Laufhäuser/Lagepläne Frankfurt
Das ist ein und dasselbe:

Laufhaus Amor Sudfass
Oskar-von-Miller-Strasse 6
60314 Frankfurt-Main

Diver75, Wink
Zitieren
Als ich gestern auf Jakos Seite wollte wegen der Raumpläne, hat der Link aus Post#1 nicht mehr richtig gefunst - heute geht es wieder Verwirrt.

Ich nutze meist diesen Link, da schnell zu finden. Gestern fand ich wie gesagt eine Werbesite unter Jakos alter Domain über den Freenetlink, und wie Jako hier selbst sagt läuft der Link irgendwann ab.

Würde deshalb Vorschlagen den Link in Post#1 zu ändern oder zu ergänzen, mit
http://www.jakos-world.de.vu/ (Nach Aussage von Jako) und/oder
http://jako.dapnet.de/main-f.htm (Der 'wawi-Link' Big Grin)

Notiz an mich:
Man könnte auch durch ein eigenes Lesezeichen abhülfe schaffen :hmm:teachWeia.

Gruß Tidus
Zitieren
Hier und hier gab es ja mal Zusammenfassungen zu allen Häusern auf den Lageplänen.
Mark schrieb:Wo gibt's was?
- Latinas sind eigentlich überall.
- Thais finden sich schwerpunktmäßig in der T27, E55, E44, AO-Haus, BG 7-9, Einzelexemplare in T26.
..
Captn Hornblower schrieb:So jetzt kommen wir zum AO-Haus , die T 32, ja und das obwohl der Eingang in der Elbestraße ist. Früher was dieses Haus zusammen mit der E45 die versiffteste Bude im ganzen BHV. Vor einiger Zeit wurden die Stockwerke neugemacht, kürzlich das Treppenhaus und jetzt ist der Laden fast nicht mehr wiederzuerkennen.
Das Haus heißt AO, hier gibt’s den Alles-Ohne-Service, nicht von Allen aber wers mag, wird hier fündig. Die Besetzung besteht überwiegend aus Thais, über den Service, der bei € 25,00 losgeht, wird selten gemault, es gibt auch noch vereinzelt Latinas in den oberen Stockwerken.

Ich war mal vor 2 Jahren im BHV, meinte da wär schon einiges anders gewesen. Mich interessieren vor allem die Thailaufhäuser. Kann man noch welche als solche bezeichnen oder sind da tatsächlich mittlerweile überwiegend Ostgretels am werkeln? Latinas noch in größerer Anzahl vorhanden? Jemand Lust auf ein Update? Big Grin

Flönz, der irgendwann mal wieder hin muß
Zitieren
T27 und E55 stimmen nach wie vor.
Zur BG und E44 kann ich nichts sagen, da von mir nicht so frequentiert.
Im AO-Haus werkeln meines Wissens nach nur 2-3 Thais (2 davon im 1. OG).
In der T26 kenne ich nur eine im 2.OG VH, die recht giftig Böse werden kann wenn man ihr wahrheitsgemäß sagt, dass sie nicht
den persönlichen Vorstellungen entspricht...Augen Roll

Da AO nicht mein Ding ist, bleibt der Rest offen. Ich persönlich versuche Mädels mit AO im Angebot nach Möglichkeit zu meiden.
Internet Explorer ist wie ungeschützter Geschlechtsverkehr: Alle sind aufgeklärt, was die Nachteile angeht und dennoch gibts noch Leute die da anderer Meinung sind.
(gefunden auf ibash.de)
Zitieren
Ich empfehle in diesem Fall die erweiterte Suche z.B. mit dem Begriff "Thai" zu füttern und die Suche dabei auf das BHV zu beschränken. Durch das vorangestellte Präfix in der Ergebnisliste ist recht schnell ersichtlich wo man ehesten fündig wird. Wink
Legastheniker haben Probleme mit der Umsetzung der gesprochenen zur geschriebenen Sprache und umgekehrt. Das sagt aber noch lange nichts über die Zungenfertigkeit aus.
Zitieren
lehrling77 schrieb:Hallo,

kann es sein, dass der Lageplan vom BHV nicht komplett ist?
Es müsste doch noch eine E46 geben. Zwar mit maximal 2 (besetzten) Zimmern nur im Erdgeschoss oder verwechsele ich da grad was.
Ich weiß immer nur, dass wenn ich das Ding erreicht habe, habe ich die Hälfte geschafft. Die eine die im ersten Zimmer ist, würde ich nicht poppen, wenn ICH Geld dafür kriegen würde, aber es ist sehr entspannend, ein Haus ohne Treppen zu haben.

