Sofia - leidenschaftliche Latina bei Afrodita Mssagen
Sofia biete nicht nur Massage sondern auch ne Blowjob und Muschi lecken? Wer hätte das gedacht? 69 69
Zitieren
Es bedanken sich: Paddykgr
Gab es auch ZK ???
Zitieren
(18.08.2022, 15:55)latinastecher schrieb: Gab es auch ZK ???

Nein, die gab es nicht. "Nur" wildes normales rumgeknutsche.
Zitieren
Es bedanken sich: latinastecher
Moin,

ich habe Sofia vor einer Woche besucht. Letztlich ist von den Vor-Rednern eigentlich alles geschrieben:
- eine empathische, engagierte Frau
- attraktiv, wobei das immer im Auge des Betrachters liegt

Der Ablauf (1 Stunden, 110€) mit zunächst auf dem Bauch liegen und die zweite Hälfte auf dem Rücken liegen eigentlich immer gleich. Dabei (und das unterscheidet Sofia zu anderen) gibt es überproportional viel Body to Body und Körperküsse. Sofia spielt deutlich länger mit dem besten Stück und kann den Abschluss gut hinauszögern.

Gemeinsames Duschen nach Massage und Highend gehört bei sofia dazu - und nach 60 Minuten stand ich wieder auf der Straße.

Alles in allem gut (oder sogar sehr gut). Und bei mir wird es auf jeden Fall die Wiederholung geben.
Zitieren
Es bedanken sich: Yannick,Maviee,Paddykgr,Greenhorn69,mr. melon,Harry6,Klark-Kent,sch.sch,cunilungus,DerGilb,matra530,Mister Alf,nicest_man
Nun hab ich es auch endlich mal geschafft wieder in Hannover zu sein und eine entspannte Massage genießen. Es ist alles geschrieben siehe Bericht oben von Basti , hätte auch meine Beschreibung sein können . Sehr engagiert , symphatisch und angedeutete Zungenküsse, auch wenn es nur Illussion ist… ich musste nicht in der Stunde 4 mal drehen , ordentlich mit ihren Brüsten mein Pega bearbeitet und den Orgasmus bis zum Schluss herausgezögert . Gemeinsames Duschen und erleichtert und zufrieden auf der Straße . Sie sieht mich wieder
Zitieren
Es bedanken sich: Zauberlümmel,DerGilb,mr. melon,matra530,Klark-Kent,Greenhorn69,Mister Alf,Maviee,sch.sch
Schulde Euch auch noch einen Bericht.
Die verschiedenen Aussagen hier hatten mich neugierig gemacht. Per KM einen Termin angefragt und bestätigt bekommen. Zielkoordinaten folgten, ich tauchte zum vereinbarten Termin pünkltich auf und wurde eingelassen. In der Wohnung angekommen stand eine für mich atraktive Frau vor mir und strahlte mich an. Wenn alle Frauen in dem Gewerbe einen so ansehen würden, ich wäre pleite.
Die gute Laune verfolg auch nicht während unseres Termins. Die vereinbarten Leistungen wurden eingehalten und Sofia steuerte mich durch die ganze Zeit bis zum Sprint auf der Zielgeraden. Da könnten viele Massagemäuse was von lernen. Auch der Take Care Faktor bis hin zum gemeinsamen Abschlussduschen erinnerte mich mehr an das, was früher einige Asiatinnen so anboten.
Die Sprachbarriere, ich spreche genau 0 spanisch, wurde von ihr gut überbrückt.
Also für mich eine Adresse, die ich gerne wieder aufsuchen werde.... wenn ich so überlege, eigentlich habe ich gerade Zeit .-)
Zitieren
Es bedanken sich: El Loco,nicest_man,Yannick,stefan13,CrossChris,Maviee,Zauberlümmel,Freddy k,DrBob,dude999,sch.sch,Mister Alf,Greenhorn69,Klark-Kent
Ich war letzte Woche das erste mal außerhalb von Afrodite bei Sofia.

Sofia und ich haben uns damals schon sehr gut nonverbal verstanden, daher war das wiedersehen auch mit großer Leidenschaft verbunden. Oben angegekommen, macht sie mir die Tür in schöner Wäsche auf. Ich rein, den kleinen Vierbeiner begrüßt und dann sind wir im Fur bereits übereinander hergefallen. ZK ohne Ende und was dann passiert ist, war abslolut traumhaft. Sie streift mein Oberteil vom Körper, öffnet meine Hose und fängt noch im Flur an zu blasen...

