LENA 24J DEVOT zum Ohrfeigen (vorher: SB)
Idee 
Kontaktdaten
Lena
Weberstr.
64846 groß-Zimmern
06071-738506
Karte Anzeigen
Hallo
kennt jemand diese Lena? Sie ist devot und lässt sich leicht Ohrfeigen. Sowas kann ich gar nicht glauben!
LENA
Zitieren
Lena in die Galerie

Zitat:Alter:24 Jahre
Geschlecht:weiblich
Körpergröße:1.58 m
Oberweite:75 B
Typ:deutsch
HerkunftBig Grineutschland
KF:34
Haare:blond, rückenlang, glatt
Haut:normal
SprachenBig Grineutsch

Verkehr:GV
Franz.
Franz. beidseitig
Service für:Herren
Service:Schmusen, Kuscheln
Massagen:erot. Massagen

ZUM 1.MAL in Gross-Zimmern!!!

Lena 24j.
süße, deutsche Verführung

ich bin 1,58m groß, schön, mit zierlicher KF34 & OW 75B!
Bin ein n*t*rge*les, deutsches Luder,
liebe es, wenn man mich so richtig auf Touren bringt.
Ich bin ein kleines, versautes Luder und
so ziemlich für jeden Spaß zu haben.
Mein Service ist sehr vielseitig
und ich bin absolut scharf!
Da ich devot bin biete ich dir auch gerne
einen bizarren Service, denn ich liebe den
süßen Schm*r*, NS aktiv/passiv, leichte Schläge,
GB, KB, Ohrfe*gen uvm.
Wie du siehst es ist fast nichts bei mir unmöglich!!

Ruf an und lass uns viel Spaß zusammen haben..

06071-738506


[Bild: 2zkiak.png]__[Bild: 17rfse.png]

[Bild: 98nf4l.png]__[Bild: 7iefu6.png]


[Bild: 17rfse.png] [Bild: 2zkiak.png] [Bild: 3lvd58.png] [Bild: 48td8n.png] [Bild: 5x5dtb.png] [Bild: 60xemr.png] [Bild: 7iefu6.png] [Bild: 8gweg8.png] [Bild: 98nf4l.png] [Bild: 10jjfj6.png]



Gruß Horus

dem spontan Vieles einfallen würde bei Lena aber keine Ohrfeigen Dodgy
Blowjob Only French is the best Blowjob
Horus
Zitieren
Es bedanken sich: NickR,Tom Greiner
#3
(21.05.2012, 13:29)falscherhesse schrieb: Sie ist devot und lässt sich leicht Ohrfeigen. Sowas kann ich gar nicht glauben!

Wieso, das ist gar nicht so ungewöhnlich.

Die Frage ist halt, ob sie wirklich von Natur so ist, oder ob sie es nur als eine "Spielart" von vielen anbietet.

Man muß es ja nicht machen.

Prior
Zitieren
#4
Hallo! Gibt es hier jemand der bei dieser Dame schon mal war? Inzwischen nutze ich kein Service ohne vorher ein Bericht gelesen zu haben...
Gruß

PS: Aktuell in Gießen
Zitieren
(14.06.2012, 11:18)latk schrieb: Inzwischen nutze ich kein Service ohne vorher ein Bericht gelesen zu haben...

Das machen alle so Heul
Entwickelt wurde der Sex für die Reproduktion. Aber er hat sich zum reinen Vergnügen verselbstständigt.
Christiaan Neethling Barnard
Zitieren
Es bedanken sich: peterPowers
No go.
War letzte Woche in Offenbach.

Also 69 war sehr geil, sie ließ sich lecken und fingern. Auch ihr blasen (FO - mi Aufpreis) war astrein (wenig Handeinsatz). Beim GV im Doggy ging sie auch gut mit. Nachdem ich in ner halben Stunde 2mal gekommen war, konnte ich erst mal nicht mehr. Nachdem sie daselber gemerkt hatte, meinte sie ob ich nicht die Tage für ne halbe Stunde nochmal kommen möchte. Das war ein Dummer Fehler. Erst hatte sie am nächsten Tag Termine, ich solle in ner Stunde nochmal anrufen. Dann angerufen, ja in einer Stunde dann. Hingefahren etwa 5 Minuten vorher geklingelt. Sie hat noch Besuch das braucht noch eine Weile.
Den restlichen Abend war sie dann entweder nicht mehr erreichbar oder hat abgeblockt. Als sie nach Gießen ist, habe ich es dort telefonisch nochmal probiert. Hier gleiches Spiel.

