Jasmin - Homburger Str. 9 (vorher: N, S, TR, SB)
Daumen hoch 
Kontaktdaten
Jasmin Schlossdamen
Schlossstr. 63a
70176 Stuttgart
71169948714
info@herzdame-stuttgart.de
Karte Anzeigen
Jasmin ein Traum wurde wahr !!!

was mich zu diesem jungen Geschöpf führte waren zwei Dinge:

1. dieses Bild --->  Boah eh  

2. diese Aussage --->
allegria;346526 schrieb:Ihr franz. jedenfalls ist allererste Sahne.
Deep throat nennt sich wohl die Technik im Volksmund.Big GrinBig Grin  Macht sie gerne und sehr gut.


Nun zum Date das ich für 1,5 Stunden ansetzte 250€ viel Geld für ein Mädel das ich noch nicht kannte,
aber die Vorschläge von Kathrin waren immer Top. Eine viertel Stunde vor meinem Date angekommen trat
ich bei den Schlossdamen mit frischen Erdbeeren ein - mein Weg führte direkt in die Küche und ich übergab
Lorena die Erdbeeren und begrüsste Jasmin, was für ein süsses nettes Mädel.
Ich setzte mich zu Ihr und trank erst einmal eine Tasse Kaffee, mittlerweile trafen auch Rania und Maya
ein ja Ralf90 du liest richtig es ist defenitiv die Maya aus Rumänien.
Als der Kaffee leer war begaben Jasmin und ich uns ins Zimmer, nicht das Spiegelzimmer schade dachte ich
was sich später als nicht so schlimm rausstellte. Ich übergab Ihr das Geld mit der Bitte mir ein Glas Wasser
mitzubringen - als Sie das Zimmer verließ zog ich mich aus und konnte meine Kleidung an den Kleiderständer
aufhängen, mittlerweile kam Jasmin mit dem Wasser ins Zimmer und wir begaben uns zum gemeinsamen duschen
ins Bad, als sich das zarte Geschöpf entblätterte war ich hin und weg von diesem Body - den ich auch schön
einseifen und abduschen durfte.

Ins Zimmer angekommen legten wir uns nebeneinander umarmten uns und begannen mit sehr zärtlichen Zungenküssen
und Ihre Hand suchte und fand meinen schon in voller Pracht stehenden Prügel und beendete die zärtlichen
Zungenküsse und begab sich hinab zu meinem Prügel, was dann geschah war der absolute Hammer - das Mädel noch
so jung und dann ein französisch was ich so noch nicht erlebt habe - Sie nahm meine Eichel in den Mund und
begann Sie mit Zungenschlägen zu bearbeiten - Hammer das Gefühl. Dann fing Sie an meinen Prügel mit einem
französisch zu verzaubern das muss man erlebt haben. Mein Prügel der nicht gerade Klein ist verschwand komplett
in Ihrem Mund - ich traute meinen Augen nicht. Dieses zierliche junge Mädel legte einen Deepthroat hin und
erweckte in mir einen schon langen schon vergessenen Traum "einen Kehlenfick" ich legte Sie mir auf den Rücken
den Kopf am Bettende nach unten und schob meinen Prügel in Ihren Mund, Sie legte sich noch richtig zurecht und
ich begann mit sehr langsamen tiefen Stößen in Ihren Mund zu stoßen - meine Hände kneteten Ihre schöne kleinen
festen Titten dabei - wahnsinn das Gefühl. Nun wollte ich es wissen und schob meinen Prügel sehr langsam und
komplett in Ihren Mund rein und konnte meine Eichel an Ihrem Hals erkennen - Hammer wie im Porno.
Ich begann Sie nun mit tiefen langsamen Stößen in Ihrem Mund zu ficken und die Kleine genoß es regelrecht, ein
Paar musste Sie würgen und ich zog meinen Prügel langsam raus, wurde aber durch Ihre Hände wieder rangezogen.
Ein Traum wurde wahr. Nach bestimmt 15 Minuten Kehlenfick zog ich meinen Prügel raus und begann Sie mit zärtlichen
Zungenküssen und fingern Sie heiß zu machen da ich Sie jetzt gerne reiten lassen wollte, mein Prügel Hart wie
Kruppstahl wurde der Conti übergezogen und ich konnte nicht glauben was dann geschah - Er begann sich wieder zu
verabschieden - hallo was geht hier ab - Sie schaute mich irgendwie lächelnd an und befreite Ihn wieder und begann
wieder meinen Prügel mit Ihrem Deepthroat zu verwöhnen und siehe da mein Prügel war wieder der alte und genoß das
französisch ich natürlich auch. Sie hat noch bestimmt dreimal versucht mir den Conti überzuziehen und immer wieder
weigerte Er sich hart zu bleiben und der Deepthroat begann aufs neue. Ihr gefiehl es mich so zu verwöhnen.
Am Ende bekam ich noch eine schöne Massage und die 1,5 Stunden waren vorbei. Wir haben uns mit zärtlichen Küssen
verabschiedet und ich begab mich in die Küche zu Lorena und brauchte erst einmal ein Kaffee, nach Ihrer Reinigung
kam auch Jasmin in die Küche und setzte sich kuschelnd neben mir.

