Party-Treff König - Hannover Wettbergen
Kontaktdaten
Party-Treff König
Deveser Straße 22
30457 Hannover Wettbergen
Niedersachsen
0511-84405051
Pauschalclub - Flatratebordell
Karte Anzeigen
mein verficktes Weihnachten 2016 (Teil 2)

Am Abend des ersten Weihnachtstages nach Hannover-Wettbergen gefahren und von 22:00h bis 04:30h dort gewesen. Eintritt: 80€ flat.
Der Club ist sehr schön eingerichtet und offenbar unter bulgarischer Regie.


Leider waren statt den angekündigten 8-12 Frauen nur 7 Mädchen dort von denen eigentlich nur eine (Diana) wirklich immer Lust hatte aufs Zimmer zu gehen.
Sissi und Denisa (die sich bei mir als „Marie“ vorstellte) sehen zwar Hammer aus, aber jede Frage mit Ihnen aufs Zimmer zu gehen wurde mit „… ja, in 5 Minuten“ aufs Nirvana vertagt. 

So dauerte es nicht lange, bis einige der jüngeren der insgesamt 20-30 Mitstreiter sich teilweise lautstark am Eingang beim Betreiber über die Nicht-Action, vor allem der hübschen Girls, beschwerten.
Irgendwann erwischten die Diskussionen dann auch die Mädchen an der Bar oder auf den Sofas. Die einzige die da nicht mitgemacht hatte war Diana, die ich mir dann mehrmals schnappte und wir richtig Spaß auf den Zimmern hatten.
Ansonsten hatte ich noch Sex mit Melissa und mit einer anderen, sehr schlanken Bulgarin (könnte Bianka gewesen sein).
GangBang-Action gab es während meiner Anwesenheit nicht einmal Unglücklich

Alles in allem ein Club mit viel Potential der sich an diesem Abend wenig Freunde gemacht haben dürfte. 
Fairerweise möchte ich aber noch einfliessen lassen, dass ich mehrere andere Gäste gefragt habe, ob sie schon öfter da waren und ob es immer so wie an diesem Abend sei. Alle die schön häufiger dort waren meinten, dass es sonst und auch noch wenige Tage vor Weihnachten deutlich besser gewesen wäre und das der Weihnachtsabend mit Abstand die schlechteste Performance bislang gewesen war.

Von daher würde ich dem Club nochmal eine Chance geben und vielleicht in 2-3 Monaten wieder einen Besuch abstatten. 

Für mich war der Abend gerade noch ok., - für viele andere mit denen ich gesprochen hatte aber nicht!

Den Abschluss meines kleinen Weihnachtstrips bildete dann am nächsten Tag der Club Rosengarten (ex- Totalclub) in Hannover Misburg.

Gruß trumpf
Zitieren
Es bedanken sich: Driver66,teenielover,Cicassos,fish01,Sugardaddy,Hildesheimer112,,spritzbert,merlingoe,limbo,Pagelmann
(28.12.2016, 12:55)trumpf schrieb: ......Von daher würde ich dem Club nochmal eine Chance geben und vielleicht in 2-3 Monaten wieder einen Besuch abstatten. .....

Danke  für Deinen Bericht!
Schön, dass sich mal jemand outet!  Winke Winke Auch wenn es anscheinend nicht optimal gelaufen ist!
Zitieren
Es bedanken sich: trumpf,Cicassos
Information 
Ein Abstecher Lachen  nach Niedersachsen führte mich vor zwei Wochen nach Hannover. Als Abendprogramm hatte ich den Partytreff König ins Auge gefasst. Er liegt in einem Wohngebiet und doch gibt es ausreichend unauffällige Parkplätze.

Nach dem Klingeln wurde die Tür von der ausgesprochen hübschen und schlanken Hausdame geöffnet. Während sie mir noch die Preise erläuterte gesellten sich einige leicht bekleidete Damen zu ihr. Ein Vorgehen, welches sich später als störend erweisen wird.