Zumindest war die halbe Stunde keine Verschwendung ...
Zitieren
Frage 
Kontaktdaten
Lena
64319 Pfungstadt
Hessen
06157-9860463
nur besuchbar
Karte Anzeigen
Ich hatte gestern das Vergnügen Lena als Mädel von der Bushaltestelle kennenzulernen. Der Bus war weg, Lena (zu dem Zeitpunkt wusste ich das noch nicht) stand da und wollte mitgenommen werden.
Für mich als ehemaligen Taxifahrer zu Studentenzeiten in Darmstadt kein Problem - man hat ja immer noch ein Auge für Fahrgäste.
Ich nahm ihren gehobenen Daumen zum Anlass anzuhalten und im Laufe der Fahrt von Eschollbrücken nach Darmstadt ergab es sich, dass wir auf die bekannte Adresse dort zu sprechen kamen - der Damm war gebrochen und wir hatten eine wirklich nette Unterhaltung für die nächsten 15 Minuten.
Ich habe sie dann am Darmstädter Hauptbahnhof wieder verabschiedet und einen wirklich netten Eindruck von ihr zurückbehalten und überlege, ob ich sie nach meinem bevorstehenden Urlaub nicht mal als Gast kontaktieren werde. Ich stehe eigentlich nicht auf OW C, aber dafür umsomehr auf die Möglichkeit sich auch unterhalten zu können, und das war durchaus gegeben.
Das Alter im Profil könnte passen, und die Preise fangen bei 50 Euro an - eben branchenüblich.
Wenn jemand Erfahrungen als Gast bei ihr hat, wäre ich natürlich dankbar für Infos.
Von meiner Warte aus kann ich jedenfalls bestätigen, dass sie eine wirklich nette junge und hübsche Dame ist, mit der man auch reden kann.

Es grüßt der Südhesse


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
Es bedanken sich: NickR
Kontaktdaten
Weberstr. 37a
Gross-Zimmern
06071-738506
klingeln bei Kaiser,
Karte Anzeigen
Ist diese Woche in Groß Zimmern.
Lümel 1%er im LSH
Zitieren
und es gibt auch einen Thread mit einem Bericht, was verheiratet werden sollte
Zitieren
Daumen hoch 
Kontaktdaten
Lena
Weberstasse 37a
Gross-Zimmern
Hessen
06071-738506
Karte Anzeigen
Habe heute die Lena in Gross-Zimmern besucht.

