Maori1911 aka Janina, Bianca, Samantha, Angelina, Letizia, zuvor Weinheim, HH, Sp
#1
Beruflich in Hemsbach unterwegs, wollte ich Janine im Casa-Amore in Sulzbach einen Besuch abstatten. Geöffnet hat mir dort die blonde Angelina mit einem frechen Lächeln im Gesicht das mich zum Eintreten aufforderte. Sie teilte mir mit, dass ihre Kolleginnen leider besetzt seien und sie aber zufällig Zeit habe, wenn sie denn mein Typ sei. Oh ja, das war sie durchaus! Ich habe einen Blick in die "Menükarte" geworfen und mich für eine halbe Stunde mit ihr entschieden. Kosten hierfür 100 Euro.

Das Ambiente des neues Ladens ist sehr ansprechend und die Zimmer sehr hell und freundlich, die Einrichtung und die Tapeten sind sehr mediteran gehalten und inspirieren zu Schandtaten auf der Spielwiese. Im Zimmer sekbst ist auch ein Whirlpool der den positiven Gesamteindruck vollständig abrundet!

Angelina war mir sofort sympathisch und sie begleitete mich ins Bad, wo ich mich kurz frischmachen konnte und legte mir ein frisches Handtuch hin.

Ihr Body ist obenherum zwar getunt aber die beiden Dinger haben durch ihren optischen Reiz die Wirkung bei mir nicht verfehlt und ich war somit gut vorgeheizt. Zurück im Zimmer gemeinsames gestreichel und ungezwungener Smalltalk. Gummi drüber und sanftes tiefes Blasen, wobei sie ihre Hände gekonnt an einigen Stellen zur rechten Zeit einzusetzen weiss. Nachdem ich hochzufrieden mit mit kämpfte nicht gleich zu kommen (was sie auch bemerkte) hat sie ihre Blastechnik gedrosselt. Ich war kurz davor das Gummi herunterzureissen und sie blank bis zum Ende blasen zu lassen, aber man hat sich ja im Griff. Endlich die Fickung in dem sie sich zunächst auf mich setzte und dabei schön mit ihrem Becken arbeitete. Wir wechselten in die Misso und Doggy und meinen finalen Abgang hatte ich im Stehen als sie sich an die Wand gelehnt ordentlich von hinten vögeln lies; hierbei hielt sie stets gut dagegen.

Ich werde Angelina ganz sicher nochmal besuchen, da die Optik beim blasen und ficken schon ordentlich was her macht! und sie einen erstklassigen und für meinen Geschmack überdurchschnittlichen Service anbietet.

Und vielleicht inspirieren sie die Tapeten bei meinem nächsten Besuch zum FO? Wer weiss?
Zitieren
#2
schöner bericht spider

gum, der über angelina nichts schlechtes sagen kann gD
Zitieren
#3
Gerne. Sie ist schon eine Hammerbraut! Würde Angelina gerne mal für Escort buchen. Hat schon jemand Erfahrung dieesbezüglich mit ihr?
Zitieren
#4
jo spider,
hatte mit angelina vor paar wochen nen hotelbesuch in mannheim über den club-palm-beach in HD-Rohrbach mit ihr vereinbart.

hier mal ne kurze info über den ablauf und die anschliessende action mit der sahneschnitte :loved

[Bild: casaamore1098.jpg]

wie erwähnt kannte ich angelina schon vorher und war paarmal bei ihr gewesen von LU nach Weinheim im Casablanca, HD Palm-Beach und jetzt isse ja in Weinheim-Sulzbach Casa-Amore (was die rumkommen die gretelzgD) ... ist wie ne art einstiegsdroge, erst den üblichen fuffifick, nexttime 80 dukaten, 100 dukaten 150 dukaten und und und ... meine hotelaction war also, denke mal der 6. visit mit ihr!

die geschichte hat mich servicetechnisch 1000 goldtalerchen gekostet und war der wahnsinn schlechthin :loved

beginn: ca. 19 uhr im ristorante da angelo in sandhofen (weils da meine lieblingsspeisen gibt mit einigem an proseco und vino rosso gD ) wir haben uns zunächst vor, während und nach dem essen ganz entspannt über alle möglichen dinge unterhalten ... die konversation mit angelina macht freude da sie echt helle in der birne ist und keine stumpfsinnigen und inhaltlosen phrasen gedroschen werden müssen. sie ist sehr natürlich, lustig und ... na lassen wir das ich wollts ja kurz machen Wink

nach dem essen sind wir in die stadt ins maiers und haben dort bisschen latte m. und caiphirinas abgeschüttet und dazu zu der mucke abgewackelt ... wackeln kann die auch super und die andren typen haben mich wohl beneidet weil ich die schockbraut an meiner seite hatte die in ihrem sexyschwarzenturboengenkleidchen einfach jedem aufgefallen ist (ich wollte das so und habs extra bestellt für den abend gD )

gegen 23 uhr sind wir dann aufgebrochen und ins dorinthotel geschlendert, hand in hand und turtel turtel ... dacht echt ich hab ne neue flamme aufgerissen ... illusion pur und das perfekt! hoch aufs zimmer und beide ins bad .... wasser in wanne und gegenseitiges gefummel und ausziehen der klamotten ... schnell zur minibar sekt geholt und rein in die wanne ... hups und platsch ....danach folgte:

sie wäscht mich
ich wasche sie
sektgeschlabbere
streicheln
sie wäscht mich
ich wasche sie
ständer immer grösser gD
sektgeschlabbere
and so on ...

