Claudia FFM (ehemal Wiesbaden - Viktoria Girls)
Ich hab noch einen Bericht nachzuliefern - letzten Monat war ich bei Claudia bei den Viktoria Girls. Im Ladies-Forum überschlagen sich geradezu alle mit den Lobeshymnen über sie - und das zu Recht. Aber der Reihe nach.

Ebendiese Lobeshymnen waren der Hauptgrund, warum ich mich entschied, sie zu besuchen. Ihre Bilder fand ich nicht allzu ansprechend; fast schon zu schlank, kleine Brüste, schwarze Haare, Tattoos..eigentlich nicht wirklich mein Typ. Naja, trotzdem hab ich letztlich einen Termin ausgemacht und bin an nem Samstag nach Mainz gedüst.

Bei den Viktoria Girls angekommen wurde ich erstmals von der blonden Hausdame begrüßt (bisher war es bei mir immer die brünette) und ins Zimmer geführt. Noch schnell das finanzielle geklärt (100€ für 45 Minuten), schonmal Jacke und Schuhe ausgezogen und auf Claudia gewartet. Kurz darauf kündigte sie sich durch das Klackern der Absätze auf dem Flur an und sie betrat das Zimmer - wow. Man liest ja öfters, dass eine Dame "in der Realität viel besser aussieht als auf den Bildern", und bei Claudia trifft das zu 100% zu. Fast schon in dem Ausmaß, dass sie wie eine komplett andere Person wirkt. Sie hat ein unfassbar hübsches Gesicht, das aber doch irgendwie anders wirkte als auf den Bildern. Sie war sehr "dunkel" geschminkt, was aber perfekt zu ihrem ganzen Typ passt - in einem Wort: verrucht. Wahnsinnig intensive Augen und eine tolle Ausstrahlung. Sie ist schlank, ja, aber nicht ZU schlank. Ihre Brüste sind auch nicht so klein, wie sie auf den Bildern wirken. Sie trug schwarze Unterwäsche, Nylons und High Heels. Insgesamt eine richtig sexy Erscheinung. Sie begrüßte mich freundlich und ich ging dann direkt ins Bad, um noch schnell zu duschen.

Zurück im Zimmer ging es direkt los mit Zungenküssen. Sie küsst sehr gut, wenn auch nicht ganz so wild, wie ich es gerne habe. Nachdem sie sich ihres BHs entledigt hatte, verwöhnte ich ihre Brüste - wohl ganz gut, denn ihre Nippel versteiften sich direkt. Noch ein bisschen Knutscherei, dann ging sie vor mir auf die Knie und begann ein sehr schönes Französischprogramm. Das kann sie wirklich sehr gut. Highlight dabei: die Blicke, die sie dabei immer wieder in meine Richtung sendet. Ist schon ein toller Anblick, wenn so eine sexy Dame vor dir kniet, dich ansieht und bereitwillig deinen Schwanz lutscht. In dem Moment hab ich es bereut, keine Gesichtsbesamung gebucht zu haben, denn ich hätte große Lust gehabt, das Ganze auf diese Art zu beenden. Beim nächsten Mal dann Wink

Danach verlegten wir das Geschehen auf das Bett. Zuerst wieder ein bisschen rumgeknutscht, danach revanchierte ich mich bei mir und leckte ihre (rasierte und saubere) Pussy, was ihr auch zu gefallen schien. Ich habe in der Disziplin nicht allzu viel Audauer, deshalb kam ich wieder nach oben und fingerte sie ein wenig. Sie ließ es zu, war aber teilweise doch ein wenig empfindlich dabei.

Danach blies sie mir wieder kurz einen, und dann ging es ans Eingemachte. Leider hielt ich nicht sehr lange durch und so war es schon nach einer kurzen Runde Cowgirl um mich geschehen. Nach etwas Säuberung lagen wir noch ein bisschen zusammen im Bett, plauderten (auf Englisch, was bei ihr ganz passabel ist) und küssten uns noch ein wenig. Danach ging ich noch ne Runde duschen, verabschiedete mich von ihr und wurde von der Hausdame nach draußen geführt.