1. Haste recht da fehlt was.
2. Haste unrecht, wollte gerade einen Bericht über die alte Schrumpelomi nachreichen, kann es jetzt aber nicht mangels Zimmer/Hausangabe. Aber sei dir gewiss, dass hier der PoPo einige Lehrstunden im tabulosen Bereich absolviert hat. Zusammen mit Oma Christa und Helene aus der BG Pflichtprogramm für Extremficker.:nein:
Zitieren
Diver75 schrieb:Die E46 läuft bei jako unter E44 EG. Hat sich so eingebürgert, ist ja auch das selbe Haus.

Diver75, der diesen Link empfiehlt :evil:
Lies mal weiter oben!

Gruß
Independent

P.S.: den Link habe ich aktualisiert, Di findest Link und Plan in den Plänen unter E 44 EG
Zitieren
Popperspopper schrieb:2. Haste unrecht, wollte gerade einen Bericht über die alte Schrumpelomi nachreichen, kann es jetzt aber nicht mangels Zimmer/Hausangabe.

Das ist der Faltenhund Carol und das ist ihr Thread: https://www.lustscout.to/wbboard/showthre...post292392


Dann leg dort mal losWink



Gruß DH,
der das dann wieder mit Punkten belohnen wird
Zitieren
In der Übersicht (links der rote Balken...)

fehlt das Erdgeschoss der E 45 HH. Könnte man das EG in der Übersicht noch ergänzen?

Grüße

Pathfinder
Zitieren
Eine Bitte an die Moderation: Könnte man das 4. OG in diesem Hinterhaus noch in die nebenstehende Übersicht (links) einfügen. Der Grundriss entspricht im Grunde dem Erdgeschoss (siehe Muster unten). Einer seltsamen Logik folgend beginnen die Zimmernummern im 4. OG mit 395 (ganz links, Beschriftung fehlt! Da es einen Stockwerk drunter mit 394 endet -auch seltsame Logik aber anderes Thema- muß die unbeschriftete Hütte gleich links die Nr. 395 sein. Die Zimmernummern steigen dann im Uhrzeigersinn lückenlos bis auf Nr. 399.



Da das 4. OG seit geraumer zeit wieder besetzt ist, wäre dass keine grundverkehrte Maßnahme zur Aktualisierung der Häuserpläne.
Grüße

Pathfinder
Zitieren
Seit geraumer Zeit ist das VH der E47 wieder geöffnet

Für das 1. bis 5. OG gibt es diesen Grundrißplan:



Die orangefarbene Besenkammer (Tür ohne Beschriftung) ist verpeilt oder veraltet und gehört auf jeden Fall zwischen A und B. Im 5. OG (Mansarde) gibt es keine Besenkammer, aber eher unwichtig.

Die Hütten sind mit sprechendem Nummerncode versehen.

Im 1. OG links in A beginnend mit 1.1.1 bis E mit 1.1.5.

Die mittlere Nummer steht für das Stockwerk, steigt also jeweils um 1.m.n, auf 1.5.1 bis 1.5.5 im 5. OG.

Im Erdgeschoß im Prinzip der ähnliche Grundriß, nur D fällt weg und ist dort der Eingangsbereich mit den Doppelschiebetüren. Belegt sind B (1.01) und C (1.0.2), A (ohne Nr.) ist Büro vom Puffbudenlui und auch E (ohne Nr.) mit Schaufenster zur Strasse scheint anderen Zwecken zu dienen. Nach meiner Erinnerung auch keine Besenkammer im Parterre (orange im Musterbild).

Könnte man links ergänzen in der Übersicht, nur so als Anregung...
Grüße

Pathfinder
Zitieren
Leider funktioniert der Weiterleitungslink jakos-world.de.vu nicht mehr. Bitte nur noch den direkten link nutzen: http://jako.dapnet.de/main-f.htm
Zitieren
Es bedanken sich: Al-B.,pimpdriver,Cronauer69,northernman,,Lord_V