raus aus der wanne, gegenseitiges abtrocknen und rein in die gute stube wo es auch gleich weiterging mit fummeln, knabbern, küssen ... sie warf mich dann rücklings aufs bettchen und massierte mit ihrem body meinen body bis sie ständig an meinem kleinen hängenblieb weil der jetzt richtig nach oben schaute gD ... gummi drüber und es folgte ein geblase vom feisten, slowly and deep ... L:H:blow gD ... ihre hände waren auf meinem ganzen körper und die blasung erfolgte in horizontaler wie vertikaler richtung mit massage der eierchen ohne die hände zuviel einzusetzen :blow

ich habe sie dann auch ruckzuck hochziehen und auf den rücken legen müssen und mich an ihren supertitten vergangen ... danach folgten fickstyles a´la

missio
doggy
grätsche
standups
freestyle

bis ich den conti brav gefüllt habe ... gestreichel, massage und gelaber vom feinsten und die runde 2 einblasen lassen ... die dann vom grundsatz her wie ober beschrieben ablief nur etwas länger dauerte gD nach den 2 actions waren wir irgendwie extrem geschlaucht und sind nochmal unter die dusche und dann in die heia zum einschlafen in der GF6-löffelchenstellung. morgens aufgewacht und nach dem duschen zum frühstück runter.

da ich mit ihr irgendwie klasse kann habe ich sie dann nochmals zur byebye-fickung überreden können und wir sind nochmals nach oben ins zimmer und haben dort nen quickie absolviert. gegen 9 uhr haben sich dann unsere wege getrennt und ich bin mit einem einmaligen erlebnis wieder nach hause an dem ich heute noch zehre :loved

eventuell kann es sein das wegen sympathiebonuspunkten ich einen erweiterten service geboten bekommen habe, daher nagelt sie nicht fest gD

L:H:blow der jedes jahr so einen event plant gD
Zitieren
Absolut geiler Bericht *neidisch*, mehr gibt es darüber nicht zu sagen.

Respekt L:H:B *HutZieh*


Gruß Drago, der Angelina noch aus LU- und SP-Zeiten kennt. In Speyer nannte Sie sich Letitia und war öfters bei CEF.
Zitieren
wo hat sie denn in LU gearbeitet?

jako, der sich an den Namen nicht erinnern kann
Zitieren
In der Saarlandstrasse 136 bei Bauer. Das war letztes Jahr für 1 oder höchstens 2 Monate.

Übrigens wusstet ihr, dass Angelina Miss Busty Norddeutschland 2003 ist


[Bild: Siegerbild.jpg]


http://www.brustverein.de/

Gruß Drago
Zitieren
#8
ja

L:H:blow der das wusste Big Grin
Zitieren
#9
NETT 8o

aaahhhjaa> sie hat noch meinen gutschein für einen freifick :] in der hand gD

muss mir den mal abholen gehen Fuckin

ciao »neXus«
Zitieren
Hi Nexus,

wie oft muss man dort hingehen, um diesen Gutschein zu bekommen?

Gruß,

Augusto
"Ich liebe ukrainische und polnische Frauen...Herz:"
Zitieren
#11
@ augusto >> *gg
ich war noch nicht dort, aber sie will mich ja unbedingt !!! :] >> schau sie zwinkert gD
Zitieren
#12
@ nexus, der mal wieder an selbstüberschätzung leidet gD

Achtung, Sahneschnittenalarm:

[Bild: angel04.jpg]

gum, der angelina mal unbedingt 'anschieben' will gD
Zitieren
#13
L:H:blow der das nur allzugut verstehen kann Big Grin
Zitieren
#14
INFORMATION:::

heute hat mich ne mail erhalten von angelina :ausr:

ANGELINA wird ab sofort nicht mehr im Casa-Amore arbeiten und möchte ein solides leben beginnen, da sie ihren traumprinzen gefunden hat.

gum, der ihr viel glück in ihrem neuen leben wünscht und ihren ausstieg als verlust für die hurenwelt erachtet Heul
Zitieren
Immerhin habe ich sie mal gesehen u. ein paar Takte mit ihr
gesprochen, als sie mal in LU gearbeitet hat, toll was?!? Heul

Gruss
OL_ways, der an diesem Tag anschliessend noch ne ordentliche
Fickpanne hatte
Zitieren
#16
huiiii, da hab ich vergessen meinen beitrag zu editieren :O

Angelina ist nach wie vor zu besuchen unter ihrer adresse.

gum, vergesslich :bgo
Zitieren
Bei ladies.de gibt es eine neue Fotoreportage von Angelina 8o 8)

[Bild: 653396-F16.jpg][Bild: 653396-F18.jpg][Bild: 653396-F20.jpg]

Netter Anblick :tongue:
Dann rennt mal Angelina die Tür ein Augen Roll
Homefucking is killing prostitution
Zitieren
Oh endlich mal ordentlich fotografiert.

So sieht sie ja richtig gut aus...

jako, der ja eher auf dunkelhaarig steht
Zitieren
#19
lecker meedschäää Smile)

gum, staunend
Zitieren
HMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMMM!!!
Werd sie buchen, sofern ich mal Zeit finde.


Loki
Zitieren