H10a Kolumbianerin Isabell aka Natalia
Daumen hoch 
Kontaktdaten
Natalia
Lupinenstraße 16
Mannheim
Fenster ganz links
Karte Anzeigen
Neben der Latina Lara gibt es seit einigen Tagen eine weiter attraktive reifere Latina in der Lupi. Als ich vor rund einer Woche am Haus 16, dem ehemaligen Sexy House, vorbeilaufe, stehen Lara, eine mir bisher unbekannte Latina, Polin Emily, die Deutsche Mona, die blonde Milf Susi und die beiden Rumäninnen Sara und Rebecka da. Was für ein Anblick. Full House im Ex-Sexy House. Mich interessiert die neue Latina. Aus ihrem knappen Oberteil blinkt eine Brustwarze - Nippelgate in der Lupi! Die muss ich buchen. 

Name: Natalia 
Alter: Mitte dreißig 
Herkunft: Kolumbien   
Haare: dunkelblonde Haare
Brüste: C (Silikon)
Größe: ca. 1,55 m
Konfektionsgröße: 38
besondere Merkmale: keine entdeckt
Hygieneverhalten: Davor gewaschen, danach gewaschen 
Preise: 30 EUR für 20 Minuten BFA; 50 EUR für 30 Minuten BFA
Arbeitszeiten: habe Natalia abends angetroffen

Ihr Zimmer ist im EG rechts hinten. Zum Glück hat das Zimmer einen Deckenventilator. So kann man es ganz gut aushalten. Wie so häufig bei der A-Probe investiere ich nur 30 Euronen. Natalia kann weder Deutsch noch Englisch. Wer also Spanisch kann, ist bei ihr sehr gut aufgehoben. Ansonsten wäre mein Tip: Legt die 30 oder 50 EUR hin und lasst sie einfach machen. Man(n) wird es nicht bereuen!

Ausführliches Vorspiel. Titten ins Gesicht strecken, gegenseitiges Streicheln, Küsse im Gesicht und sogar auf den Mund (ohne Zunge). Top! Der anschließende Blowjob ist sehr gefühlvoll. Meine Eier werden auch massiert.
Ficken im Reiter mit gelegentlichen Mundküssen. Dann Doggy mit dem Latinaarsch. Kurz missioniert. Abschuss mit Blowjob.

Zusammenfassung: Freundliche und herzliche Latina, tolle Titten, schönes Vorspiel, gutes Blasen, gutes Ficken
Wiederholung: 100 Prozent
Zitieren
Es bedanken sich: Spider1hb,wom0815,hboss61,peterPowers,Woller,lekali,Jerry,respect,poppeyepopper,Lebowski,pytho,memphis,Kitomer,karlo,limbo,Newbie0815,Bandito69,Selector,testosteronmonster99,poppey1
Wieder da. Nun im Haus 10a, 2.OG das linke der drei Zimmer zur Lupi hin (Nr. 22 laut Plan).
Zitieren
Es bedanken sich: Jerry,lindner,testosteronmonster99,limbo
Das Haus 10a ist ja eigentlich fest in rumänischer (Frauen-)Hand. Dass ich ausgerechnet dort auf eine Latina treffen würde, hat mich dann schon ziemlich überrascht. Im 2.OG links hinten erblicke ich die Natalia, die vor wenigen Wochen neben Lara im Haus 16 ihren Lupi-Einstand feierte. Spontan gebucht und 50 EUR für 30 Min BFA gezahlt. 

Zu Beginn gibt es ein gegenseitiges Streicheln inklusive Körperküsse und Mundküssen. Ihre Titten dürfen auch geleckt werden.
Sie schmiert sich Gleitgel auf meine Finger und auf ihre Muschi und fordert mich zum Fingern auf. Mache ich gerne. 
Währenddessen verwöhnt sie mich französisch. Zusätzlich zum Blasen massiert sie auch meine Eier.
Gefickt wird dann erst von vorne und dann sie auf mir. Die Fickerei ist gut, aber Vorspiel und Blowjob gefallen mir bei ihr noch besser. Nun folgt das große Finale. Das Kondom kommt runter und Öl drauf. Natalia streichelt meinen Schwanz mit ihren Nippeln, es gibt nen Tittenfick und ich spritze meine Sahne auf ihre großen Titten. Natalia lacht und duscht sich im angrenzenden Bad.

Natalia - immer wieder gerne!
Zitieren
Es bedanken sich: lekali,memphis,Kitomer,hboss61,Jerry,limbo,Woller,karlo,poppey1,sfc750
Hallo
wann kann man Natalia denn antreffen,weiss jemand ihre Arbeitszeiten?
Danke
Zitieren
Treffe die Latina-Milf meist zwischen dem späten Nachmittag und Abend an. Genaue Zeiten weiß ich nicht, da die Verständigung mit ihr sehr schwierig ist.

Übrigens hat sie sich umbenannt. Sie heißt jetzt "Isabell".
Zitieren
Es bedanken sich: Jerry,limbo