Runter in die Umkleidezone. Kleine Spinde, verbrauchte Luft, wenig passende Badeschlappen. Geduscht und rein ins Getümmel.

An der Bar saßen noch 3-4 orientalische Dreibeiner und zwei Damen. Die kleinere davon, stark geschminkt und damit nicht meine erste Wahl, machte sich dann auf, zur recht lauten Orientdisko auf dem Tisch zu tanzen. Der verliebenen, etwas fülligeren Joy (Name war leider kein Programm) wollte ich dann etwas näher kommen. Der Smaltalk fiel aufgrund der schlechten Deutschkenntnisse sehr bescheiden aus. Aber wenigstens fragt sie nach ein paar Minuten "Zimmer?". Klar, bin ja nicht zum Kaffeetrinken hier.

Auf dem Zimmer, nur durch einen Vorhang verschlossen, macht sie sich nackig und zeigt die kleinen Titten und den griffigen Körper, der trotz ihres Alters von erst 20 Jahren mehr als Babyspeck angesetzt hat. Als sie sich mündlich über mein bestes Stück hermacht, geht ihr nach einigen Sekunden die Luft aus. Sie entschuldigt es mit "habe Grippe, nix gut heute". Na klasse Eek . Die anschließende Missio lässt sie über sich ergehen. Mit etwas Kopfkino komme ich zum Ziel und noch bevor der Kleine ausgezuckt hat, ist er schon wieder draußen. "Alles gut?" Na, ja.

Danach erst mal einen Saunagang um wieder warm zu werden.

Mittlerweile hat sich die Bar gefüllt. Am Start sind nun 6 SDL die sich um die etwa 14 Gäste kümmern. Die Stimmung ist ausgelassen, einige ältere Herren halten sich da lieber im Hintergrund.

Mein nächstes Zimmer will ich mit der schlanken, schwarzhaarigen Sandra genießen. Sie wählt das Zimmer gegenüber der Dusche, auch wieder nur durch einen durchsichtigen Pendelvorhang "verschlossen". Sie hat BH und Höschen schneller ausgezogen, als ich den Bademantel. Kurzes Anblasen und schwupps, liegt sie auf dem Rücken. Keine Chance sie im Doggy zu beglücken. Noch bevor ich richtig "drin" bin, geht es schon los "Aaah, ohh, jaaa" Verwirrt  Wenigstes braucht es bei dem hübschen, sexy Girl kein Kopfkino. Als ich den Gummi fülle verstummt sie, und schwupps, findet sich mein Kleiner an der frischen Luft wieder. Während ich die Gummihülle demontiere und nach einem Reinigungstuch suche, springt sie auf und begrüßt eine Freundin, die plötzlich im Zimmer steht. Beide lassen sich durch mich nicht in ihrem osteuropäischem Gespräch stören. Verärgert

Duschen und wieder Saunagang.

Als ich davon wieder zurückkomme ist der Laden proppevoll und es heist: Gang Bang! Die Horde zieht in den größeren Nebenraum um sich mit 10 Männern auf 4 Girls zu stüzen. Der Spuk ist aber nach weniger als einer haben Stunde vorbei.

Da die Zimmergänge bei den anderen Gästen meist auch nur 10 - 15 Minuten dauern, die noch ungetesteten Damen nicht mein Geschwack waren und die Musik immer orientalischer und lauter wurde, habe ich beschlossen, noch etwas vom sehr guten und reichhaltigen Buffet zu genießen und dann den Ausflug zu beenden.

Ich glaube nicht, dass ich den Party-Treff nochmals aufsuchen werde. Königlich war nur die Hausdame.
Zitieren
Es bedanken sich: fish01,Stuart,spritzbert,teenielover,limbo,Sugardaddy,Pagelmann,Pitje,trumpf,brilly66
Daumen runter 
nicht wieder

Hatte letztens in Hannover etwas Zeit und dachte ich schau mal rein. Insgesamt war das keine gute Idee.
Nach meinem Empfinden sind die Mädels darauf fixiert, die Zimmerzeiten kurz zu halten.
Leckverboten, Stellungsverweigerungen sowie angebliche Muschischmerzen kann ich nennen.

