Evelyn, Ex-Sharks Hillary
Kontaktdaten
Evelyn
Frankfurt
01753432530
Karte Anzeigen
Hab in einem Nachbarforum gutes über Sie gelesen und Sie daraufhin kontaktiert. Verständigung läuft über Whatsapp und in Englischer Sprache. Haben 2 - 3 Tage gebraucht um uns auf einen Termin einigen zu können. Scheint recht gut gebucht, aber auch halbwegs vernünftig organisiert zu sein.

Sie gab mir eine Adresse im Bahnhofsviertel in Frankfurt und kurz vorm Termin die Nummer des Apartments inkl. passendem Zahlencode. Zugang war diskret und das Zimmer sehr Modern und sauber. Sie selbst ist ein echter "Fickfloh". Auf den Bilden sieht sie ja schon zierlich aus, aber in echt nochmal krasser. Ich behaupte ich könnte sie locker mit einem Arm halten und dabei ficken. Probier ich beim nächsten mal vielleicht...
Wir vereinbarten ne halbe Stunde zu 50€ (ZK, Blasen und GV). Eine Stunde kostet 100. Ja, ich war auch erstaunt. Es gibt noch Frauen zu normalen Tarifen. 
In der vereinbarten Zeit gab es Knutschrei, Körperküsse, ausdauernd einen geblasen und in 3 Stellungen Fickerei. Insgesamt guter Clubstandard mit einer appetitlichen sehr zierlichen Frau. 
Angeblich hat Sie mal im Sharks gearbeitet. Ich habe Sie dort nie gesehen, aber kann sein..

Pusti, sehr zufrieden Winke
Zitieren
Es bedanken sich: Marc Aurel,Lustwandel,morten,ch12345,toemi,Ynra,albatros,ooooo,Thomas071
Einmal nach der "3432530" (Handynummer ohne Vorwahl) hier im Forum gesucht und schon findet man einen 4seitigen Thread zu ihr. Und natürlich war sie (sogar relativ lange und regelmässig) im Sharks.
Zitieren
Es bedanken sich: verweser
https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=179942

Thread zu ihr im Sharks-Forum.
Zitieren
Als ich sie kontaktierte meinte sie 100 für ne halbe Stunde. Hast du nachverhandelt, oder hat sie das von Beginn an aufgerufen?
Zitieren
[Bild: ME134AG4_t.JPG] [Bild: ME134AG7_t.JPG] [Bild: ME134AGA_t.JPG] [Bild: ME134AGC_t.JPG] [Bild: ME134AGE_t.JPG] [Bild: ME134AGH_t.JPG] [Bild: ME134AGI_t.JPG] [Bild: ME134AGK_t.JPG] [Bild: ME134AGL_t.JPG] [Bild: ME134AGN_t.JPG]
Evelyn
!!100 % Original Fotos!!

Sex und Männer liebte ich schon immer.
Nur ich brauche es nicht nur einmal am Tag.
Ich möchte von früh bis Abend meine Phantasien ausleben.
Ich liebe nicht nur die Erotik, sondern auch
die Leidenschaft und den Sex mit all seinen Facetten.

0175-3432530 PS: Bitte erwähne bei deiner Kontaktaufnahme, dass du die Anzeige von
"Evelyn" in Frankfurt am Main auf Ladies.de
gesehen hast!
Alter
23 Jahre
Geschlecht
weiblich
Größe
154 cm
Oberweite
75 A
Typ
osteuropäisch
Konfektionsgröße
34/36
Gewicht
35 kg
Intimbereich
total rasiert
Haare
schwarz, rückenlang, glatt
Augen
braun
Haut
mittel
Sprachen
Englisch
Zitieren
Es bedanken sich: Andyy
(13.03.2021, 20:24)Jones22 schrieb: Als ich sie kontaktierte meinte sie 100 für ne halbe Stunde. Hast du nachverhandelt, oder hat sie das von Beginn an aufgerufen?

Von Anfang an 50 für die halbe Stunde. Gab auch keine Diskussionen..
Zitieren
Wundert mich schon etwas. Das hier war meine Erfahrung mit ihren Preisvorstellungen im Juli 2020:

https://www.lustscout.to/forum/showthrea...pid1068574
Zitieren
Es bedanken sich: Jones22
(13.03.2021, 14:55)Pusti schrieb: Wir vereinbarten ne halbe Stunde zu 50€ (ZK, Blasen und GV).