Insgesamt ne sehr gute Nummer mit einer äußerst attraktiven Frau. Aktuell meine Favoritin bei den Viktoria Girls, für die ich gerne die lange Anreise in Kauf nehme. Werde sie definitiv wieder besuchen; dann, da wir uns ja inzwischen kennen, hoffentlich auch mit ein paar Sonderwünschen (Outfit, Gesichtsbesamung) und vielleicht sogar ein Dreier mit einer der anderen Damen, falls sie das anbietet.
Zitieren
Es bedanken sich: bart,,Stuart,schnorro,sarut,hermescali,mutiny,ooooo,BigBoobLover,Thomas071,limbo,eric,my2cents,DanSteely,lindner,henry123,schildkroete,,Jack Sparrow
[Bild: th_448069345_8519182_F1_123_986lo.JPG][Bild: th_480694252_8519182_F2_123_440lo.JPG][Bild: th_480695179_8519182_F3_123_682lo.JPG][Bild: th_480696681_8519182_F4_123_569lo.JPG]
Zitieren
Es bedanken sich: zööm,schnorro,sarut,mutiny,limbo,pussyschmecker,henry123,
(10.12.2018, 14:34)JustSomeGuy schrieb: Werde sie definitiv wieder besuchen; dann, da wir uns ja inzwischen kennen, hoffentlich auch mit ein paar Sonderwünschen (Outfit, Gesichtsbesamung) und vielleicht sogar ein Dreier mit einer der anderen Damen, falls sie das anbietet.

Dann viel Glück bei der Terminfindung, die ist bei Claudia nicht mehr so ganz einfach. Schuld daran ist der Hype im Ladies-Forum, der dummer Weise hier mal berechtigt ist. Deswegen wird sich an der Überbuchung der Dl auch nichts ändern.

Ino, der die Beschreibung ohne Weiteres bestätigen kann.
Zitieren
Es bedanken sich: sarut,mutiny
PS: Der Laden liegt in Kostheim, das zu Wiesbaden gehört. "Mainz" ist also falsch.
Zitieren
Es bedanken sich: muggel,memphis,mutiny,ooooo,bodygroom
Information 
Kontaktdaten
Claudia ( Viktoria Girls )
Viktoriastr. 35
55246 Mainz-Kostheim
Hessen
0151-41222137
EG bei Fischer
Karte Anzeigen
Nur zur Info ...
Zitat:CLAUDIA
Ich bin eine süße Dame mit einem schönen, schlanken
Körper und samtweicher Haut. Ich bin geil, deswegen gibt
es für mich nichts Schöneres als Männer zu verführen und
sie mehrmals zum Höhepunkt zu bringen Smile.
Fast jeder Wunsch wird erfüllt!!

Alter 19 Jahre
Geschlecht weiblich
Körpergröße 1.68 m
Oberweite 75 B
Typ osteuropäisch
Herkunft Polen
KF 34
Intim total rasiert
Haare schwarz, rückenlang, glatt
Haut mittel
Verkehr
GV, Franz., Franz. bei Ihr, Franz. beidseitig, Span. / BV, GF6
Service für
Herren
Service
ZK, Schmusen, Kuscheln, Körperküsse, DS aktiv, DS passiv, GB passiv, KB passiv, Fingerspiele aktiv, Fingerspiele passiv, EL, Mast., Duschservice, extra langes Vorspiel, gekonnter Striptease, RS, Fuß- / Schuherotik
Massagen
erot. Massagen, HE
Zitieren
Es bedanken sich: mutiny,limbo,Quax der Bruchpilot
Eigentlich wollte ich die Tage nochmal zu Claudia, aber ich musste mit Erschrecken feststellen, dass sie gar nicht mehr auf der Seite der Viktoria Girls aufgeführt wird, auch nicht im Archiv. In der Regel bedeutet das ja leider, dass sie gar nicht mehr kommen wird - das wäre echt bitter :/
Zitieren
echt heisser Ofen. Die habe ich auch auf der todo Liste.
Zitieren
Okay, Entwarnung - ihr Profil ist wieder aufgetaucht, es wurde anscheinend nur kurz entfernt, um einige richtig scharfe neue Bilder hinzuzufügen, die sie, wie ich finde, perfekt und realitätsgetreu darstellen.