Erstens musste ich 80 € zahlen, es war Happy Day, da gibt es nur einen Preis. Dabei heißt doch auf der Webseite: jeden Tag ein Happy Day. Nun ja, Happpy Day jeden Tag und Happy Day am Donnerstag sind halt nicht dasselbe. Egal, hatte kein Bock wegen 10€ zu verhandeln und deswegen woandershin fahren, wollte ich auch nicht.

Um es kurz zu machen: die Besten Mädels, beide schön schlank, waren Isabella (die mich reingelassen hatte und nicht fickbar war) sowie Meggie, die leider angezogen Thekendienst machte und erst ab 18:00 arbeitete.

Zimmer hatte ich mit:
Sandra: Note 3+, schlank und schöne kleine Titten, es soweit nicht schlecht, aber Leckverbot, kein Reiten
Jenny: Note 5, schlank, dunkler Teint, schönes Gesicht, für ihr Alter ziemlich ausgelutsche Titten, Blasen 3-, nur Missio war möglich, wobei sie immer mit der Hand das Gummi festhielt, keine Reiten. Und: mach fertig, sagte sie nach 4 Minuten. Hab ich abgebrochen.
Diana: Note 3+ , etwas füllig, Lecken ok, Fingern war möglich und Ficken auch gut.
Joy: Note 5, kleine Mädchentitten, nur kurz angeblasen, Lecken war ok, reiten wollte sie nicht, angeblich Schmerzen beim Ficken; ich kann keine Frau ficken, wenn sie direkt nach dem Eindringen ein schmerzverzerrtes Gesicht auflegt. Also raus und auf sie abgewichst. Wer Schmerzen hat, darf nicht arbeiten, sry.

Habe meine Eindrücke grob bei Isabella abgeladen, die wissen wollte, was mir nicht gefallen hat, weil sie schlechtes Verhalten abstellen will. Das ist ja eigentlich positiv anzumerken. Habe ihr aber auch gleich gesagt, dass ich nicht wiederkomme und was mir an anderen Clubs besser gefällt.

Zitieren
Es bedanken sich: spritzbert,teenielover,Doppel-Dieter,limbo,Pagelmann,Gourmetreiter,Pitje,trumpf,brilly66
Partytreff König die 2. und 3.

Ich war inzwischen noch zweimal da, - immer wenn ich dort in der Gegend grad zu tun hatte wurde dem Totalclub ein 4-Std.-Besuch und dem Partytreff-König ein Tagesbesuch zuteil.

Im Partytreffkönig finde ich die Mädchen jünger und schlanker, allerdings ist der Club viel schlechter geführt als der Totalclub.
Das äußert sich u.a. dadurch, dass zwischenzeitlich die Stimmung in den Keller gehen kann, nur um 30 Minuten später wieder völlig gaga zu sein.
Kenne ich von bulgarischen und rumänischen Mädchen aber schon und nehme es nicht mehr so ernst.
Für mich als Deutscher mit Migrationshintergrund ist das Publikum (viele mit Migrationshintergrund) auch nicht so das Problem, ebenso die ständige Balkanmusik.
Als 'Alteingesessener' könnte das aber etwas problematisch sein und soll deshalb hier nicht unerwähnt bleiben.

Zu den Mädchen:  Dora (aka Mira), Meggie und insbesondere Sandra finde ich sehr gut,  Jenny (aka Bianka) sehr hübsch und alle anderen auch ok. und auf alle Fälle fickbar.

Räumlichkeiten: sehr gut, Büffet: bescheiden.

Werde wieder als Berliner hingehen.
Partytreff König ist für mich gegenwärtig die um 3 Nummern bessere Version der Berliner "Airport-Girls"....