Gab es wirklich ZK?
wird in ihrer Anzeige nicht erwähnt.
Zitieren
Eventuell abhängig vom Gast, bei mir gibt/gab es immer ZK.
Zitieren
Man könnte die threads mal verheiraten? Ist doch die gleiche? Dankeschön

https://www.lustscout.to/forum/showthrea...942&page=7
Zitieren
Es bedanken sich: Toslson,Muschkin
Nein, club forum wird nicht zusammengelegt.

lw

Zitieren
(18.03.2021, 13:40)Lustwandel schrieb: ...club forum wird nicht zusammengelegt...

Was ist das eigentlich der Grund für? ich fand den clubbereich dadurch schon immer ziemlich unübersichtlich. zumindest ist es dadurch nciht so leicht gezielt an Informationen zu kommen.
Zitieren
Ganz mieser Grund: das war schon immer so.
Clubberichte werden als Erlebnissberichte eines Besuches betrachtet die nicht auseinandergerissen werden sollen.
Der Clubbereich nimmt eine Sonderstellung ein.

Und ja: es ist wird nicht unbedingt übersichtlicher. Aber es ist eine Chance auch aus dem Clubs Berichte zu bekommen.

Zitieren
Es bedanken sich: memphis,ooooo,Gamelan,verweser,tiger1
Mädels wechseln öfter den Club, wenn man die verschiebt, passt zwar die Frau, aber das ganze Umfeld nicht mehr.

Berichte über Clubbesuche behandeln sehr oft mehrere CDL, wie will man das trennen, wenn nur eine den Club wechselt.

Wer eine CDL aktuell in der Privatwohnung besucht, kann ja eine eigenes Thema im entsprechenden Bereich aufmachen,
das kann durchaus Sinn machen, da sich ja die Bedingungen und Preise oftmals vom Clubbetrieb unterscheiden.
Zur Info kann man dann zum jeweilig anderen Thema verlinken, so bleibt alles da, wo es hin gehört.

memphis
Zitieren
Es bedanken sich: Ynra,Marc Aurel,Thomas071,verweser,tiger1
Zur Abwechslung mal wieder ein Erlebnisbericht.

Diese Woche habe ich sie in Frankfurt Nähe Bahnhof in einem diskreten Hotel besuchen können.

Kommunikation über WhatsApp lief problemlos, die obligatorische Frage, ob man wirklich kommt wurde mir 30 Min vor dem Treffen auch gestellt. Parken war etwas problematisch, da ich selten in Frankfurt unterwegs bin und etwas suchen musste.

Ihre Tarife 100 für 30min und 150 für 60min (Küssen, Blow, Sex). Habe nicht nach weiteren Extras gefragt.

Die Bilder geben sie wieder, aber erst vor Ort bekommt man ein Gefühl für 1,54m Körpergröße. Mir ist nun auch klar, warum die Asiaten so auf sie abfahren und umgekehrt sie gerne mit Asiaten arbeitet. Sie ist sehr zierlich und sieht aus wie eine 14-16 Jährige Teenagerin. Kaum zu glauben, dass sie beinahe 24 ist. Kleiderkauf dürfte ein Problem sein.

Dusche und Getränk angeboten bekommen und genutzt. Nach dem Duschen saß sie wie ein unschuldiges Mädchen auf der Bettkante.
Etwas so zierliches und zerbrechliches hatte ich bisher noch nicht erleben dürfen.

Dementsprechend war ich sehr vorsichtig und es wurde eine sehr schöne GFS Session, die mich selbst in meine Teenager Zeit  katapultierte.

Ihre Blaskünste sind definitiv die einer 24 Jährigen und machen es zu einem surrealen Erlebnis. Sie bläst sehr gekonnt und auch tief. Man könnte meinen, dass sie bei der mündlichen Prüfung sich besonders viel Mühe gibt, da die praktische Übung sich selbst bei  eher durchschnittliche bis kleiner gebaute Liebhabern  für sie schmerzhaft gestaltet. Wir konnte alle klassischen Stellungen problemlos  durchführen, da ich recht zurückhaltend war. A Tergo und Missionar musste man behutsam sein. Für Jungs die Groß gebaut sind, wird das eher ein Optischer Reiz sein. Für Pornoficker ist das eher nichts, sondern mehr für GFS Fans. Mir hat es gefallen. Sie gibt tatsächlich schöne Töne (muss man erleben um es zu verstehe) von sich.
Wenn ich wieder in der Nähe von Frankfurt bin, besuche ich sie auf jeden Fall wieder. Sie ist eine sehr freundliche und zierliche Person, die eine gute Einstellung zu Ihrem Job hat.

Für GFS Fans 100% Empfehlung. Für Pornoficker - wie erwähnt - eher nicht.