B-Probe und Bericht von mir folgen, sobald sie wieder besuchbar ist.
Zitieren
Es bedanken sich: Quax der Bruchpilot
(27.12.2018, 13:36)JustSomeGuy schrieb: Okay, Entwarnung - ihr Profil ist wieder aufgetaucht, es wurde anscheinend nur kurz entfernt, um einige richtig scharfe neue Bilder hinzuzufügen, die sie, wie ich finde, perfekt und realitätsgetreu darstellen.

B-Probe und Bericht von mir folgen, sobald sie wieder besuchbar ist.

Dann hole ich mal den Link zu ihren neuen Bilder nach: https://www.viktoriagirls.de/girls-archiv/9005908
Zitieren
Es bedanken sich: mutiny,MMikee
Hallo Mitstecher,

ich möchte ebenfalls von meinen Treffen mit Claudia im Oktober berichten.

Neugierig geworden von den vielen Berichten des Ladies Forum, in welchen sie ja schon fast über den Klee gelobt wird, habe ich einen Termin bei Claudia ausgemacht. Die Terminfindung gleicht einer Herausforderung und lässt erahnen, dass Claudia sich bereits eine adäquate Stammkundschaft aufgebaut hat. Da mein Terminkalender aus beruflichen Gründen mindergleich gefüllt war,  blieb nur ein Zeitfenster für 30min am frühen Freitagabend in jener Woche.

Zum besagten Zeitpunkt also in das Auto gesetzt und nach Wiesbaden gefahren. Die sehr freundliche Hausdame hat mich empfangen und in Claudias Dienstzimmer geführt, von wo ich auf sie warten sollte. Da ich nach hinten etwas in Zeitnot war, betrat das Objekt meiner Begierde zum Glück auch relativ pünktlich den Raum.

Der erste Anblick hat mich auf jeden Fall schon einmal umgehauen. Dabei entspricht Claudia gar nicht mal meinem klassischen Beuteschema. Nein, sie ist keiner dieser süßen blonden Engel, die ich so liebe. Claudia ist ein ganz anderer Typ, sie hat das verruchte und verdorbene Etwas, die Inkarnation des Teufels, weiblich jung und verdammt gut aussehend.

Nach dem Gang zu Dusche mustert Claudia meinen Körper im Adamskostüm und spricht mich sofort auf die Größe meines Penis an, sie schiebt ein „I love it“ hinterher. Dabei schaue ich ihr in die Augen und erkenne den gleichen Blick wie bei meiner einjährigen Nichte, der ich ihr Lieblingsspielzug in die Hand drücke. Mir wird klar, dieses Mädchen braucht Schwänze wie andere die Luft zum atmen.

Wir beide stehen vor dem Bett und küssen uns. Fast schon übertrieben beginnt Claudia mir die Zunge in den Hals zu schieben. Nach einer Weile wechselt sie in die Hocke und mein Schwanz, der inzwischen hart wie Fels ist, verschwindet fast gänzlich in ihrem Mund. Ich kann nicht widerstehen und schiebe die fehlenden ein, zwei Zentimeter mit einer sanften Gegenbewegung, welche letztlich zu einem herrlichen Kehlenfick ausartet, nach.