Habe dann Kathrin angerufen und Ihr berichtet das ich sehr zufrieden bin, aber mit Jasmin noch eine Rechnung offen
hätte und gefragt ob Sie nächste Woche noch da wäre. Sie sagte mir das Sie am Montag in der Brückenstr. sei und ich
Sie dort besuchen könnte. Leider wird es erst ab Mittwoch da mein Prügel immer noch weh tut - fast eine Stunde
durchgehender Deppthroat das hat den stärksten Prügel um. Werde auf jeden Fall beim nächsten mal versuchen Sie zuerst
zu vögeln bevor ich wieder Ihrem französisch erliege und nichts mehr geht.
Eine große Bitte habe ich noch - seid nett zu Ihr !!!


Fazit:

junges schüchternes Mädel
kann kaum deutsch aber englisch und besonders französisch
etwas zurückhaltende Zungenküsse
sehr schöne kleiner fester Busen
ein knackiger kleiner fester Hintern
Deppthroat der Extraklasse
Zitieren
Es bedanken sich: NickR
Daumen hoch 
So wie gesagt so getan - diesmal war Sie bei den Herzdamen.
Habe wie immer mir einen Termin geben lassen, diesmal eine Stunde.
Bin eine halbe Stunde früher eingetroffen und wurde schon durchs Küchenfenster
erspäht - ein wunderschönes Mädel in einem roten Kleid öffnete mir die Tür bevor
ich klingeln konnte - wurde von Ihr mit einem dicken feuchten Kuss begrüsst.
Wir gingen dann in die Küche und Sie gab mir ein Glas Wasser, jedes Mal wenn Sie
sich bückte konnte ich Ihre schönen B-Cups erblicken. Sie sagte mir das ein
Forumskollege Sie besuchen würde und das mein Termin noch im Städle war.
10 Minuten vor meinem Termin traf dann auch der Forumskollege ein und 5 Minuten
später Kathrin die frischen Hochland-Kaffee mitbrachte.
Pünktlich zum Termin klingelte es und Jasmin trat ein, einfach süss die "Kleine"
ich trank noch mein Kaffee aus und wir begaben uns ins rote Zimmer übergab Ihr
die 130€ und fing an mich zu entkleiden, Jasmin ging noch kurz unter die Dusche
da ich ja sowieso immer frisch geduscht zzu den Damen komme legte ich mich schon
einmal nackt aufs Bett und wartete auf Jasmin.

