Nadja aus FFM
Kontaktdaten
Nadja
Servus meine Herren,

die Massageerlebnisse waren nicht so prickelnd, also habe ich mir was "handfesteres" gesucht.
Von den Berichten aus dem Nachbarforum angefixed, wählte ich mir Nadja aus.
Link zu Ladies.de (http://www.ladies.de/Sex-Anzeigen/Huren-...95829.html)

[Bild: 5492681-F8.JPG]

Nadja ist deutsch, ca. 165m groß, feste und natürlich B-Körbschen, mit einer fraulichen Hüfte und schmalen Taille gesegnet!
Schöne Haut und fester Bauch. So mag ich das!

Vom Typ und Aussehen ist sie mehr das nette Nachbarsmädchen. Keine aufgedonnerte Sexschlampe. Mag ich auch!

Wir haben zuerst das geschäftliche erledigt. 30min für 100€ oder 60min für 150€.

Nachdem wir uns beide frisch gemacht haben, trafen wir uns wieder im Zimmer und fingen im Stehen an und zu küssen. Sie ist eine leidenschaftliche Küsserin - auch mit Zunge. Zum Glück nicht von der Sorte Zungenhubschrauber. Mag ich auch!

Ich muss gestehen, durch ihr Aussehen (das süße Nachbarsmädchen) und ihren Kusskünsten war es schnell um mich geschehen und ich hatte das Gefühl mit einer Freundin rummzumachen. Mag ich auch!

Nadja merkte schnell, dass in Hüfthöhe jemand uns auseinanderdrängt und unbedingt Aufmerksamkeit will. Also ging sie in die Hocke und nahmen meinen mittlerweile sehr harten Schwanz erstmal in die Hand und kümmerte sich ausgiebig um meine Eier. Geil, das mag ich!

Gentleman wie ich bin, dachte ich an ihre Knie und schlug einen Ortswechsel Richtung Bett vor. Dort legte sich richtig los und verwöhnte mit ihrer Zunge von E zu E (Eichel zu Eier).
So einen guten Blowjob hatte ich schon lange nicht mehr. Sie saugte sich fest, lutschte, kraulte und verschlang meinen dicken, harten Schwanz.
Aufgeladen wie war, musste ich sie mehrmals wegdrücken. Ich brauchte unbedingt Pause, mein Schwanz pochte vor Geilheit und ich wollte nicht wie ein Teenie beim reinstecken gleich kommen.
Also sie hingelegt, ihre Beine auseinander gedrückt und mich um ihre Pflaume gewidmet. Sie macht toll mit und vermittelt einem das Gefühl, dass man ein geiler Lecker ist. So mag ich das auch!

Nachdem ich soweit beruhigt habe, dass ich nicht gleich abspritze. Bat ich sie um den Reiter.
Was ein geiler Anblick. Sie ist schön in die Sumohocke gegangen. Mit einer Hand hat sie sich meinen Schwanz positioniert und ist Zentimer um Zentimer runter und hat sich quasi "gefaehlt".
Ab hier kann ich mich nicht mehr so gut erinnern. Sie ritt auf mir, ich drückte von unten dagegen. So weit ich weiss, schaftte ich noch eins, zwei kurze Stellungswechsel. Aber mein Saft suchte sich mit so einer Gewalt seinen Weg raus, dass ich sehr schnell mit einem geilen Orgasmus erschöpft aufs Bett fiel.

So mag ich das!!

Fazit: Tolles GF-Feeling. Toll geblasen. Tolles Mädel. Gerne eine Wiederholung.
Zitieren
Es bedanken sich: black-asia,tiger1,Wiso41,Cyper,chopper123,albatros,Quax der Bruchpilot,sub,eric,limbo,hasenfurz,schnorro,Joelove33,Harry Hirsch,hermescali,MaTT,jogibaer
Nadja bei ladies.de

Zitat:Alter: 25 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße: 1.65 m
Oberweite: 75 B
Typ: deutsch
Herkunft: Deutschland
KF: 32/34
Intim: total rasiert
Haare: blond, rückenlang, glatt
Augen: blau
Haut: mittel
Sprachen: Deutsch

NEU NEU NEU

Hi ich bin die NADJA,

ich bin das erste mal hier und habe sehr viel
Freude an der schönsten Sache der Welt. Ich
bin noch sehr verspielt und möchte viele tolle Sachen
ausprobieren. Ich bin eine absolute franz. Liebhaberin..
Männer die genau das gerne mögen sind genau
richtig bei mir. Melde dich einfach und genieß
mit mir zusammen eine aufregend geile Zeit,
die du so schnell nicht vergessen wirst.