Wir verlagern das Geschehnis in die Horizontale. Mit sanften Küssen arbeite ich mich entlang ihres  Luxuskörpers gen Süden und lecke die süße Muschi mit meiner Zunge aus. Ich gebe Claudia zu verstehen, dass ich gerne aufsatteln möchte, aber das „wilde Biest“ verschlingt mein Gemächt einfach erneut in ihrem Rachen. Mit einem weiteren Kehlenfick kann ich sie im Zaun halten und komme nun endlich dazu sie in der Missio zu nehmen. Ganz offensichtlich muss das arme Mädchen an Nymphomanie leiden. Ich versuche jedenfalls mein Bestes, um ihre Symptome, in Form von Stöhnen und Lustschreien, mit harten und festen Stößen zu lindern. Wir wechseln in den Doggy, doch es wird schlimmer. Ich kann ihre Gier erst befriedigen, als ich sie nach oben lasse. Erschöpft nach dem wilden Ritt entlade ich meinen Saft auf Claudias schlankem Teenykörper. Als Belohnung für meine Dienste bietet sie eine Massage an, die ich zu ihrer Enttäuschung mit Blick auf die Uhr ablehnen muss. Nach der obligatorischen Dusche verabschiedet sie mich mit strahlendem Lächeln aber fast schon enttäuscht, dass die Zeit so schnell vorüber ging.

Fazit: Wiederholungsgefahr 120%. Die Berichterstattung über Claudia ist nicht umsonst durchweg positiv. Sie hat sichtbar Spaß an ihrem Beruf und gibt dieses Gefühl auch an ihre Kunden weiter. Als Gast kann ich nur empfehlen, Claudia mit Respekt und Empathie entgegen zu treten, dann wird sie sich öffnen und auch keine Hemmungen kennen eure versauten Wünsche zu erfüllen.
Zitieren
Es bedanken sich: muggel,lindner,my2cents,MMikee,Vigil,InoDream,limbo
So, ich war heute das zweite Mal bei Claudia und mein positiver Eindruck vom ersten Treffen hat sich noch mal verstärkt. Sie hat mich direkt erkannt und sich gefreut, mich wiederzusehen, und entsprechend schön und locker war die Stimmung während des ganzen Treffens. Was den Service angeht, war alles noch ein klein wenig intensiver als beim ersten Mal - richtig schöne, tiefe, ausdauernde Küsse, ein exzellentes Französisch inklusive richtig geiler Schmatz- und Würgegeräusche, als sie meinen Schwanz bis zum Anschlag im Mund hatte, und tollen Sex vor allem in der Reiterstellung, wo ich es auch aufgrund des Anblicks, eine so heiße Frau auf mir zu sehen, nich allzu lange aushielt. Der Abschluss erfolgte allerdings, wie von mir gewünscht und vorher auch für 20 € dazugebucht, per Gesichtsbesamung. Sie legte sich aufs Bett, zwar mit der Bitte "nicht in die Augen", aber davon abgesehen hatte sie keinerlei Berührungsängste, als ich ihr eine ziemlich ordentliche Menge auf ihre untere Gesichtshälfte spritzte. Sie ließ mich noch auszucken, verschwand aber danach kurz ins Bad, um sich zu säubern.

Danach lagen wir noch ein wenig zusammen, küssten und streichelten uns und unterhielten uns sehr nett. Sie hat danach noch zu einer weiteren, sehr ausdauernden Französischrunde angesetzt, aber nach der sehr intensiven ersten Runde war bei mir in der kurzen Zeit mehr als Halbmast nicht mehr drin.