Nach einiger Zeit ziehe ich sie hoch und entkleide auch sie, nun stehen wir beide nackt im Flur, ich befördere sie auf den Boden, drehe sie um, und dann schweige ich kurz.

Nach einiger Zeit sind wir auf Bett und ich bekam meine eigenlich angetrebte Massage. Diese war auch sehr zärtlich und intensiv.

Der Abschluß war dann etwas unspektakulär als HJ, abermit viel Öl und Blickkontakt. Nach der gemeinsamen Dusche bin ich für 100 Euro entlassen wurden. Fragt mich bitte nicht wie lange ich geblieben bin. Es waren sicher mehr als die gebuchten 45 Minuten.
Zitieren
Es bedanken sich: Maviee,memphis,Zalando,Yannick,DerGilb,Harry6,Klark-Kent,Cyper,toomm,Erich1951,mr. melon,meflis,sch.sch,Brad,nicest_man
Titten So läuft es bei mir auch ab. Erst das Vollprogramm und zu Abschluss ne Massage.Sie geht gut mit und ist wirklich nymphoman veranlagt.  

Herz 69 LMAA
Zitieren
Es bedanken sich: mr. melon,Harry6
Ich kann den Ablauf mit Sophia auch so bestätigen. Eine Absolute Empfehlung für Massageliebhaber. Welchen Umfang man bekommt sollte man natürlich vorher absprechen bzw. schauen, was sich während des Dates ergibt. Sophia gibt gern den Ton an. ich würde hier jederzeit 9/10 Pkt geben. Den Abzug gibt es lediglich für die erschwerte Kommunikation.

"und dann schweige ich kurz." hat hier die Autokorrektur zugeschlagen oder was möchtest du hiermit sagen ?
Zitieren
Es bedanken sich: Brad,sch.sch
Ist leider im Urlaub bis 22.9
Zitieren
hat jemand was von Sofia gehört bzw. hat sie vllt ihren Urlaub verlängert? letzte woche mittwoch meinte sie, dass sie wohl ab 24.09 wieder zurück wäre. Allerdings war der letzte Kontakt auch an dem Mi. und WA zeigt an das sie dort das letzte Mal online war. Profilbild mit dem Urlaub ist auch nicht geändert. meine letzte Nachricht kam auf ihrem auch nicht mehr an
Zitieren
Zumindest hat sie aktuell eine Anounce geschaltet

https://m.latinaladies.de/sex-anzeigen/e...a-10961910
Zitieren
Es bedanken sich: DerGilb,Klark-Kent
Sie ist ab Donnerstag 29.9. wieder zu erreichen
Zitieren
Es bedanken sich: DerGilb,meflis
Kann ich bestätigen, hatte heute in der Frühe ein 1 Std. Date mit Ihr. Sofia ist wie schon beim letzten Mal gut gelaunt. Ich schätze, dass ist einfach ihre Art und das mag ich an ihr. Die Sprachbarriere ist etwas schade, tut aber der erotischen Stimmung, die Sofia erzeugen kann, aber letztlich keinen Abbruch. Sofia ist keine Person, die nur ihren Job verrichtet. Ich habe das Gefühl, dass sie Zärtlichkeiten durchaus auch selbst genießen kann. Schön finde ich auch die gemeinsame Dusche zum Schluss incl. Reinigung des kl. Spechts...
Zitieren
Es bedanken sich: Greenhorn69,Yannick,Maviee,jp2020,Klark-Kent,matra530,Heini,nicest_man,sch.sch
Kontaktdaten
Sofia-Prinzessin
Tach Jungs,

Ich habe Sofia letztens mal wieder besucht.  Gefühlt hat sie gestern noch bei Afrodita gearbeitet.  Jetzt trifft man die feurige Latina in einer piekobello sauberen Wohnung in der Nähe der Eilenriede an. Ein Termin ist schnell gefunden.  Ob sie mich noch erkennt?  „Wo ich denn so lange geblieben wäre? , tadelt sie mich mit einem strahlenden Lächeln. Das wäre also geklärt. Ich schaue sie mir an.  Viel trägt sie nicht an ihrem Luxuskörper.