Gruß trumpf
Zitieren
Es bedanken sich: Cicassos,limbo,teenielover,Stuart
Da ich gern einmal einen solchen Club probieren würde, wo ist der Unterschied zu den anderen in Miesburg?

Und wie läuft das mit den Jetons?
Zitieren
(14.02.2018, 23:31)michael schrieb: Da ich gern einmal einen solchen Club probieren würde, wo ist der Unterschied zu den anderen in Miesburg?
Wie Trumpf schon schrieb, der TC in Misburg ist am Besten geführt, Brit hat alles im Griff, die Stimmung ist gut, aber der Club relativ klein.
In der letzten Zeit habe ich den Eindruck, es sind dort eher ältere Mädels, also Mitte Ende 30.

Der PT Deesse im Misburg in der Nähe von TC (dort war ich nur 1x) ist für mich ein Club der fülligeren Mädels. Geschmackssache.

Zitat:Und wie läuft das mit den Jetons?
Kommt drauf an.  Je nach Buchung darfst du ja eine bestimmte Menge Zimmer mit den Mädels machen.
Das wird wohl notiert, in TC bekommen die Mädel einen Jeton an der Theke für jedes Zimmer.
Ich kenne aber auch Clubs, wo du Jetons in die Hand bekommst, die du dann frei verbraten kannst.
In anderen Clubs werden an der Theke für jeden Gast die Jetons aufbewahrt, ist das Zimmer vorbei, bekommst du einen und gibst ihn der Dame.
Woanders gibt es nur ein Zeichen auf ein Armband, woran man sieht, mit wem du auf Zimmer warst, das Armband wird nachher abgegeben und danach die Zimmer für die Frauen abgerechnet.

Probier einfach aus, man lernt nur dazu.
Zitieren
Es bedanken sich: limbo,Bronto8,FlummiMann18
Zitat:Der PT Deesse im Misburg in der Nähe von TC (dort war ich nur 1x) ist für mich ein Club der fülligeren Mädels.

Das Deesse hat seit November 2017 geschlossen.

Vom Partytreff König sind im Januar Dea und Paula (heißt im TC Misburg jetzt: Karina) von Wettbergen in den TC Rosengarten nach Misburg gewechselt.
(Beide aber wohl gegenwärtig noch im warmen Heimaturlaub....)

... nur so zur Info


Gruß trumpf
Zitieren
Es bedanken sich: Cicassos,Bronto8,limbo
@ trumpf

Laut Webseite ist noch Betrieb im Deese. Haben die Domain geändert und Preise leicht angehoben.

http://www.partytreff99.de

Frage @ ALL

Lohnt es sich noch solche Läden aufzusuchen? So manche Damen interessieren mich doch seit sommer 2017 ist es irgendwie pfad geworden. Außerdem stehe ich nicht so auf überfüllte Läden, Fließband Fickerei und mit heranwachsenden auf eine freie Dame zu warten.

Denke lieber 100 EUR in eine Dame für 1. Stunde investieren und ordentlich befriedigt zu werden als 100 EUR in den Wind zu schießen. Ich habe schon ein gewisses Alter ereicht und ich bevorzuge weder abspritzorientierte Damen noch fällt es mir leicht binnen von 20 Minuten zu kommen.

Welche Location für Niedersachsen könntet ihr denn empfehlen? Vielleicht werde mich dazu bereit erklären ggf. einen dieser Schuppen zu testen!
Zitieren
Es bedanken sich: Erlenking
(01.03.2018, 18:48)milfhunter schrieb: Laut Webseite ist noch Betrieb im Deese. Haben die Domain geändert und Preise leicht angehoben.

http://www.partytreff99.de

Alter,
die o.g. webseite war die allererste vom Deesse. Die haben sie damals nicht abgeschaltet.
Die richtige ist diese hier: http://www.deesse-partytreff-hannover.de/

Zitat:Lohnt es sich noch solche Läden aufzusuchen? So manche Damen interessieren mich doch seit sommer 2017 ist es irgendwie pfad geworden. Außerdem stehe ich nicht so auf überfüllte Läden, Fließband  Fickerei und mit heranwachsenden auf eine freie Dame zu warten.