Die Tür ging auf und ich traute meinen Augen nicht, da spickelte doch das heiße
Mädel in dem rotem Kleid ins Zimmer und grinste mich frech an. Kurz darauf trat
Jasmin ins Zimmer, schloß die Tür und legte sich zu mir. Wir begannen mit zärtlichen
Zungenküssen die schon wesentlich besser waren als beim letzten mal und begann ihre
festen Titten zu kneten - Ihre Hand griff sich sofort meinen Prügel und begann ihn
zärtlich zu bearbeiten, nach einer Weile bewegte Sie sich mit Ihrem Kopf nach unten
sofort schossen mir wieder die Erinnerungen in den Kopf und ich sagte Ihr mit meinem
nicht wirklich besonderen englisch das Sie doch Ihre Zunge beim französisch nicht
benutzen solle und Sie legte mit Ihrem sehr zärtlichen tiefen französisch los, mein
Gott so ist es perfekt und ich sah schon langsam mein vorhaben schwinden. Während Sie
meinen Prügel mit Ihrem Deepthroat verwöhnte begann ich Sie zu fingern erst mit einem
und dann mit zwei Finger immer schneller und wilder - ich spürte wie Sie immer feuchter
wurde und regelrecht auslief, meine linke Hand griff nach einem Conti und ich übergab
ihn Jasmin die ihn dann über meinen Prügel zog und Sie setzte zu Ritt auf.
Mein Gott ist dieses Mädel eng, ein wahnsinn Gefühl - Sie begann sichtlich mit Freude
mit Ihrem Ausritt erst ganz langsam und schön tief, dann begann Sie immer schneller zu
werden, mal sitzend und mal kam Sie zu mir runter um mich zu Küssen. Zum ersten Mal hörte
ich ein leises stöhnen von Ihr und begann Sie bei Ihrem Ritt tatkräftig zu unterstützen.
So nun wollte ich Sie Doggy nehmen und warf die Reiterin ab, drehte Sie mir zurecht und
führte meinen Prügel in Ihre enge Muschi ein - ein wunderschöner Anblick dieser kleine
knackige feste Hintern und begann mit tiefen langsamen Stößen in Sie einzuhämmern, wieder
kam das zarte leise Stöhnen mir zu Ohren was mich total eregte und ich nun immer schneller
und härter in Sie einhämmerte - jetzt wurde Ihr stöhnen immer lauter und ernergischer und
ich konnte mich nicht mehr zurückhalten und explodierte regelrecht in Ihrer enge Muschi.
Mit leichten zärtlichen Stößen ließ ich meinen Prügel auszucken und zog Ihn sanft aus Ihrer
engen Muschi raus, wobei ich den Conti festhalen musste. Sie gab mir das Zewa und ich
entsorgte den Conti und säberte meinen Prügel.

Wir legten uns sichtlich erschöpft nebeneinander hin und tauschten zärtliche Zungenküsse
und Streicheleinheiten aus. Ich drehte Jasmin auf den Bauch, setzte mich auf Ihre Beine
meinen Prügel zwischen Ihren Backen und begann mit meiner Massage was Ihr sehr gefiel.
Angetan von dem zarten Körper und meinen Ausflügen zu Ihren festen Titten regte sich mein
Prügel wieder und ich forderte Sie auf mit dem was Sie am besten kann fortzufahren.
Ich legte mich zurück und überließ Ihr meinen Prügel, musste Sie noch einmal kurz bremsen
nicht Ihre Zunge einzusetzen aber dann folgte ein Blaskonzert der absoluten Oberklasse.
Ohne den Einsatz Ihrer Zunge fand ich es perfekt einfach ein Traum Ihr Deepthroat immer
wieder schob Sie meinen Prügel sich komplett in den Hals und es folgtem Würgegeräuche was
Ihr aber gefiel, denn kaum hatte Sie gewürgt schob Sie ihn wieder komplett rein.
Nach einiger Zeit legte Sie meinen Prügel auf Ihrer Zunge und versuchte mit Ihrem Handeinsatz
meine Saft zu bekommen, leider konnte ich Ihr den Gefallen nicht machen da ich leider nicht
mehr kommen konnte - schade hätte gerne gesehen was Sie mit meinem Saft wollte.