Interessen:
Ich liebe es von zärtlich bis wild.
Ich verwöhne gerne liebe es aber auch wenn
ich mich fallen und gehen lassen kann.
Bei Interesse könnt ihr mich unter folgender
Nummer erreichen: 0178-2830300

  [Bild: th_713282749_5492681_F2_123_94lo.JPG] [Bild: th_713285418_5492681_F3_123_599lo.JPG] [Bild: th_713288991_5492681_F4_123_130lo.JPG]
[Bild: th_713291766_5492681_F5_123_80lo.JPG] [Bild: th_713295880_5492681_F6_123_560lo.JPG] [Bild: th_713297500_5492681_F7_123_1097lo.JPG]
[Bild: th_713300702_5492681_F8_123_581lo.JPG]
Glückauf, Euer Harry Hirsch
Zitieren
Es bedanken sich: limbo,Quax der Bruchpilot,schnorro,ladylover64,eric,albatros,jogibaer,
Ich war die Tage bei Nadja und kann den positiven Bericht grundsätzlich bestätigen.
Aber alles der Reihe nach:

Die Location befindet sich direkt gegenüber der neuen EZB, parken ist in den Nebenstraßen gut möglich. Der Wohnungspuff befindet sich im Hochparterre.
Wenn man vor Ort ist, soll man kurz anrufen, dann wird geöffnet. Die Wohnung ist relativ groß und sauber. Die Dusche ist toll, ebenerdig begehbar, frische Handtücher liegen bereit.
Nadja ist ein deutsches Mädchen Mitte 20. Lange blonde Haare, top Figur. Das Aussehen ist immer Geschmackssache, aber "Mädchen von nebenan" trifft es ganz gut.
Die halbe Stunde kostet 100 Teuro, außer AV ist alles enthalten.

Die Action startet nach dem Duschen im Verrichtungszimmer im Stehen, schönes Küssen, aber ZK nur angedeutet und nicht sonderlich tief. Später wechseln wir ins große gemütliche Bett. Auch hier wieder schöne Küsse, dieses Mal auch auf dem Körper, kombiniert mit Streicheleinheiten. Der Schwanz wächst dabei natürlich ohne Ende. Jetzt lutscht sie ausgiebig meinen Schwanz (FO), mal deep, mal nur mit Zunge. Minimaler Zahneinsatz, gerade richtig. Ich stoppe sie mehrfach, sonst hätte ich schon abgespritzt. Das Ganze geht bestimmt 15 Minuten lang, wirklich ein tolles Geblase!
Jetzt wird gefickt uns zwar in der Reiter, kurz danach Abgang mit Handentspannung mit zur Hilfenahme leichten dirty talks, very nice.

Fazit:
Durchaus eine solide Nummer, ZK hätten intensiver sein können. Wenn auch nicht unbedingt Stammgirlpotenzial, so ist doch eine Wiederholungsgefahr durchaus gegeben. Sie weilt Übrigens noch eine Woche in Frankfurt, kommt aber regelmäßig wieder.
Zitieren
Es bedanken sich: Cyper,albatros,limbo,schnorro,my2cents,jogibaer
#4
Daumen runter 
Kann die positiven Berichte gar nicht teilen.

Hatte mit ihr ein Erlebnis, dass den Spitzenrang meiner miesesten Pay6-Erfahrung erlangt hat.
In letzter Zeit hatte ich eigentlich sehr viel gute Erfahrungen gesammelt. Das hat mich wahrscheinlich leichtsinnig gemacht.

Bin beruflich in Frankfurt und hatte mal wieder richtig Bock auf einen Dreier.
Also habe ich auf kaufmich gestöbert und bin dabei auf Jayjay und Nadja gestoßen.
(hier jayjay: http://www.kaufmich.com/IndependentGirl).

Für einen Dreier 250,-€ für die Stunde finde ich angemessen. Also Termin ausgemacht und hin.
Bei fremden Girls so lange zu buchen, ist natürlich ein Fehler, der mir mal wieder schmerzlich bewusst wurde.

Nadja ist ein vom Aussehen ein normales Girl, Jayjay die Granate wie auf den Bildern.
Wurde nett empfangen, Dusche – Mundspülung, alles ganz normal.

Der Sex war Anfangs eigentlich auch ganz okay. Leichte ZK von beiden Damen, Blasen, Lecken.... und trotzdem lief zwischen beiden eine nonverbale Kommunikation ab, die bei mir schon die ersten Alarmglöckchen schrillen ließen.
Ich dachte in dem Augenblick es wäre noch meine leichte Nervosität und das spielt sich noch zwischen uns ein.

