jpg] [Bild: 9961229-a37vj3l.jpg] [Bild: 9961229-a4iekn3.jpg] [Bild: 9961229-a5rrkth.jpg] [Bild: 9961229-a6mbkry.jpg] [Bild: 9961229-a71ejtc.jpg] [Bild: 9961229-a8j4j1e.jpg] [Bild: 9961229-a9y8k22.jpg] [Bild: 9961229-a10ukj8y.jpg] [Bild: 9961229-a11j0j7j.jpg] [Bild: 9961229-a127tkgb.jpg] [Bild: 9961229-a13thju0.jpg] [Bild: 9961229-a141ek05.jpg] [Bild: 9961229-a15izj8r.jpg] [Bild: 9961229-a16g3jc1.jpg] [Bild: 9961229-a17awkft.jpg] [Bild: 9961229-a18lnjwt.jpg] [Bild: 9961229-a19yqj3b.jpg] [Bild: 9961229-a20a5jvv.jpg]
Zitieren
@Senoras Y Scampis: Hast du auch eine Quelle, link zur Anzeige, Kontakdaten...? Grübel
Zitieren
Orientalisch in FFM gab es nicht so viele:

https://www.ladies.de/sex-anzeigen/huren...el-9961229

0157-75693310

Frankfurt am Main
besuchbar und Haus-/ Hotelbesuche
Zitieren
Seltsam... Bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass ich die Kontaktdatenangaben ebenso befüllt hatte, my bad...

Aber ja, Link etc. aus Stuart's Post passen.
Zitieren
Es bedanken sich: Al-B.
Ja es gibt einen bekannten Bug. Die Kontaktbox verschwindet schon mal, wenn der Beitrag nachträglich editiert wird.
Zitieren
Es bedanken sich: Senoras Y Scampis