H8a neue Daisy, in Haus 8 a
Hi "Lupimode",
da wollen wir doch mal für Dich nen neuen Thread aufmachen,
damit das ganze über eine Deiner TOP 10 Mädel´s net alles bei den
Berichten über Daisy von Haus 10 so untergeht,
denn schließlich hast Du uns ja da ganz schön neugierig gemacht... Wink

LUPIMODE schrieb:Daisy hab ich im Haus 8a besucht! Fand die Performance net schlecht, is zwar etwas schüchtern aber die Optik und ihre Freundlichkeit macht das alle mal wett. Freunde der Optik und des Girlfriend sex kommen bei Ihr garantiert nicht zu kurz. Hat auf der Heimfahrt die ganze Zeit noch die geilen Bilder im Kopf, wär am liebsten direkt nochmal hin...

Wdh. faktor so hoch wie nie!!! garantiert unter den Top 10 meiner Lupi Geschichte
[/url]
Und was uns danach dann noch geschrieben hast, kann MANN ja mehr
als dürftig bezeichnen für ein TOP 10 Girl !

LUPIMODE schrieb:na ja kann ja sein das Eure Daisy einfach das Haus gewechselt hat...
Also traf sie im Haus 8a an, in dem Zimmer im EG wo die Treppe nach oben hoch geht.
Sie ist etwa 1,65m dünne Figur, dunkle Haare, dunkle Augen. Sie verstand Deutsch besser als sie spricht... keine Ahnung was für ne Nationalität sie ist. Hoffe das ich Euch weiterhelfen konnte!
[url=https://www.lustscout.to/wbboard/showpost.php?p=301901&postcount=78]

Also, haue in die Tasten,
und berichte uns mal was alles so erlebt hast,
denn TOP 10 Girl´s kannste in der LUPI an "10 Fingern" abzählen.. Big Grin
oder willst Du es als Dein Geheimnis bewahren?

Gruß vom Lauser,
der, wie die LUPI-Gemeinde auch hofft, bald nähere Info´s
über die Süsse zu bekommen
Denn schließlich sind wir ja alle Piraten Laut Lach
Zitieren
Wo ist die neue Daisy?
In besagtem Haus 8 A in beschriebenem Zimmer gegenüber dem Treppenaufgang arbeitet jedenfalls keine kleine Daisy, zumindest gestern, am Mittwoch ist sie nicht dort gewesen.

Gestern Abend war da eine kräftige, fast mollige Rumänin mit grossen, natürlichen D-Titten drin, ich glaube sie nennt sich Sandra, arbeitet auch regelmäßig im EG des 8A Hauses.

Die "neue Daisy" wollte ich mir vorgestern ansehen, da war aber stets die Tür zu und gestern, wie gesagt, war die proppere Rumänin da,. Ich fragte, wo die Kleine wäre, die vor ihr das Zimme gehabt hatte, aber das wusste sie nicht.

Paulina, die nun auch im 8 a, Erdgeschoss arbeitet, kennt sie auch nicht.

Unsere bekannte "zimlich freche Daisy" habe ich gestern gefragt, ob sie mal in 8 a war, dies verneinte sie.

Ich wiederhole also die am Anfang gestellte Frage:
"Wo ist die NEUE Daisy?"

Selector
Siggi Selector
Buchautor von inzwischen 8 Büchern
Zitieren
Selector schrieb:Ich wiederhole also die am Anfang gestellte Frage:
"Wo ist die NEUE Daisy?"
Selector

Hi "Lupimode" da biste jetzt aber echt gefordert,
Du bist wohl der einzige der Sie bis jetzt kennengelernt!
Also ran an die Suche,
Wenn´s so ein tolles Mädel ist, wird Sie ja wohl net gleich wieder
die LUPI verlassen haben?

Gruß vom Lauser
Zitieren
#4
Kann dies vielleicht aufklären.Es kann sich nur um Resi handeln,die bis vor kurzem im EG Zimmer gegenüber der Treppe gearbeitet hat.(Suchfunktion Resi).Habe sie heute Mittag ins Ritz gehen sehen.Ob sie da arbeitet?.
Gruß KSC.
Zitieren
KSC2000 schrieb:Kann dies vielleicht aufklären.Es kann sich nur um Resi handeln,die bis vor kurzem im EG Zimmer gegenüber der Treppe gearbeitet hat.(Suchfunktion Resi).Habe sie heute Mittag ins Ritz gehen sehen.Ob sie da arbeitet?.
Gruß KSC.

Danke "KSC2000",
für Deinen TIP, aber so richtíg bestätigen konnte und das noch kein
Lupi Stammgast! also rann an die Suche.
Bei nem sogenannten TOP 10 Mädel, brauchen wir bald Klarheit Verwirrt

Gruß vom Lauser
Zitieren
man, man, man da hab ich euch aber neugierig gemacht Wink War vor kurzem wieder in der Lupi, leider war sie nicht mehr am besagtem Ort... auch in den anderen Häusern konnt ich sie nicht finden...