Insgesamt wieder ein ausgezeichnetes Treffen mit einer wirklich tollen Frau. Zum Glück für meinen Geldbeutel wohne ich ein gutes Stückchen von Mainz entfernt, sonst wäre ich wohl mehrmals pro Monat bei Claudia.
Zitieren
Es bedanken sich: MMikee,Stuart,DanSteely,Vigil,InoDream,my2cents,lindner
Information 
Kontaktdaten
CLAUDIA
Viktoriastr. 35
Mainz-Kostheim
0151-41222137
bei Viktoria Girls; EG bei Fischer
Karte Anzeigen
(27.12.2018, 17:17)Wiesbaden69 schrieb: Dann hole ich mal den Link zu ihren neuen Bilder nach: https://www.viktoriagirls.de/girls-archiv/9005908
dann mache ich es mal fest:
[Bild: th_618618513_9005908_F1_123_405lo.JPG] [Bild: th_186334324_9005908_F2_123_251lo.JPG][Bild: th_186335891_9005908_F3_123_28lo.JPG] [Bild: th_618633694_9005908_F5_123_486lo.JPG] [Bild: th_186337170_9005908_F6_123_584lo.JPG][Bild: th_186337544_9005908_F9_123_364lo.JPG] [Bild: th_186338506_9005908_F11_123_44lo.JPG] [Bild: th_186339234_9005908_F13_123_218lo.JPG][Bild: th_186340337_9005908_F14_123_100lo.JPG] [Bild: th_186341676_9005908_F15_123_560lo.JPG]
Gruß Mike  Winke            Schont eure Frauen – geht öfter fremd  Rot werd
Zitieren
Es bedanken sich: Driver66,mutiny,Vigil,InoDream,Wiesbaden69,my2cents,lindner,Quax der Bruchpilot,henry123
Die neuen Bilder zeigen sie naturgetreu. Wer sie besucht, wird keine Überraschung erleben.
Auch die lobenden Berichte - hier und nebenan - sind keine billige Werbung, das Mädel ist klasse: jede Menge Talent und mit viel eigener Geilheit dabei. Ob sie wirklich nymphoman ist? Keine Ahnung, aber das ist ja auch nebensächlich. Hauptsächlich ist, dass sie selbst Spaß bei der Sache hat. Es kann schon sein, dass sie den abends und am Ende einer Arbeitsphase mit etwas mehr Mühe aus sich herauskitzeln muss. Bei einigen Beiträgen im Nachbarforum klingt sowas an und im Übrigen wäre es eher beunruhigend, wenn sie tatsächlich 15 Std. am Tag dauergeil wäre. Zu früheren Terminen (meistens nachmittags) habe ich sie inzwischen oft besucht und sie immer in Bestform erlebt - ein heißer Feger, den Sandy da aufgegabelt hat.

Ino, der hofft, dass sie uns noch lange erhalten bleibt.
Zitieren
Es bedanken sich: my2cents,memphis,DanSteely,MMikee,Driver66,lindner,Quax der Bruchpilot
Kontaktdaten
Claudia
Peter-Sander-Str. 2
Mainz-Kastel
0151-41222137
1.OG bei Viktoriagirls
Karte Anzeigen
Auch am neuen Standort wieder da.
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,limbo,mutiny
Und schon wieder weg...
Zitieren
Claudia ist seit gestern (Sonntag) wieder in Mainz-Kastell bei den Vikies...
Hab gegen Mittag (12:00) angerufen und wollte einen Termin ausmachen.
Sandys trockene Rückmeldung lautete „komplett Ausgebucht“ für den Sonntag!
Einfach nur irre was da abgeht!!!
Für mich bissel zu viel Hype, aber gut...das Mädel ist wohl ne Perle.

Für mich allerdings keine Option, da ich keine Lust habe Termine Wochen vorher wie beim Zahnarzt auszumachen...