Vorher angerufen und mein Kommen angekündigt.
Die Straßen waren leer und so bin ich 10 Minuten früher angekommen.
Vor dem Wohnungseingang ist ein überdachter Sichtschutz,
somit können Passanten nicht sehen wenn das Mädel halbnackt die Türe öffnet, praktisch.
Vor der Tür stehend vernahm ich Geräusche aus der Küche, aha die Lena nimmt wohl noch einen Happen zur sich.
Ein paar Minuten gewartet dann auf den Knopf gedrückt.
Aus dem gekippten Fenster kam "Komme, momentchen noch".
Sekunden später öffnete sich die Tür und ...
Vor mir stand Lena, genau so wie auf den Bildern. Oben ohne nur ein schwarzer Slip und High hills.
Sie schaute mich an und sagte "bitte, komme rein".
In der Wohnung war es recht dunkel, wohl eine romantische Beleuchtung.
Das Bad war sauber, frische Handtücher in verschieden Größen gab es genug.
Mundwasser und Seife standen neben dem Waschbecken.
Nach dem Bad Besuch trat ich in das Zimmer, sie fragte mich "Was wünscht du dir"
Ich antwortete "einmal ficken bitte" und gab ihr einen 50 Euroschein.
Details zum Ablauf, Dauer oder Vorlieben wurden nicht abgesprochen.
Wir begaben uns aufs Bett schauten uns kurz und tief in die Augen,
lächelten uns gegenseitig wie alte Vertraute an und der Akt begann.
Sie nahm meinen schaffen Penis zärtlich in die Hand beugte sich drüber küsste die Eichel
und begann ihn zu lutschen.
Weil sie vorher ihren Mund mit Mundwasser gespült hatte, spürte ich die Minze.
Ein sehr angenehmes kühlendes Gefühl. Das war tricky, noch nie vorher erlebt.
Langsam wurde er steif und gewann an Größe.
Ihr Französisch war variantenreich und wohltuend.
Das Gummi hat sie mit dem Mund abgerollt, kann auch nicht jede.
"Wie sollen wir mit dem Ficken anfangen" fragte sie mich. "Doggi bitte" war die Antwort.
Nach einer Weile probierten wir noch zwei andere Stellungen.
Der Schlußakkord folgte dann klassisch (Missio).
Anschließend streifte Lena das Gummi ab und reichte mir ein Zewa.
Erneuter Gang ins Bad, dann ein kurze Unterhaltung über ... und liebevolle Verabschiedung.
Eine Uhr habe ich nicht gesehen, daher keine Ahnung wie lange der Besuch gedauert hat.

Fazit:
Eine liebe junge Frau, die ihren Beruf mit Freude ausübt.
Dem fairen Kunden versucht eine faire Dienstleistung zu bieten.
Die Bilder stimmen überein, sie hat einen schönen Körper.
Über das Alter einer Frau spricht man nicht, könnte aber hinkommen.
Es war ein lohnender Besuch, ich war sehr zufrieden.

Nach dem Verlassen der Wohnung bot sich meinen Augen eine lustige Situation.

Ein junger Mann im guten EZ lief vor dem Eingang in bermuda Shorts und bunten Hemd hin und her.
Auf dem Weg zum Auto bemerkte ich den Nächsten Kunden. Er lehnte an der Seite seines PKW und blickte in Richtung der Wohnung aus der ich kam.
Zitieren
Hallo
mich würde ja mal interessieren, ob der Zusatzservice mit den leichten Ohrfeiegen Extra kostet und in Anspruch genommen wurde.
Danke
Zitieren
Jetzt wollte ich es gestern selber ausprobieren, aber sie ist wohl schon weg. Da ich dort öfter "verkehre" habe ich mich frech auf den Hof direkt vor ihre Wohnung gestellt. Ausgestiegen und geklingelt, aber keine Reaktion. 20 Minuten gewartet, dann in den Shop rein und noch 20 Minuten umgesehen. Wieder draußen, war kein Auto weniger vorhanden und wieder geklingelt. Leider machte immer noch niemand auf. Noch 10 Minuten gewartet und dann nach dritten erfolglosen Klingeln das Handy angerufen, auch da keine Antwort. Frustriert bin ich dann in die Videokabine, um mir wenigstens noch gepflegt einen runterzuholen.
Zitieren
Schade das sie weg ist. Hätte ihr gerne mal eine geknallt Lachen
Gruss
Kaspar
Do owwe wird die Maad gebirscht - vom Hanjer un vom Seppel -un wann dej dann firdich sein - dann gibts die goude Krebbel Lachen
Zitieren
Tja, die hat schon einen reizenden Körper.
Sie kommt aus dem Großraum Stuttgart.
Zitieren
@ cluny:

Das hört sich an als könntest du mehr berichten.
ICh bin schon ganz gespannt.

Gruß

hf20
Zitieren
@hf: Siehe Beitrag #7.

Stuart, Grübel
Zitieren
Sorry! Weia

habe nicht gesehen, dass das in #7 Cluny war.
Weil bei #11 Clunys Status noch "Jungfrau" war habe ich mir auch gar nicht die Mühe gemacht, nachzusehen.
Ich dachte da orakelt mal wieder einer vor sich hin.
Nochmal sorry!