Nach einem Doggy mit Jayjay wurde ich von Nadja geritten. Dabei bin ich nach ca. 10 bis 15 Minuten gekommen. Warum auch nicht, habe schließlich eine Stunde gebucht?

Girls haben sich kurz zurückgezogen. Jayjay kam zurück und meinte sinngemäß, ich könne jetzt noch duschen und dann abhauen. BITTE WAS?
Auf meine Anmerkung dass ich mir was anderes vorgestellt habe, meinte Sie nur rotzfrech: „Nee, bei einer Stunde ist nur einmal kommen drin. Sollen wir uns etwa mit dir noch unterhalten?“ und „Du hättest ja vorher fragen können!“

Bei 30Minuten weiß ich natürlich, dass es Usus ist nur einmal zu kommen. Aber selbst da erwarte ich von einem guten Service, dass man die restlichen Minuten noch etwas kuschelt, massiert oder redet.

Große Proteste habe ich mir verkniffen. Bringt ja nix. Am Ende ist ein Lude im nächsten Zimmer und brät mir eins über.

Ich beschwere mich eigentlich nie, wenn die Chemie nicht stimmt. Das ist sicherlich schon jedem passiert. Die ein oder andere Superhure aus dem Forum war für mich eher ein „Naja-Erlebnis“. Das würde ich aber der Dame nie anlasten. Manchmal soll es einfach nicht sein.

Auch ein Nein akzeptiere ich immer, sei es beim Service oder sollte mich eine Hure ganz ablehnen (was mir zum Glück noch nie passiert ist)

Aber wenn ich den Eindruck habe es herrscht kein Respekt in dem Dienstleistungverhältnis, dann kommt mir die Galle hoch.
Verärgert
Insofern meine Warnung vor Jayjay und Nadja
Zitieren
Es bedanken sich: Lustwandel,Quax der Bruchpilot,limbo,albatros,hasenfurz,jogibaer
Moin Goleo,
danke für Deinen Bericht, schade das es nicht nach Deinen Vorstellungen gelaufen ist Unglücklich

lw
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem !

Zitieren
Müll weggeräumt.

Bitte beim Thema bleiben!
Entwickelt wurde der Sex für die Reproduktion. Aber er hat sich zum reinen Vergnügen verselbstständigt.
Christiaan Neethling Barnard
Zitieren
Schade, da ich diese Nadja auch immer als Backup im Hinterkopf habe, wegen der ansprechenden Bilder und der positiven Berichte bis jetzt.
Vor allem, da Nadja explizit auf kaufmich mit Mehrfachentspannung wirbt.

Kann es sein, dass sich nochmal blasen und ficken von der Zeit her nicht gelohnt hätten? Von der Optik her sind beide zumindest nicht die Kuschltypinnen. :-)

(13.02.2016, 01:13)Goleo schrieb: Kann die positiven Berichte gar nicht teilen.
 
Zitieren
#8
also ich war nach max 15 Minuten fertig. Man kann mit mir reden wenn was nicht passt, aber mich einfach raus werfen?

Zumal ich Nadja - okay das war nicht ganz gentelman - an der Tür lauschend gehört habe. "Guter Job, 250€ für 10 Minuten". Abzocke ist das
Zitieren
Es bedanken sich: pimpdriver
Den hier fürs Schnellspritzen   Megalach Megalach Megalach


Der Spruch von ihr nenne ich wirklich Abzocke pur.
Die ist dann bei mir jetzt auch von der Liste geflogen.

Danke für die Warnung!


(14.02.2016, 03:26)Goleo schrieb: also ich war nach max 15 Minuten fertig.


Zumal ich Nadja - okay das war nicht ganz gentelman - an der Tür lauschend gehört habe. "Guter Job, 250€ für 10 Minuten". Abzocke ist das
Zitieren
#10
@ Goleo

Was lernt man daraus. Absprachen machen mit den Mädels. Das man in der Stunde evtl. mehrmals kommen darf. Bzw die nach dem ersten Schuss ne Lesbenshow abziehen bis man nachgeladen hat. etc. etc.

Ich würde die 2 Frauen eh ersttmal nacheinander ausprobieren und dann mich dann zu nem Dreier entscheiden.

Hatte noch nie nen Dreier mit 2 Frauen (aber kann noch werden) aber wenn die einen richtig scharf machen halt ich wahrscheinlich auch nicht lange aus. (Daher der Kommentar wegen Schnellspritzen eher unpassend).