Ja die Stunde war vorbei - wir zogen uns an und begaben uns in die Küche wo ich meinen Kaffee
danach bekam, Kathrin brauchte nicht nachzufragen ob alles klar war - man sah es mir an.
Jasmin begab sich ins Fernsehzimmer und kurz darauf trat mit einem Handtuch bekleidet und
ziemlich erschöpft das heiße Mädel ein, diese wo mir in Ihrem rote Hammerkleid Einlass gab.
Sie ging kurz duschen und kam wieder in Ihrem rotem Superkleid, echt geil das Mädel steht Ihr
pefekt das Kleid. Etwas später kam dann auch leicht erschöpft der Forumskollege in die Küche,
haben uns dann noch eine Weile nett unterhalten - musste dann leider wieder zur Arbeit.
Habe da heiße geile Mädel in dem rotem Kleid noch einen feuchten Kuss gegeben und Ihr gesagt: "wir sehen uns" Big Grin
Zitieren
Es bedanken sich: NickR
Winke Inside Winke

Sabber Mr Burns Sabber

Jasmin in die Galerie. So jemand darf man nicht verstecken.

Zitat:JASMIN aus ITALIEN
NEU im STUTTGART !!! ANFÄNGERIN Jasmin !!! Nur für kürze Zeit bei uns ! Diese äußerst hübsche junge Girly ist ein absoluter Leckerbissen.Kosten Sie doch einfach mal....Blutjunge (echte 18 ) Teeny-Maus, Typ Kindfrau, aus Italien verwöhnt dich mit ihren schönen Naturbusen mit B-Cups und mit Ihrem zuckersüssen Gesicht und einem Engels-Lächeln. Streife durch Ihre schwarzen langen Haare und erkunde Ihren knackigen Kindfrau-Körper. Ihr Vorlieben sind :
Massagen, Schmusen, Körperküsse, Bade- und Duschservice, Mast*rb*tion, langes Vorspiel , Erotikmassage , Zungenküssen , Französich ohne Kondom und mit Aufnahme usw.

Garantierte Girlfriendsex ! Bitte keinen ( nix für ) Hardcore !!!

[Bild: jasmin111nc6.jpg]__[Bild: jasmin21pn6u.jpg]

[Bild: jasmin311n8y.jpg]__[Bild: jasmin51gnl4.jpg]

[Bild: jasmin41suau.jpg]

[Bild: jasmin81yumi.jpg]

[Bild: jasmin713udm.jpg]


Gruß Horus ( konnte nicht anders Big GrinBig Grin )

bald Urlaub

Blowjob Only French is the best Blowjob
Horus
Zitieren
Es bedanken sich: NickR
Ich bin heute nach von meinem eigentlichen Jagdgebiet KA nach Stuttgart gefahren, weil ich noch geschäftlich dort zu tun hatte.

Jasmin ist noch viel hübscher als auf den Fotos. Ich hab mich heute nachmittag selbst davon überzeugt. Sie kommt aus Rom und hat nicht wirklich viel Deutsch gelernt seit sie hier ist.

Ich kann die Aussagen meiner Vorredner bestätigen. Sie hat einen wunderschönen Körper. Zarte Lippen. Eine sehr geile lecker Muschi. Heut war sie etwas stoppelig. Ein süsses Arschloch das auch zum lecken einlädt. Sie ist wirklich schüchtern und bei mir ist sie leider nicht wirklich aufgetaut. Vielleicht lag es daran das es viel viel zu heiß war für Sex oder die Chemie hat einfach nicht gestimmt.
(Viel zu heiß für Sex/nicht aufgetaut!!! LOL)

Trotzdem war ihr französisch der absolute Hammer. Und sie drückt sich den Schwanz in den Hals. Eine wahre Pracht. Diese Kopfdrehung mit dem Zungenspiel beim Blasen sollte sie sich patentieren lassen. Richtig gut!

Beim Ficken ging sie bei mir nicth so gut mit. Ich schieb das einfach mal wieder auf die Hitze/Chemie.

Ich hab aus der Preisliste die 45min für 130 Euro genommen. Die Zeit hat sie auch genau eingehalten. Leider hat sie oft auf die Uhr geschaut. Ja ja, die Chemie stimmte bei uns beiden einfach nicht. Kann ja mal vorkommen.

