Hat das LSH Eure Erfolgsquote verbessert?
Ich gebs ja zu, ich hab hier auch schon vor meiner Anmeldung als RO immer Informationen gezogen.:o

Hat mir in zweierlei Hinsicht weitergeholfen:

1. Hab ich abchecken können, wie das Mädel arbeitet, dass ich jeweils im Visier hatte

2. konnte ich ein wenig abchecken, wie die Location arbeitet, wo das Mädchen ist

Das LSH hat mir definitv geholfen, meine Flop-quote zu senken.
( soll jetzt keine Schleichwerbung fürs LSH seinBig Grin)

Hat euch LSH bzw die Recherche im Internet euch da ebensfalls weitergebracht beim senken der Flop-quote?

TheSaint

( der bei den Mädels, über die er nix findet, immer ein bisserl vorsichtig ist)
TheSaint, der rote Baron der Hurenficker, mit 3026 Abschüssen Big Grin

Zitieren
Wenn ich ein negativen Bericht lese, dann meide ich die Frau, klar.
Wenn ich einen positiven Bericht lese, dann suche ich die Frau
auch klar. Wenn aber die auserwählte Gretel nich da ist, dann
probiere ich gerne was neues, dann kann ein Flop pasieren.
Im allgemeinen wurde ich aber schon vor Flopps gewarnt,
besonders in DA auf dem AS.
AS = Autostrich im Auto pudern
SS = Strassenstrich nicht im Auto pudern
Zitieren
Hallo!

Als ich mich zum ersten Mal intensiver mit dem Thema Paysex auseinandergesetzt habe, habe ich in diesem Forum viele Tipps und Infos bekommen. Nicht nur über die konkreten Tops und Flopps - aus den Berichten lernt man auch viel über die Grundlagen.

Inzwischen habe ich mit vielen Dutzend Girls meine eigenen Erfahrungen gemacht und herausgefunden, dass für meine Bedürfnisse FKK-Clubs die optimale Lösung sind. Echte Flops sind hier zwar eher selten, aber trotzdem buche ich öfters mal gezielt ein Mädel welches mehrfach gute Kritiken bekommen hat, auch wenn diese erstmal durch meinen persönlichen Filter gefallen wäre... .

Nomad
(dankbar für's LSH)
Zitieren
Durch's LSH und andere Foren bin ich vor allem erstmal auf andere Puffs aufmerksam geworden. Wahrscheinlich würde ich sonst heute immer noch nur im Pascha einkehren. Anzeigen im Web und in der Express waren mir bisher immer erstmal suspekt.
Direkte Tips zu einzelnen Huren hab ich bisher auch ein paar "abgestaubt", meistens geht's dann aber nach wie vor nach Bauchgefühl vor Ort.

Gruss Flönz
Zitieren
.....und das 100%. Meine Hurenfickerlaufbahn, begann ich ohne LSH, fand es dann im Internet, nutze es ausschließlich. Bin sehr zufrieden.

Gruß michel54, der ohne LSH nicht ficken geht!
Zitieren
Hallo

das LSH hat mir sicher den einen oder anderen Ort verraten, ins CWP wäre ich ohne LSH nicht gekommen. Vor Flops bewahrt weniger, da ich ich immer mal ohne Ziel losrenne und mich da treiben lassen. Da gibt es dann auch schon mal einen Flop, den hier schon bekannt war, aber ich bin halt gerne mal selber Scout.
Andererseits habe ich viele TopTips aus dem LSH und auch von Kollegen direkt erhalten.

Ich möchte das LSH nicht mehr missen, werde aber nach wie vor auch ohne Empfehlung auf die Pirsch gehen.

In meiner Forenlaufbahn gab es vor dem LSH viele andere, aber hier ist es für mich am effektivsten.