Grüße Quax Winke Winke
Zitieren
Es bedanken sich: pimpdriver,albatros
@ Goleo

Was eine Schweinerei. Ich hatte Nadda mehrmals besucht und bisher war mehrmals (mehr als zwei schaff ich nicht Smile ) auch nie ein Thema.
Vielleicht gierig geworden?
Zitieren
zu entschuldigen gibts natürlich überhaupt nix, was Galeo erlebt hatte. Eine riesengroße Sauerei.

Aber ich weiss aus eigener Erfahrung, daß sich 2 CDLs zusammen immer mal anders verhalten können als eine allein. Zusammen fühlen sie sich vielleicht stärker oder können selbstbewußter sein oder was auch immer, und wenn mal eine anfängt sich anders zu verhalten, macht die andere durchaus mal mit. Vor Jahren hatten 2 Hübsche ein vergleichbares Spielchen mit mir gemacht. Und eine von denen war alleine ganz norrmal.

lust6
Zitieren
Es bedanken sich: Quax der Bruchpilot,
Hmm, also das ist echt eine scheiss Nummer. Ich kann nichts zu Jayjay sagen, aber Nadja habe ich in Mannheim und Frankfurt kennen gelernt.
In Mannheim habe ich Ihre Massage genossen und das war sicherlich die Beste, die ich je hatte. In Frankfurt hatte ich dann ihre anderen Kenntnisse getestet und alles war top.
Sie war immer sehr freundlich, äußerst korrekt und zuvorkommend. Zeitdruck gab es nie und in Frankfurt hat sie freiwillig angeboten Restzeit mit Massage aufzufüllen, auch wenn es 10-15 Minuten waren.
Vielleicht war Jayjay die treibende Kraft für die Abzocke. Kann jemand über Einzeltreffen mit ihr Berichten?
Schlußfolgerung für mich...Nadja alleine, jederzeit.....im Doppelpack eher nicht...

Gruß
Caipi der seinen Besten dreier mit Madonna und Candy in Karlsruhe hatte.
Zitieren
Es bedanken sich: Quax der Bruchpilot,lust6,pimpdriver,limbo
Frage 
Kontaktdaten
Nadja777
Frankfurt
Hessen
Deutschland
+49 174-7949483
Karte Anzeigen
Kennt jemand die süße Dame ? Sieht ja zum Anbeißen aus. Mit 150 di Stunde auch im Rahmen des Machbaren.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
Zitat:Also habe ich auf kaufmich gestöbert und bin dabei auf Jayjay und Nadja gestoßen.
(hier jayjay: http://www.kaufmich.com/IndependentGirl).
Das Profile von Jayjay ist inzwischen gesperrt.
Nadja inseriert mit zwei verschiedenen Telefonnummern aber den gleichen Bildern in KM und ladies.de
Zitieren
Vielen Dank. ist sie um die es da im thread geht.
Zitieren
Mahlzeit,

nachdem ich Nadja schon lange auf dem Radar hatte, besuchte ich sie 2019 in Mannheim (das Appartment unter der Wellnessoase). Sie scheint im Ruhrgebiet zu leben aber regelmäßig auf Tour nach Frankfurt und Mannheim zu gehen.

2 Stunden für 200 Euro fand ich einen guten Deal und ich habe es nicht bereut.

Das ganze Erlebnis war absolut spitze. Ein nettes, sehr erfahrenes Mädel mit einem schönen Body (wer auf Pornooptik steht, der ist allerdings falsch). Sie versteht ihr Handwerk und alle Absprachen wurden eingehalten. Man merkt, dass sie schon lange im Geschäft ist, jedoch entstand bei uns damals keine zu professionelle Atmosphäre.

Bei ihr bin ich mir auch sicher, dass man alle Modalitäten problemlos vorher absprechen kann, sodass es zu keinem Streit kommt. Keine Ahnung, was damals in deinem Fall falsch gelaufen ist.

Sollte sich die Gelegenheit nochmal ergeben, würde ich sie aber durchaus nochmal besuchen.

Schönes WE noch! Smile
Zitieren
Es bedanken sich: Döner,Lustwandel
Die Bilder aus 2015 sind immer noch gültig *gg*
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem !

Zitieren
Es bedanken sich: Steffen822,Homer J,Döner
Hallo Gemeinde,
Ich war ab 2015 ein paar Mal bei ihr. Besuchbar im Dichtervirtel und dann in der Sonnemannstrasse.
Der Service war immer gut. Der BJ ist hier besonders hervorzuheben.
Ich hatte kürzlich zufällig Kontakt mit ihr und sie sagte mir, dass sie im August wieder in Frankfurt ist.

Grüße
Winke
sub
Zitieren