[Bild: 9dc203cb-a5a8-473c-b0bfis.jpeg]

Rote Dessous mit ein paar dünnen Bändern dran. Das war es.  Sexy sieht sie aus.  Das lange schwarze Haar ist noch feucht von einem Duschgang und duftet gut.  Ihre Haut auch; ein bisschen nach Mandelöl.  Ihre braunen Augen funkeln mich herausfordernd an. Meine Hände gleiten über ihren prallen Po. Ich fühle mich sofort wieder bei Sofia wohl.  Ein kleiner Hund wuselt um uns herum. Ich schaue mich im Wohnzimmer um.  Haufenweise Orchideen auf dem Fensterbrett.  Blumensträuße auf einer Kommode, ein paar Rosen auf dem Tisch.  Sie scheint eine Menge Verehrer zu haben.  Es ist gemütlich bei ihr.  

[Bild: 9471e09a-e12b-42a5-bvicfq.jpeg]

Die Verständigung klappt ganz gut über den Google-Übersetzer.  Ein paar übersetzungsfehler sorgen für eine aufgelockerte Stimmung. Die Dusche ist TipTop.  Das kleine Schlafzimmer wird fast komplett vom grossen und bequemen Bett eingenommen.  Ein paar Kerzen sorgen für schummerige Beleuchtung.  Ich lege mich auf den Bauch.  Warmes Öl tropft auf meinen Rücken.  Sofia verteilt es mit sanftem Druck.  Keine echte Massage. Aber dafür bin ich auch nicht hier.  Mir geht es nur um die erotische Komponente. Ich genieße die Zeit, in der Sofias straffer Körper über mich gleitet. Ihr warmer Atem in meinem Nacken,  die festen Brüste an meinen Schultern, ihre Schenkel an meinem Po. Zeit, sich umzudrehen. Der Blick in ihr lächelndes Gesicht. Wieder fließt warmes Öl auf meinen Körper und dann gleitet auch Sofia wieder darüber. Endlich kann ich mitmachen und ihre Rundungen mit den Händen erkunden. Ich bilde mir ein, dass sie es ein Stück weit genießt. Wir kommen uns manchmal gefährlich nahe. aber alles bleibt im Rahmen des „Erlaubten“.  Ich verliere langsam das Gefühl für Zeit und Raum, lasse mich auf den Höhepunkt zutreiben und genieße den Orgasmus.

[Bild: 3f6bee12-728a-4033-8cwc4j.jpeg]

Sofia scheint zufrieden mit ihrer Arbeit. Wir gehen zusammen Duschen. Es ist eng dort zu zweit. Perfekt also!  Bekomme ich doch so noch einmal die Gelegenheit auf ausgiebigen Körperkontakt.  Sie verabschiedet mich mit einer Umarmung. Ich stecke ihr 110€  in ihren BH. Es war sehr eine angenehme Stunde.

Winke
Aussehen ist nicht alles. Die Optik muss halt stimmen (Love Island)

Zitieren
Es bedanken sich: Greenhorn69,Yannick,DrBob,CalaMillor,sexspecht,Harry6,matra530,Heini,dude999,El Loco,Zauberlümmel,tomi240271,erobold,sch.sch,Hakor,cunilungus,mr. melon,Clemenza
Ich war gestern Nachmittag 1,5 Stunden bei Sofia in ihrer tollen Wohnung Nähe Eilenriede. Hinterher um 170€ ärmer, das war es aber wirklich wert. Habe mich selten bei einer DL so wohl gefühlt. Wenn die Chemie stimmt, ist bei ihr außer Massage noch einiges mehr möglich. Obwohl ich sie noch nicht kannte, wurde ich in der Wohnung gleich mit einem tollen Zungenkuss empfangen. Da dachte ich mir schon, dass es tolle 1,5 Stunden werden. Nach Getränk und ein bisschen mit dem Hund spielen führte sie mich nackt in das abgedunkelte Schlafzimmer zum großen Bett. Ein bisschen Streicheln und Massage in Bauchlage, dann ging es andersrum mit vielen Zungenküssen richtig zur Sache. Sie forderte es regelrecht ein, auch ausgiebig oral verwöhnt zu werden, was absolut geil war. Sie ging richtig ab dabei und ich glaube, der Orgasmus war nicht gespielt. Danach war ich dann ausgiebig an der Reihe. Sie versteht es blendend, den Orgasmus herauszuzögern, bis es irgendwann nicht mehr geht. Danach noch angenehmes kuscheln, knutschen und dann die Gemeinsame Dusche. Nach 100 Minuten war ich wieder draußen. Eine Wiederholung ist für mich sicher.
Zitieren
Es bedanken sich: DrBob,erobold,Bronto8,tomi240271,sexspecht,Zauberlümmel,Yannick,Maviee,Greenhorn69,mr. melon,Erich1951