Es funktioniert auch hier nach dem Motto "wer gibt, der wird auch bekommen"

irru, der jetzt weiter berichte schreiben muss
damit er weiter bekommt
Zitieren
Bei mir hat's richtig geholfen mit dem LSH - ich kenne jetzt VIELE nette Leute, mit denen ich clubben gehen kann Big Grin
"I don't think a prostitute is more moral than a wife, but they are doing the same thing." Prince Phillip
Zitieren
Wenn ich im Internet die Anzeige einer Dame gefunden habe, die mich optisch anspricht, dann prüfe ich hier nach, ob einer von Euch bereits Erfahrungen mit ihr gemacht hat.

Finde ich negative Berichte zu der Frau freue ich mich, dass einer oder mehrere von Euch auch bereit waren, die anderen Forumsteilnehmer zu warnen und ihnen das "Lehrgeld" zu ersparen. :respekt: Danke

Insofern ist das Forum eine riesengroße Hilfe!!!

Hoffentlich kann ich bald selbst wieder einen bescheidenen Beitrag dazu abgeben.

Carlo_04
zurzeit abstinent
Ich glaube fest daran, dass in meinem Kühlschrank das Licht ausgeht, wenn ich seine Tür zumache.Engel
Zitieren
LSH gibt mir eine gute Hinweise über
- "Was ist in welchen Clubs aktuell los, wie ist die Stimmung?"
- "Wohin sind Lieblings-CDL abgewandert?"
- "Welche Damen und Adressen sind zu meiden ?"
- "Wo gehen die anderen Clubber hin, damit es nicht langweilig wird"

Berichte sind geil oder erheiternd,
Saints Umfragen anüsant bis interessant,
die Fern-Ost Berichte der Experten möchte ich nicht missen,
die Kommentare der Ladies würzen das Ganze (mit Bundesladen);

Die Mods scheinen gemäßigt und Club-Neutral zu sein.
(Einzelne Locations werden nicht wie anderswo durch Mods gepuscht)

Fazit : Das Forum hilft mir Geld und Schniedel
besser und amüsanter zu investieren.

Gruß, h
heute ganz besonders nett,
weil dem Forum dankbar.
Zitieren
???
Wie wird man als Frauenfreund im Forum eigentlich
den LSH-Aspiranten-Titel los ?
Gruß, h
Zitieren
hermes schrieb:???
Wie wird man als Frauenfreund im Forum eigentlich
den LSH-Aspiranten-Titel los ?
Gruß, h
hi,
Gerüchten zufolge entstehen hier viele Titel am Stamtisch oder im Chat...
andererseits soll es sehr hilfreich sein Lustwandel zu helfen Sweety zu erpressen Big GrinBig GrinBig Grin

Back to Topic...
Nein,
das LSH ansich nicht,
das liegt aber daran das ich schon Jahrelang vorher in anderen Foren unterwegs war, und meinen Horizont erweitern konnte.
Was ich im laufe der Jahre gelernt habe ist, das ein Bericht zwar hilfreich sein kann, mehr aber auch nicht.
Ich hatte super Nummern mit Frauen die im Netz verschrien waren,
und hatte genauso schlechte Nummern mit Frauen die super beschrieben wurden.
Letzten endes hat das Internet mir dahingehend etliche gute Nummern verschafft, weil ich dadurch neue Lokations kennen gelernt habe, und auch viele Postende Leute Persönlich kennen gelernt habe.
So ist es inzwischen schon fast standart das ich wenn ich am Wochenende abends durch den Puff schleiche, das ich jemanden treffe den ich kenne,
dann kann man immer schön Fachsimpeln und die Tips besser abgleichen.
Für mich sind die Foren zwar auch noch Informationsquelle, abe rin erster Linie Unterhaltung und Zeitvetreib, insbesondere der LSH Chat.
Nicht weil er gut währe, sondern weil nette Leute drin sind.
Ich geh doch nur in den Puff um Notleidende Damen, die so verarmt sind das sie sich noch nicht mal Oberbekleidung leisten können wenn sie aus dem Fenster schauen, etwas Finanziell zu Unterstützen
Gruß Lattman