Vielleicht hilft zur Idendifikation das sie ein Tattoo am Oberarm hatt. Mag sein das die Dame nur ein kurzes Gastspiel in der Lupi hatte. Im 8a wo ich sie damals gepimmert hatte draf ich auch nur diese Rumänin mit den großen Glocken -> die ich dann auch laut läuten gelassen habe als ich sie in der doggy zum Abschluss rammelte Wink

Hoffe das diese Daisy nochmal da ist. Na ja KSC2000 meinte die Beschreibung würde auf Resi treffen, mag sein das ich mich evnt. verhört habe Im Angesicht dieser kleinen feinen Katz kann sich mein Hirn nicht noch 1.000te Namen merken, jenes war mit klein Lupimode aufpumpen beschäftigt Smile))
Zitieren
LUPIMODE schrieb:Vielleicht hilft zur Idendifikation das sie ein Tattoo am Oberarm hatt.

Hi Lupimode,

zur Identifikation würde ein Bericht von dir sehr helfen. Die vagen Andeutungen deinerseits helfen niemanden weiter.

Noch dazu, da ich im letzten halben Jahr auch nichts von dir gesehen habe, was nur im entferntesten an einen Bericht erinnert.

Jetzt gibt es nur noch 2 Möglichkeiten: Bericht oder Thema beendet.
Lupimode, jetzt bist definitiv du gefordert.

Gruß loewe
Entwickelt wurde der Sex für die Reproduktion. Aber er hat sich zum reinen Vergnügen verselbstständigt.
Christiaan Neethling Barnard
Zitieren
na ja bin ja kein Poet, aber da will ich mich mal nicht lumpen lassen und versuchen ein gelungener Bericht zu verfassen Smile

Also der genaue Tag weiss ich nicht mehr, ich glaub es war ein Donnerstag, auf jeden Fall war´s nicht am Wochenende! am frühen Abend etwa gegen 18:00Uhr oder so. Bin ein paar mal die Strasse hoch und runter. Plötzlich dann im Haus 8a wurde ich fündig!

Da stand ein etwas schüchtern wirkendes etwa 1,60m kleines Girl ca. 25Jahre alt. Braune Haare, dunkle Augen. handvoll B-Cups schmale Figur. Sie sagte sie käm aus Polen und würde Daisy heißen. Kann natürlich auch Resi sein, hört sich ja so ähnlich an... Nun denn ansonsten hatte sie noch ein Tatoo.

Alles klar nun zur Action:

Hab fuer 30Lupidollars die normale Nummer gebucht, dann ab auf´s Bli Bla Bumsi Bett und im Sauseschritt die 3 "standart" Positionen durchgerattert (hab ja nur 20Min.) erst hab ich sie schön aufsatteln lassen... dabei bot sie eine tanzeinlage auf meinem AAL die mir trotz meines kleinen Hirns noch gut in Erinnerung ist... nach anfänglichem zucken meines besten Stückes hab ich dann um einen anderen "Tanz" geboten und sie dann mit meinen schwigenden Hüften misioniert... nach weiterm zähneknirrschendem zurückhalten der Schwanzexplosion hab ich dann zum Abschluss die Doggy erwunschen... Sie ist schön rum auf alle viere. Dann kam klein LUPIMODE rein und ließ das Tanzbein nochmal richtig abgehn. Hab dann kräftig meinen Saft mit Überdruck in die Gummizelle gedonnert und fühlte mich mehrere Kilo leichter!

Schön entsaftet und mit einer positiven Erinnerung mehr, verliess ich das besagte Etablisment und freue mich auf ein baldiges wiedersehen...

Hoffe ich konnte den begeisterten Lesern nun mehr Details vermitteln !
Zitieren
#9
Hi Lochschwager ! Winke

Neue Daisy, alte Daisy, gleiche Daisy ??? Verwirrt Ich hab keine Ahnung ? Bin ja nicht so der Lupigänger ! Aber wenn Stammtisch in Mannheim ist, dann reist der Sniper doch immer etwas früher an, um zu sehen was er vor die Flinte bekommt ! So natürlich auch beim letzten Stammtisch. :p

Gegen 17.00 Uhr auf dem Lupiparkplatz angekommen und das Wägelchen abgestellt ! Ab auf die sündige Meile um mal zu checken ob was Vernünftiges dabei ist. Na ja schien noch ein bisschen früh zu sein, denn die Auswahl an wirklich hübschen Material war äußerst gering. Relativ viele alte Fregatten die niemals nie in Frage gekommen wären. :nein:

Bin dann die Lupi zwei-, dreimal auf und ab gegangen, aber da war nix gescheites dabei. Ich beschloss erst mal 10 Minuten Pause zu machen um einen erneuten Anlauf zu wagen. Gesagt, getan, und wieder auf zur Fleischbeschauung. Und da in Haus 8a da lächelte mich ein doch recht süßes Geschöpf an und sie gefiehl mir auch auf anhieb. Ich ging zu ihr und sie stellte sich artig vor ! Ihr Name ist Daisy ! Allerdings kann ich der Bescheibung von Kollege Lupimode nicht ganz beipflichten.

