H13 Lena - linkes Fenster neben Eingang
Kontaktdaten
Lena
Lena - Warnung
Heute abend habe ich wieder einen Trip in die Lupi gemacht.  Ich wollte ich zu Cassandra in H11
Leider war alles dunkel. Es waren  nicht viele Frauen da. Als ich auf dem Rückweg war sehe ich in H 13 links neben der Tür eine Frau sitzen, die wie Irena aussah.  Als sie das Fenster öffnet konnte ich erkennen,  dass es nicht Irena war.  Sie hatte schwarze Haare, extrem aufgespritzte Lippen, riesen Sillis, schlanke Figur , braun gebrannt und viele Tatoos. Erster Fehler von mir: ich frage nicht, welche Leistung sie für wie viel Geld erbringt. Erst im Gebäude fragte ich sie: Ab 50€ aufwärts war die Antwort.  Die Treppe hoch musste ich vorgehen. Im Zimmer angekommen sagte ich , dass ich 30 Minuten bleiben wollte, sie: das kostet 100€, ich: in der Lupi werden dafür 70-80€ fällig.
Gut wir einigten uns auf  80€/30. Ich zog mich aus und sie nahm das Oberteil ab und bat mich auf das Bett.  Ich wollte etwas Körpernähe, was sie ablehnte. Sie kniete neben mir, hatte Slip noch an.
Streichelt meinen Oberkörper  und erzählte mir, dass sie mehr Domina macht und ficken nicht ihr Ding wäre, aber sie würde mir einen blasen und eine russische Massage machen. Anfassen durfte ich sie. Ich sollte meine Augen schließen und entspannen. Sie zog sich Handschuhe und begann  meinen Schwanz mit Öl zu massieren. Das ging solange bis ich irgend wann abspritzte.  Mit blasen war nichts. Sie drückte mir noch 2 Feuchtücher in  ein Zewa zum reinigen in die Hand und zog ihr Oberteil an. Ich stand auf zog mich, während dessen sie die ganze Zeit erzählte. Sie wäre von Stuttgart gekommen und wollte heute und morgen da bleiben.  Fazit: 80€ verbrannt, bin aber auch selbst Schuld, weil ich vorher die Leistung nicht abgefragt habe.
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,Andre,Cronauer69,Woller,peterPowers,Cyper,Ralle69,hjhjhj,gebbili,Dr.Stech,lekali,MrMoney777,karlo
War vor einigen Wochen im Haus 12,arbeitet nur am Wochenende.
Seit 2 Wochen im Haus 13 auf Irinas Platz.
Zitieren
Es bedanken sich: peterPowers,Ralle69,hjhjhj,Kitomer,Cronauer69,lekali
(29.04.2022, 20:41)Feger12 schrieb: Streichelt meinen Oberkörper  und erzählte mir, dass sie mehr Domina macht und ficken nicht ihr Ding wäre, aber sie würde mir einen blasen und eine russische Massage machen. Anfassen durfte ich sie. Ich sollte meine Augen schließen und entspannen. Sie zog sich Handschuhe und begann  meinen Schwanz mit Öl zu massieren.

Mir ist so etwas vor vielen Jahren in Frankfurt passiert . Die Olle (deutsche Frau) zog sich einen Handschuh an und wixte mir einen .
Was mich am meisten gestört hat , war der Gedanke das sie mit diesem Handschuh vermutlich schon Gäste vor mir blank gewixt hat .
Zitieren
Es bedanken sich: Ralle69,hjhjhj,Cronauer69,karlo
Daran habe ich noch gar nicht gedacht, aber kann schon sein, weil sie die Handschuhe nicht aus einer Verpackung genommen hat und es keine Einweghandschuhe waren. Sie ist eine deutsche Frau
Zitieren
Es bedanken sich: Cronauer69,Ralle69,hjhjhj,karlo
habe heute mit Ihr gesprochen. Bei grellen Sonnensichlicht sah man eingeutig, dass sie schon "mileage" hatte. Von der Sonnenbank gegerbte haut, aufgspritzte Schlauchbitlippen, Sillis und teilweise schon verblasste Tatoos, rauhe Stimmer, herbe Art. Hatte kein gutes Gefühle, daher zog ich weiter. Muss aber zugeben, dass ich sie optisch sehr reizvoll finde. Schade, dass man anscheinend nur einen Handjob bekommt.
Zitieren
Es bedanken sich: MrMoney777,Ralle69,ooooo,Les1968,Cronauer69,f92ik
Dieser Beitrag ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar. Bitte melde Dich an oder Registrier Dich
Zitieren
Es bedanken sich: Cronauer69,Woller,sfc750