Gruß

hf20
Zitieren
(03.08.2012, 10:46)Kaspar schrieb: Schade das sie weg ist. Hätte ihr gerne mal eine geknallt Lachen
Gruss
Kaspar
Ich habe vorhin mit ihr telefoniert. Sie ist noch bis einschließlich Sonntag Vormittag in Groß-Zimmern.

Mal schauen, vielleicht gibt's später noch was zu berichten. Wink
Zitieren
(04.08.2012, 14:44)Homer J schrieb: Mal schauen, vielleicht gibt's später noch was zu berichten. Wink
Es gibt was zu berichten. Big Grin

Ich hatte Bock auf Sex und fand Lenas Fotos doch sehr ansprechend, also rief ich kurz an und vereinbarte einen Termin (alles kein Problem).

In Groß-Zimmern angekommen - Lage im Industriegebiet, die Parkplatzsuche war also kein Problem - öffnete Lena mir nur mit Slip und High Heels bekleidet die Tür und bat mich herein. Sie war jetzt nicht unbedingt überschwänglich freundlich, aber auch nicht unfreundlich. Die in ihrer Anzeige beschriebene devote Art merkt man ihr schon an - sie möchte, dass man(n) die Initiative übernimmt, auch schon beim Gespräch.

Zur Optik: Die Bilder entsprechen der Realität, sie war nur noch etwas stärker gebräunt. Die Körpergröße halte ich mit 1,58m noch für optimistisch angegeben. Ich bin nun wirklich kein Riese und trotzdem ging sie mir mit High Heels nur bis zum Kinn. Big Grin
Ihr Alter würde ich vielleicht 3 - 4 Jahre höher schätzen als die angegebenen 24 Jahre, das tut ihrem geilen Körper mit den gut gemachten Sillis aber keinen Abbruch. Big Grin

Wir einigten uns auf das finanzielle (30 min mit allem was sie anbietet außer NS - 100€), dann ging ich ins Bad und danach sie.
Als sie wieder kam, lag ich schon auf dem Bett und sie legte sich ohne weitere Umschweife zwischen meine Beine und begann mit FO. Und wie! Schön tief, mit viel Unterdruck und schnellen Bewegungen ging sie zu werke. Die Behandlung war so heftig, dass klein Homer den restlichen Tag ein wenig schmerzte. Big Grin
Ich befürchtete schon, es so nicht mehr lange auszuhalten, dann kam sie aber nach oben und legte sich neben mich. Während ich an ihren Nippeln lutschte, spreizte sie die Beine weit auseinander, sodass ich sie schön fingern konnte.
Nachdem ich mich so kurz erholen konnte, ließ ich sie weiter blasen - und sie machte genauso heftig weiter wie vorher. Big Grin
Irgendwann griff sie dann zum Conti und zog ihn mit dem Mund auf. Dabei machte sie astreines DT und nahm (gar nicht mehr so)klein Homer komplett in den Mund. Nachdem sie einige Sekunden DT gemacht hatte, fragte sie nach der Stellung. Ich wählte die klassische Missio. Sie legte sich auf den Rücken, spreizte die Beine weit und zog mit ihren Fingern ihre Schamlippen auseinander. - Was ein geiler Anblick, sie mit ihrem Porno-Körper in dieser versauten Position liegen zu sehen. Ich lochte ein und sie ließ sich ohne jegliche Berührungsängste hart stoßen. Da sie so klein ist, sah ich nur leider von ihrem geilen Körper nicht mehr viel. Also Wechsel in die Doggy. Wieder war es so ein geiler Anblick, diesen kleinen nahtlos gebräunten Knackarsch vor mir zu haben. Big Grin
Ich lochte ein und dieses Mal hielt sie nicht nur dagegen sondern knallte mir auch noch selbst ihren geilen Arsch hart gegen die Leiste. Gegen leichte Klappse auf ihren Hintern schien sie dabei auch nichts zu haben.
Lange fickte ich sie in dieser Position, dann wollte ich spritzen. In Anbetracht ihrer geilen Sillis bat ich um einen TF und spritzte ihr bald auf den Oberkörper. Ohne Hektik ließ sie mich auszucken und griff dann nach der Zewa-Rolle um sich zu säubern.
Nochmal duschen - ein wenig AST - Verabschiedung (skurriler Weise per Handschlag Big Grin).