Im nachhinein hätte ich vielleicht nicht die 45min sonder nur die etwas günstigeren Angebote in Anspruch genommen.
Frauenversteher sind nur Männer die ihre Feinde kennen Laut Lach
Zitieren
Kontaktdaten
DEEP THROAT TEENY JASMIN 18J
Tel. erfragen
Saarbrücken
Saarland
0151-45510157
Karte Anzeigen
Werkelt für kurze Zeit in Saarbrücken.
Zitat:Deep Throat Teeny Jasmin 18J aus Italien !!!

ACHTUNG: Zum 1x und nur bis einschließlich Samstag den 2. Juni in Saarbrücken

Hallo, ich bin die süße Jasmin aus Italien. Ich bin ( echte ) 18 Jahre alt, 1,72 m groß, habe eine 36er Püppchenkonfektion, BH 70 B und bin totale Anfängerin.

Obwohl ich noch nicht lange dabei bin, heißt das nicht, ich kann nichts, ganz im Gegenteil! Ich bin zwar am Anfang sehr zurückhaltend, aber wenn Du mich zum Orgasmus geleckt hast, blühe ich so richtig auf. Achtung! Ich habe das engste, kleinste, zarteste... zwischen meinen Beinen. Superorgasmus garantiert!

Ich spreche zwar wenig Deutsch, kann aber sehr gut Englisch und ich denke, wir werden uns auch so verstehen. Ich bin lieb und zart, biete Dir heiße Zungenküsse, und mein Körper ist makellos und zierlich klein, wie bei einem Püppchen.

Meinen Vorlieben sind : Schmusen, Körperküsse, Bade- und Duschservice, Masturbation, langes Vorspiel , Erotikmassage , Zungenküssen , Französich ohne Kondom und mit Aufnahme usw.

Komm mich besuchen und erlebe und genieße das beste Deep Throat von einer 18 Jährigen !!!

Jasmin

0151-45510157

Grüße
Zitieren
Hi alle,

hab jetzt x-mal versucht sie zu erreichen, immer die Mobilbox. Hat schon jemand sie erreicht?

Grüsse

Sonny
Zitieren
werkelt in der Adresse nicth öffentlich,lw hatte sie am telefon wo genau weiss ich nicht da nicht verstanden welche nummer
lg salocin
Zitieren
der erste bericht hier ist von mai 2011 - also schon über ein jahr her. aber die dame ist "echte" 18 ....
Zitieren
Arbeitet Adresse niht öffentlich,lw. 165
20 min GV/FO 50€
30 min GV/FO 70€
60 min GV/FO 120€
DT kostet 20€ aufpreis.
Kann doch recht gut deutsch.
Verlängert bis zum 09.06 und somit kann ich mir
auch mal einen langen traum erfüllen gehn.
Pornomäsiges DT.
Werde dann berichten.
Zitieren
Sie ist einfach nur gut!

Die Bilder sind absolut real, nur ne kleine Narbe rechts am Bauch (Blinddram??) ist bei den Bildern verschwunden.
War ne halbe Stunde bei ihr für 70€, GV, FO, FT war das Programm.
Sie ist einfach nur gut, GV hab ich einfach vergessen.
FO tief, nass und jedes mal wenn es fast soweit war, hat sie gebremst. Die halbe Stunde sei ja nicht vorbei. Sonst hätte ich nach 10 min gehen können!
Finale in ihrem Mund, einmal geschluckt und einfach vergessen.

Behandelt sie gut, sie ist einfach top!