Greets Sky
Zitieren
Es bedanken sich: Stuart,Ynra,paul-kuhn,Investor,verweser,morten,Spider1hb,tiger1,memphis,Marc Aurel,albatros,mehere,mar347,wolle,Dr.Stech,sosoxxx,Muschkin,Hörbi,Thomas071,Sveto
war auch vor kurzem bei ihr, Kontakt problemlos über WhatsApp. in Englisch.
Ausgemacht waren 30 Minuten zu 50 €.
Alles sehr entspannt ohne Zeitdruck , mit leichten Küssen, blasen und GV.

Wiederholungen 100%
Zitieren
Es bedanken sich: Ynra,memphis,paul-kuhn,albatros,Marc Aurel,Hörbi
Hatte auch ein Treffen mit Evelyn. War leider nicht zufrieden

Sie ist wirklich super skinny. Titten quasi nicht vorhanden aber die Optik hat mich sehr neugierig gemacht.


Action:
Sanfte Lippenküsse, sehr sanfter BJ (sie nimmt ihn einfach in den Mund und bewegt sich nicht). Wollte dann zum ficken übergehen aber das war die reinste katastrophe. Mein schwanz hat würde ich sagen leicht unterdurchschnittliche größe aber da ging trotzdem nix. Hatte nur die spitze eingefahren und sie meinte sie hätte zu grosse schmerzen. Hab es dann mit HJ beenden lassen.

Sie wirkte sehr übermüdet/überfickt und ist wohl sehr gut gebucht. 5min vor und nach mir waren gäste geplant und auf nem zettel auf ihrem tisch war ne riesenliste an besucher mit timeslots.

Bezahlt hab ich 150€ für 1h
Wiederholung leider nicht.
Zitieren
Es bedanken sich: Stuart,albatros,Spider1hb,mark38,Marc Aurel,Investor,Hörbi,Ynra,Thomas071,Sveto
Sie klagte nach Überschreiten der Türschwelle, dass die Anrufer der Meinung sind, sie müsse immer erreichbar sein. Selbst am Nachmittag (ich hatte eine Stunde vereinbart) hatte sie bereits eine Kladde bis in den Abend hinein.

Ansonsten war die Location einwandfrei. Ebenso das Bad und das selbst mitgebrachte Handtuch wurde nicht benötigt, weil noch genug saubere Frottierware vorhanden war. Das einzige Manko, aus Sicht des Clubberers, ist die Tatsache, dass man die Tagesdecke mit unzähligen Lochschwagern teilen darf.

Auf dem Palco Scenico dann gehobenes, um nicht zu sagen höheres Clubniveau, also weitaus besser als Clubstandard aber zu ebensolchen Rahmenbedingungen. Ich fordere nie etwas, insofern war ich überrascht, dass sie mich unaufgefordert für sich einnahm. Ja, nicht nur Knutschen, auch ZK, und das nicht nur so als Pseudopreludium. Lieblich, sich hingebend, die Füsse wurden schon 'mal erwähnt, keine Berührungsängste oder Abwehrhaltung. Ihre Lautummalung kann die Umgebung irritieren, wenn dem immer so ist. Durchaus des variantenreichen BJ fähig, wenngleich sie meinte, dass das Gros der Lemminge vor allem DT will.

Diese GF6 Phase kostet sie aus, auch zeitlich. Damit verkürzt sich für sie der den Aufenthalt abrundende GV, den man bei ihr besser spielerisch und nicht sportlich angeht, dann kann das durchaus Freude machen. Unter der Dusche kommt mir plötzlich das Lied der Spider Murphy Gang aus den 80ern in den Sinn .... fast schon ein kleiner Skandal, wenn man die anderen DL auf der Kaiserstrasse so sieht.

Fazit: value for money
Zitieren
Es bedanken sich: Spider1hb,Stuart,mark38,Marc Aurel,Gere6,Hörbi,memphis,DownToBuck,Thomas071,Trax74,Sveto
(23.03.2021, 19:10)albatros schrieb:  Selbst am Nachmittag (ich hatte eine Stunde vereinbart) hatte sie bereits eine Kladde bis in den Abend hinein.

100 oder 150 EUR?
Zitieren
Es bedanken sich: Marc Aurel
(23.03.2021, 19:39)Stuart schrieb: 100 oder 150 EUR?
Wie ich geschrieben habe, ..... Clubstandard aber zu ebensolchen Rahmenbedingungen ..... und obendrein value for money .....

Hey, der ein oder andere weiß wo ich her komme .... bedarf es da noch Zahlen.
Zitieren