Fazit: Sie hat einen geilen Körper und legt eine geile harte Porno Nummer hin. GF6 scheint mit ihr eher nicht zu machen zu sein und ihr Gesicht ist wohl komplett tabu (noch nicht einmal Küsschen zum Abschied). Punkte in der B Note gibt es dafür, dass ich mit ihr seit langem mal wieder eine deutsche SDL getroffen habe, mit der ich mich normal unterhalten konnte (ok, an ihren schwäbischen Dialekt muss man sich gewöhnen Big Grin).

Wiederholungsgefahr: 90%, da ZK die Nummer noch geil abrunden würden, aber auch so werde ich wohl mal wieder zu ihr gehen.

Sie inseriert heute wieder in Gießen, der Thread kann also direkt in diesem Unterforum bleiben.
Zitieren
Es bedanken sich: NickR
Kontaktdaten
Lena
Bettinastr.5
Offenbach
Hessen
069-93996339
Karte Anzeigen
[Bild: Lena.jpg]

Nach dem Dirty-Sunny und ihre Freundin offenbar nicht mit mir in die Kiste wollten (ok, habe sie einfach nicht an die Strippe bekommen), musste eine Alternative her. Dachte zuerst an Samy, wollte die harten Titten diesmal aber nicht haben sondern was zum Kneten.

Die Wahl fiel auf Lena. Termine macht sie scheinbar nicht, deshalb einfach mal anrufen und fragen, ob sie frei ist und auf gut Glück hindüsen und klingeln.

Mir öffnete eine mit schwarzem Minirock bekleidete Blondine, die ihre nackten Titten deutlich zur Schau stellte - so lieben wir das doch Lachen

Kurz das Finanzielle geklärt (130 für 60 Minuten) und ab auf Bett.
Nö...nicht so schnell....erst mal Hände waschen, willst mich doch auch fingern, oder?....Klar!!!

Also brav die Pfoten gewaschen (Dusche wurde auch angeboten, war aber frisch geduscht also nur Hände und Lümmel gewaschen).

Lena hat keine Berührungsängste, sprich man darf überall hinfassen (Arschmöse habe ich nicht abgegriffen, da sie auch kein AV anbietet).

Details:
ZK - keine Ahnung, da ich Nutten nicht mehr küsse (zu viel negative Erfahrungen)
Fingern - ja
Rollenspiel - ja
FO - ja, mit Tiefgang...allerdings spürte ich relativ oft die Zähne
GV - ja, lässt sich gut durchficken und macht alle Stellungen mit Begeisterung mit
Abspritzen - in den Mund ohne Probleme möglich und willkommen

Sie hat schöne Titten, die man gut durchkneten kann. Die Sillis merkt man zwar etwas aber dafür sind die Titten noch schön weich.

Besonders hervorzuheben ist, dass sie die erste Nutte war, die auch mal ein größeres Kondom vorrätig hatte und mein Schwanz endlich mal nicht in die 08/15 Gummis musste (hat sie aber auch da).

Negativ waren neben den spürbaren Zähnen beim Blasen, ihr dauerndes Gekichere, was aber an ihrer Art liegt (ist eine nette, die es jedem recht machen möchte).

Wenn ihr zu ihr geht, stellt eure Uhr und zeigt sie ihr, damit klar ist, wann ihr startet. Scheinbar hat sie Angst vor ihrem Zuhälter, dass dieser ihr Tester schickt, ob sie Scheiße baut. Damit wurde das Ende meiner Zeit ca. 10 Minuten vor Ablauf angesagt. Sie bot zwar an, dass ich noch fertig machen könnte, das wollte ich dann aber doch nicht (hätte mehr Zeit gebraucht :-)

Keine Ahnung, ob ich sie empfehlen soll.....schlecht war der Fick nicht und sie mach viel mit aber die Zähne am Schwanz beim Blasen haben schon gstört.....

cu
master1
Nur wer schon alle 3 Löcher gefüllt hat, weiß wovon er spricht Big Grin
Zitieren
Es bedanken sich: NickR