Zitieren
hermes schrieb:Wie wird man als Frauenfreund im Forum eigentlich
den LSH-Aspiranten-Titel los ? Gruß, h

Mehr Postings, anderer Titel. Die automatisch vergebenen Titel sind nicht sehr einfallsreich, gebe ich Dir Recht.

suckmydick, der Dir den Titel "Clubberichtevorenthalter" verpassen könnte Augen Roll
Zitieren
@ suckmydick

Oh, wenn ich doch geschwiegen hätte.
(Utinam, si tacuisse)

Gruß, h

auf dem Weg zur Besserung
Zitieren
Durch genaues Lesen von Berichten im LSH (beachten von Warnungen sowie ausprobieren von Tips) hat sie auf größer 95% gesteigert.....
Alles, was ich erlebt habe und mit wem, ist einzigartig, hat keinerlei Anspruch auf Wiederholung, meine Berichte spiegeln lediglich meine eigenen Erlebnisse wieder ohne jegliche Erfolgsgarantie in dem von mir erlebten Sinn...Wink
Zitieren
Ja Polli, ich bin Foren, allen voran dem LSH, dankbar dafür,
dass ich bisher noch keinen einzigen Flop gelandet,
wertvolle Tipps erhalten und das Elite kennen gelernt habe.
Der Mann braucht drei Zimmer: Wohnzimmer, Schlafzimmer und Frauenzimmer! Big Grin
Zitieren
sagen wir mal so.es ist schon ein informationsgewinn im allgemeinen.wenn zu viele negative berichte drinstehen geh ich zb.logischerweise nicht hin.allerdings sind auch positive berichte leider nicht immer ein freifahrtschein dafür,daß es klappt.das habe ich hier auch schon zu spüren bekommen.zb.hab ich hier einfach mal einem bericht geglaubt,wo einer sehr postives über eine hure schrieb.er schrieb zb.die dame würde ohne kondom blasen,sehr guter preis usw.deshalb bin ich extra hingefahren,aber die dame wollte dann nix von ohne kondom blasen wissen und auch der preis war erheblich höher als im bericht.

fazit:informieren ist gut,kontrollieren besser.leider kann man nicht immer alles glauben,wie der fall gezeigt hat.war aber keine telefonnummer zum kontrollieren angegeben worden.naja!
Zitieren
Natürlich ist unser Forum ein Gewinn. Gerade ich als Normalverdiener habe nicht die Kohle um sie irgendwo in den Sand zu setzen.
Meine Zeit vor dem Forum hat mich sehr viel Geld gekostet.Gehe seit ca 30 Jahren zu den Gewerblichen und habe sehr viele Flops erlebt,die sich jetzt in Grenzen halten.
Deswegen mein Dank an alle SchreiberlingeSmileSmileSmile
Zitieren
#18
Ich muss jetzt mit einem

NEIN

antworten, weil ich ja durch das LSH beim Studio 17 in Kiel Hausverbot bekommen habe.
Aber, jetzt ernsthaft:
Bei meinem Besuch in FFM konnte ich vom LSH profitieren und auch jetzt, wo die Rubrik Schleswig-Holstein/Kiel wächst hat so ein Forum seine Vorteile.
Der Stecher (ohne Zusatz)
Zitieren
na klar,hat es viel dazu beigetragen.
jeder der sich hier angemeldet hat,hat einen flop und einen guten stich schon gehabt.
wir profitieren von einander und füreinander,oder?
lauscher <-Hat gesucht und gefunden:-)  Winke
Zitieren
Das LSH hat mir auf jeden Fall sehr geholfen....sicherlich auch bei der Erfolgsquote, denn ohne die vielen Tipp´s von den ganzen Spezialisten hier hätt ich warscheinlich noch einiges an Lehrgeld zahlen müsssen um die Erkenntnisse zu haben, die ich hier durch das Forum gewinnen konnte........
Zitieren