Ich weiß ja nicht woher du deine Infos hast. Überfüllte Läden und Fließbandfickerei hab ich im 4 Jahren in Pauschalclubs so nicht gesehen.
Ich kann mich an 1 x erinnern im Treff-199 in Eschborn von 3 Jahren abends um 19:00.
Antwort: Ja, es lohnt sich fast immer, es hängt von den anwesenden Mädels und der Menge an Typen ab.
Wenn du unsicher bis, ruf vorher dort an und frag wie gerade die Situation ist.

Zitat:Denke lieber 100 EUR in eine Dame für 1. Stunde investieren und ordentlich befriedigt zu werden als 100 EUR in den Wind zu schießen. Ich habe schon ein gewisses Alter ereicht und ich bevorzuge weder abspritzorientierte Damen noch fällt es mir leicht binnen von 20 Minuten zu kommen.
Also, wenn man ein bestimmtes Mädel besuchen will, was man kennst und du weißt was du bekommst, stimme ich zu. Ansonsten würde ich das nicht mehr machen. Da geht es dann aber meist um mehr als nur Befriedigung.
Ich werde nächste Woche ein Mädel in Münster besuchen, sie kenne ich aus 3 Pauschalclubs, die ist auch absolut 100€/Std. wert.
Ansonsten fahre ich bei Einzelbuchungen und unbekannten Frauen die 1-Nummer-Strategie

Zitat:Welche Location für Niedersachsen könntet ihr denn empfehlen? Vielleicht werde mich dazu bereit erklären ggf. einen dieser Schuppen zu testen!

Totalclub: allerdings sind mir viele Frauen dort einfach zu lange im Geschäft, ich stehe auf junge Frauen.
LePassion in Hildesheim: war mal mein Lieblingsclub, heute ein von einer ex-DL geführter Laden. Ich war dort erst vor kurzen wieder. Ist relativ wenig los, weil eine ewige Baustelle die Zufahrt einschränkt. Mein Tipp: Sonya, sie ist noch besser als früher.
La Vita Wallenhorst: fand ich auch mal super, derzeit sind viele gute Mädels weg. Reizt mich im Moment nicht.
Badabing (Wob), PartyInn (HI) war ich noch nie
Fantasy Lounge Hamburg: derzeit Empfehlung: sie haben derzeit eine ganz gute Besetzung, auch 1 -2 Frauen vom dunklen Kontinent sind abwechselnd dort (Liza, Chantal) superschlank und beide richtig gut. Raissa auch gut, kenne ich aus dem LaVita. Laden wurde renoviert
Zitieren
(02.03.2018, 07:11)Cicassos schrieb: Die richtige ist diese hier: http://www.deesse-partytreff-hannover.de/

Der Link funzt bei mir nicht  Grübel

brGrübelnto
Coco Chanel sagt, man solle das Parfum dorthin sprühen, wo man geküsst werden will - Das brennt jetzt aber ziemlich...

Zitieren
Nun habe ich es auch einmal ausprobiert, den tollen TotalClub.
Eine bunte Mischung von 10 Herren und 8 Damen.

Leider ist die Optik der Damen so, dass ich noch nie so einen Reinfall erlebt habe. Bei einer bin ich dann gleich wieder raus gegangen. So eine Optik hatte ich bei einer Stunden-DL noch nie.

Und das Essen war echt mies - auch wenn es darauf wohl weniger ankommt....

Aber das ist immer Geschmackssache.
Zitieren
Es bedanken sich: milfhunter
(02.03.2018, 16:53)michael schrieb: Leider ist die Optik der Damen so, dass ich  noch nie so einen Reinfall erlebt habe. Bei einer bin ich dann gleich wieder raus gegangen. So eine Optik hatte ich bei einer Stunden-DL noch nie.