Ciao

Sonny
Zitieren
Ich war auch bei ihr. Hier mal ein kurzer Bericht
Die Bilder sind absolut echt! Sie wirkt sehr natürlich und liebenswert. Ihr deutsch ist so, dass man sich verständigen kann. Als sie mir öffnete war sie im "Hausanzug", was nicht gerade erotisch war. Vlt. lag es auch daran, dass ich der erste Gast war. Ein paar schöne erotische Dessous würden sie noch attraktiver machen. Auch war sie nicht geschminckt, was bei ihrer natürlichen Schönheit aber egal ist.
Auf Anfrage hat sie erklärt, sie sei 19. Könnte stimmen. Sie hat noch ein klein wenig Babyspeck auf den Rippen, was sie damit erklärte, sie würde zuviel essen.
Bad wurde angeboten (und genutzt); auch sie begab sich ins Bad
Die Preise wurden bereits genannt. Ich wälte die Variante für 70 Euro.
Sie ist wirklich eines liebes und anziehendes Mädel, das einen faszinieren kann. Leider sind ihre ZK etwas zaghaft. Das FO dafür umso besser. Sie nahm "klein-saarboy" wirklich bis zum Anschlag in den Mund, was gar nicht so einfach ist ;-). Das kann sie sehr gut. Dieses "Spiel" betreibt sie auch ausgiebig und intensiv.
Nachdem sie mich gummierte ließ ich sie aufsitzen und es folgte ein ordentlicher Ritt.
Nach einigen Minuten wechselten wird in die Missio und ich hab ordentlich zugestoßen.
Es schien ihr zu gefallen, denn auf einmal machte sie mit und stieß mir ihren Unterleib entgegen ... sehr schööööööööön. So dauerte es auch nicht mehr lange und das Finale näherte sich ....
Hinterher wurde mir das Bad nochmals angeboten, Massage und ein kurzer AST; der Tag hatte schön begonnen.
Alles in allem ein sehr nettes, natürliches und liebenswertes Mädel!! Der Spruch "Behandelt sie gut" passt bei ihr wirklich ;-)!!
Aufgrund ihres Alters noch nicht so ganz erfahren und abgeklärt wie manch andere Professionelle und auf jeden Fall ein Besuch wert.
Hier mal die Noten im Einzelnen:
FO: 12/10
ZK: 6/10
GV: 9/10
Sympathie: 10/10
Aussehen: 10/10
Zitieren
Es bedanken sich: NickR
Kontaktdaten
Jasmin
zu erfragen - SB-Rastpfuhl
Saarbrücken
Karte Anzeigen
Hi, kann bestätigen, dass man sich die Finger wundwählt. Ohne die konkrete Adresse veröffentlichen zu wollen - da auch in der Anzeige nicht genannt - dennoch für Kenner nebenstehender Versuch, die Location anonym zu benennen.

Ich war dort und traf eine kleine, sehr zierliche max. 1,50 große Jasmin an. Sie öffnete mir völlig nackt, so dass ich gleich einen guten Eindruck bekam. 34er Konfektion, weiche A-Titten, weicher hintern. Programm wie oben benannt abgespult. Kein Lächeln, nix. Bei mir sprang der Funke nicht über - vielleicht ein Fehler Grübel - jedenfalls verzog ich mich wieder.

Hoffe insoweit mit der Location gedient zu haben... Winke
Zitieren
@saartom:
du warst sicherlich NICHT bei jasmin. jasmin ist ca. 1,60-1,65 groß und hat gute B-tittis! jasmin ist zwar schlank, aber auf keinen fall zierlich!
von daher passt die beschreibung gar nicht. es ist aber so, dass in dem anwesen noch mehrere
damen werkeln.
aufgrund deiner beschreibung könntest du evtl. bei "Erika" gewesen sein, die dort tätig war.
leider ist derzeit keine anzeige mehr von ihr geschaltet.
Zitieren
(07.06.2012, 06:55)saarboy123 schrieb: @saartom:
....du warst sicherlich NICHT bei jasmin.


Also..ich glaub schon,daß Saartom weiß wo er war und man seine Beschreibung auch akzeptieren kann...er ist in dem Geschäft ja auch schon ein alter Hase,der sich gut auskennt.