Grüße,
Juri
Zitieren
Es bedanken sich: mutiny,lindner,Driver66,InoDream
Wenn Du morgens vor 10 anrufst, dürfte oft noch was zu machen sein, ansonsten machen sie grundsätzlich wohl Termine bis zu 2 Tagen im Voraus. Du nennst da natürlich ein echtes Problem beim Namen - wer weiß schon, ab er in zwei Tagen so spitz ist wie gerade im Moment Mad . Ich kann aber wirklich sagen, dass sie mich auch an stressigen Tagen im abgekämpftesten Zustand innerhalb kurzer Zeit wieder wachgerüttelt hat. Von daher riskiert man eigentlich nicht viel, wenn man sie im Vorhinein bucht Idee . Letzten Endes: Das Mädchen ist zweifellos speziell und deshalb überlaufen, damit muss man leben oder man begnügt sich eben mit weniger stark gebuchten Sdl, wobei man damit rechnen muss, dass es auch für den geringeren Andrang Gründe gibt.

Ino, der es auch gern anders hätte.
Zitieren
Es bedanken sich: juri82ru,lindner,bodygroom
Wenn man(n) etwas flexibel ist, kann man aber Glück haben.
Ich hatte wiederholt sehr kurzfristig das Vergnügen. Einfach anrufen und nach dem nächsten freien Termin fragen.
Wenn man(n) natürlich nur einen bestimmten Termin wahrnehmen kann, muss man gerade bei Claudia mindestens 3 Tage im voraus reservieren.
Aber es lohnt sich, wie ich bestätigen kann.
Zitieren
Es bedanken sich: Thomas071,lindner
Einen Tag nachdem ich Sophie besuchte habe, hatte ich schon meinen nächsten Termin in Kastel bei Claudia.
https://www.lustscout.to/forum/showthrea...175&page=5

1h / 120€

Duschen vor und nach dem Akt.

Hab nicht soviel Zeit zum Schreiben, daher mal die Kurzfassung.

Geil, Geiler.......Claudia..!!!!!!

Makellos ihr ganzer Körper. Ich fand absolut nichts an ihr was es zu bemängeln gäbe.

Dann dieser Service, vom Anfang bis zum Ende 100% Vollgas.
Hemmungslose Zungenküsse, Fingern bei ihr mit mehr als nur einem Finger, Lecken ihrer
echt süßen kleinen Pussy und so weiter und so fort.

An diesem Treffen werde ich noch lange zehren.

Wiederholung zu 100% 

Gruß Jack
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,R.-heimer,hermescali,,my2cents,limbo
Hallo,

ich bin meist im Karlsruher/Stuttgarter Raum unterwegs. Da ich zufällig in der Nähe war, habe ich kurzfristig einen Termin gestern bei Claudia gehabt.

Sie sieht besser aus als auf den Bildern, ist sehr liebenswürdig und vor allem Serviceorientiert.

Nix mit lustlos am Sch...z spielen wie ich von vielen SDLs erlebt habe (die Foristen wissen was ich meine).

Nein, sie küsst aktiv und gibt einem das Gefühl nur für dich da zu sein. Bei uns hat vielleicht auch die Chemie gestimmt. Wir hatten beide Spaß.

Sie geht alle Positionene mit und hält gut dagegen. Schön ist auch, wie sie sich so positioniert, dass man alles abgreifen kann
Ein Profi, der den eigenen Spaß auch vermitteln kann. Bekommt man so eher selten vor die Flinte.

Von mir gibt es eine klare Empfehlung mit Wiederholungsfaktor 100%.

Vielleicht liest die Geschäftsleitung mit. Der Einlass in die Räume ist nicht diskret genug. Man kann beim Eintreten und beim Verlassen durch andere Kunden gesehen werden. Da es wohl zwei Wohnungen sind, die durch ein Treppenhaus verbunden sind, kann man bei offener Tür ins Treppenhaus sehen. Vielleicht könnte man den Flur mit einer Trennwand abschirmen. Diskretion ist oft ein Faktor für den Besuch eines Etablissements

Ansonsten sind die Räumlichkeiten sauber und geschmackvoll eingerichtet. Sollte ich wieder in der Nähe sein, komme ich gerne wieder.

Gezahlt habe ich 100 für 45min.

Greets Sky
Zitieren
Es bedanken sich: Stuart,schnorro,memphis,juri82ru,veva,limbo,albatros