Was meinst Du damit? Kannst Du das noch mal erläutern? Danke.
Zitieren
(02.03.2018, 07:15)Bronto8 schrieb:
(02.03.2018, 07:11)Cicassos schrieb: Die richtige ist diese hier: http://www.deesse-partytreff-hannover.de/

Der Link funzt bei mir nicht  Grübel

brGrübelnto

Stimmt, der Laden ist ja auch geschlossen, deshalb funzt er nicht. Wieso sollte er funktionieren, wenn er geschlossen ist.
der andere Link ist alt, von 02.2015 sind die letzten Gästebucheinträge
Zitieren
(02.03.2018, 17:38)Cicassos schrieb: Stimmt, der Laden ist ja auch geschlossen, deshalb funzt er nicht.
Wieso sollte er funktionieren, wenn er geschlossen ist.

Wundert mich nur, dass du einen toten Link vor 10 Stunden gepostet hast. Aber ist ja auch egal.. Dodgy

Schönes Wochenende
brWinkento
Coco Chanel sagt, man solle das Parfum dorthin sprühen, wo man geküsst werden will - Das brennt jetzt aber ziemlich...

Zitieren
(02.03.2018, 17:06)Stuart schrieb:
(02.03.2018, 16:53)michael schrieb: Leider ist die Optik der Damen so, dass ich  noch nie so einen Reinfall erlebt habe. Bei einer bin ich dann gleich wieder raus gegangen. So eine Optik hatte ich bei einer Stunden-DL noch nie.
Was meinst Du damit? Kannst Du das noch mal erläutern? Danke.

er meint damit, dass die Optik der Damen seinen Ansprüchen nicht genügt.
mir übrigens auch nicht, die Mädels waren mit zuletzt allesamt zu füllig.
Man muss auch mal ehrlich sagen, der billigste Club hat nie die besten Mädels.
Zitieren
Es bedanken sich: michael
(02.03.2018, 17:44)Bronto8 schrieb:
(02.03.2018, 17:38)Cicassos schrieb: Stimmt, der Laden ist ja auch geschlossen, deshalb funzt er nicht.
Wieso sollte er funktionieren, wenn er geschlossen ist.
Wundert mich nur, dass du einen toten Link vor 10 Stunden gepostet hast. Aber ist ja auch egal.. Dodgy

Schönes Wochenende
brWinkento
Bronto,
lies bitte noch einmal den zugehörigen Text:

1. jemand meinte, der Laden sei noch in Betrieb, weil er einen alten funktionierenden Link gefunden hat.
2. Deshalb hab ich den richtigen Link gepostet, der nicht mehr funktioniert, weil der Laden geschlossen ist.

d.h. der Laden ist geschlossen UND der richtige Link ist tot.

aber, das hier ist eigentlich der Thread vom PT König, nicht der vom Deesse
Zitieren
@ALL

um wieder zum eigentlichen Threat zu kommen, lohnt es sich im Vergleich zu den anderen Clubs in 70 Km Umgebung, den Club Party Treff König aufzusuchen?

Dachte sind die gleichen Betreiber vom Deese. Dann habe ich mich wohl getäuscht!!!
Zitieren
(02.03.2018, 19:05)milfhunter schrieb: lohnt es sich im Vergleich zu den anderen Clubs in 70 Km Umgebung, den Club Party Treff König aufzusuchen?

wie schon mehrfach gesagt, letztendlich liegt es anderen Frauen, die wenn du kommst, gerade dort tätig sind.
Als ich dort war war es im Vergleich zu anderen Clubs übel, so negativ war es noch nie. trumpf hingegen kam gut klar.
Wenn du auf ältere Frauen stehst, fahr zum Totalclub. einige 35 +
Zitieren
Hat jemand zu diesem Club aktuellere Erfahrungen gemacht? Schon einmal  Danke
Zitieren