so long Matze Winke ,der ,wenn er vor Ort ist,die App. Metz,Sonne,König,Rom und Köln immer besichtigt.
immer alles im "Auge"..Cool    
"Wenn die Ausgangssperre bald vorbei ist, dann gehn wir direkt alle zusammen auf den Weihnachtsmarkt 2021 nen Glühwein trinken".
Zitieren
Jo, ich weiß, wo ich war... Winke Das ist so wie die Polente bei der Zeugenbefragung: der eine sah ein gelbes Auto, der andere ein grünes...Winke
Zitieren
@saartom: ich möchte das ja auch nicht abstreiten. Aber Deine Beschreibung passt so gar nicht.
Wenn du schreibst: "max. 1,50 m", "sehr zierlich", "34-er Konfektion" und "A-Titten", dann kann sie das einfach nicht gewesen sein. Das trifft nämlich alles nicht zu.
Man kann sich auch in der Wohnung irren, wenn man schon länger im Geschäft ist.
Zitieren
Nun, ist ja nicht kriegsentscheidend. Ich denke, wir lassen das mal so stehen, ich war jedenfalls bei Jasmin. Eine weitere Diskussion führt hier nicht weiter fürs Forum.

Wichtig sind zwei Botschaften meines Beitrags:

  1. bei mir ist der Funke nicht übergesprungen
  2. mein diskreter Adresshinweis, der dem geübten Forennutzer sicher weitergeholfen hat.
So weit, so gut, vielleicht kommen jetzt ja noch Berichte, womit ich leider nicht dienen konnte.
Zitieren
war ja auch nicht böse oder gar persönlich gemeint. ich wollte nur zur aufklärung beitragen.
Zitieren
Zwinker 
Kontaktdaten
Jasmin
Saarbrücken
0151 / 455 101 57
Karte Anzeigen
Die Berichte hatten mich neugierig gemacht, da ich etwas von „Zungenschlag“ gelesen hatte. So was hatte ich mal erlebt und erzeugte bei mir bleibende Erinnerung.

Machte gestern, am frühen Abend mit Jasmin einen Termin, der auch einwandfrei klappte. Als ich Jasmin sah, gefiel sie mir tatsächlich besser als auf den Fotos. Das bisschen Babyspeck an Bauch und Arsch fallen kaum ins Gewicht. Sie hat schöne, stehende Titten und ein hübsches Gesicht. Dass sie erst 19 Jahre ist, machte hatte für mich noch einen besonderen Reiz.

Die Preise sind von ihr kundenfreundlich gestaltet. Schon für 50.- Euro gibt’s das Komplettprogramm mit ZK, FO und GV. Ich nahm zuerst mal die 50.- Euro-Variante, sagte ihr aber, falls ich längere bleibe oder ihr in den Mund spritze, zahle ich nach. Dies wurde auch von ihr akzeptiert.

Während ich mich auszog, duschte sie. Auf dem Bett suchte sie direkt ZK. Dass diese jetzt bei meinem Erstbesuch nicht sonderlich leidenschaftlich ausfielen, war für mich nachvollziehbar. Trotzdem fand ich sie o. k. und steigerten meine Geilheit. Noch etwas an den Titten gelutscht und gefummelt und schon hatte ich einen stehen bis zum Hals.

Jetzt kam das Beste vom ganzen Tag: sie nahm meinen Schwanz in ihrem nassen Mund auf und sofort war meine Eichel sanften Vibrationen ausgesetzt. Einfach klasse. Sehr abwechslungsreich lutschte sie an dem Kolben herum und immer wieder das geile Zungenspiel. Das FO unterbrach sie auch mit etwas angenehmen Eier- und Schaftlecken. Es war ein FO der Spitzenklasse, anders kann ich es nicht beschreiben.

Nachdem der Säbel glühte, reizte es mich einfach, das Teeny-Luder zu ficken. Jasmin führte meine Fickstange schön von vorne ein. Ihre Votze vermittelte einen guten Grip und ein herrliches Gefühl. Noch keine Minute dauerte es und ich spritzte ab. Jasmin wunderte sich noch, dass ich so schnell fertig. Mich wunderte es nicht, bei der französischen Vorbehandlung.

Es war sehr guter Sex, der halt leider schnell vorbei war, für den ich aber auch nicht viel bezahlt hatte.
Ich wollte natürlich wissen, wann sie wieder nach SB kommt. Sie wäre noch nächste Woche da. Also mein Programm für nächste Woche steht schon.
Zitieren
@ einlocher

hast du ohne gummi eingelocht?
Zitieren