LUPIMODE schrieb:Da stand ein etwas schüchtern wirkendes etwa 1,60m kleines Girl ca. 25Jahre alt. Braune Haare, dunkle Augen. handvoll B-Cups schmale Figur. Sie sagte sie käm aus Polen und würde Daisy heißen. Kann natürlich auch Resi sein, hört sich ja so ähnlich an... Nun denn ansonsten hatte sie noch ein Tatoo.

Hier meine Beschreibung : ca. 1,65 m groß, sehr schlank, Konf. 34 schätze ich mal, schwarze lange Federn, nicht mehr als A-Cup´s. Ein Tatoo habe ich nicht gesehen, und nein, mein Blick war nicht vernebelt ! Big Grin Unter den Augen die übrigens dunkel sind, hatte sie so drei, vier Sommerprossen (?) Sie ist nach eigenen Angaben 20 Jahre jung und kommt aus Bulgarien. Und schüchtern war die auch nicht, eher frech !!!

Verhandelt wurden 30 Euronen für Franz, GV in verschiedenene Stellungen, Anfassen, 20 Minuten. Also Lupi Standartprogramm ! Ab an die Eingangstür, die gleich von Daisy geöffnet wurde, ein paar Treppenstufen hoch und schon standen wir vor dem Zimmer ! Drinnen Geldübergabe und raus aus den Klamotten während wir uns noch ein wenig unterhalten haben. Dann rauf aufs Lotterbettchen. Big Grin

Daisy wichste Klein Sniper an, der sich bald darauf auf Halbmast stellte, während ich an den wirklich Süßen Titten spielte. Dann gummierte die Gute die Flinte wobei sie sehr darauf achtete das kein Stückchen von Klein Sniper latexfrei blieb, dachte schon die wollte den Pirelli bis über die Eier ziehen. Big Grin

Dann begann das Blaskonzert, welches sie auch sehr gut beherrscht ! Sehr variantenreich, na ja , ihr wisst schon, das volle Programm, Schaft, Eier und die Stange. Trotz Gummi eine echt gute Performance die Wirkung zeigte und wenn ich sie noch zwei Minuten weiterblasen gelassen hätte dann wäre alles schon vorbei gewesen. Also wirklich top ! Brav

Nachdem ich sie eingebremst hatte, kam die Frage der Fragen : Ficken ? Big Grin Joah, klar mein Fräulein, bitte aufsatteln. Frech wie die kleine war verneinte sie und bat mich in die Missio mit den Worten : Ich will doch sehen was Du drauf hast ! Da ich keine Lust zu diskutieren hatte, willigte ich ein, auch weil der Ehrgeiz jetzt geweckt war. :-rolleyes: Was die Kleine ja nicht wissen konnte, ich war schon in Saarbrücken auf dem SS gewesen und hab schon mal geübt ! Wink

Also ab in die Missio, die nicht gerade meine Lieblingsstellung ist und angefangen die Kleine durchzuziehen. So während ich auf ihr rumgeorgelt bin hatte ich den Eindruck das sie Schmerzen hat, also hab ich mal nachgefragt, aber sie verneinte, ok, weiter ! Aber trotzdem ich bekam dieses Gefühl nicht mehr los und fragte dann nochmal nach, worauf sie ziemlich schnippig meinte, sie würde schon sagen wenn ihr was weh tut. Das ganze konnte natürlich nicht dazu beitragen das die Stimmung besser wurde. :-(

Ich hab echt ne ganze Zeit auf der Daisy verbracht aber ein Abschuß wollte sich nicht einstellen, und da war es wieder, mein Zeitproblem. Ich kann einfach nicht auf Zeit poppen. Ich bat sie zu Ende zu blasen aber sie streckte mir die Zunge raus und meinte, das sie ja schon geblasen hat und das jetzt nicht mehr drin sei. Stellung wollte sie auch nicht mehr wechseln, na ja , nicht gerade die beste Nummer, also was tun ? Verwirrt

Daisy meinte sie wolle das ganze mit der Hand zu Ende bringen und bevor ich raus gehe ohne abgespritzt zu haben willigte ich ein. Also fing sie an Klein Sniper ordentlich durchzuschütteln, musste auch noch mehrmals die Hand wechseln bevor ich endlich ins Gummi schoss. Smile

Fazit : Süße Maus, aber Service eher mittelmäßig und nicht alles eingehalten was versprochen wurde ! Na ja !!!

Optik : 8 von 10

Service : 6,5 von 10

Nettikette : 6 von 10

Wiederholung : eher nicht !
Zitieren
#10
Hallo Sniper.
Du warst im Haus10 bei der"alten Daisy".Haus 8a ist ein Laufhaus.Frech und Zunge rausstrecken ist echt "alte Daisy".
Gruß KSC2000.
Zitieren
#11
frech, klein, sommersprossen passen zu der alten daisy, die mir übrigens sagte sie kommt aus bulgarien Smile aber ich hab sie freitag in haus 10 gesehen
Zitieren