Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Foren-Statistiken
» Mitglieder: 12.949
» Neuestes Mitglied: mborsano
» Foren-Themen: 140.207
» Foren-Beiträge: 1.050.172

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Mit welcher Prominenten w...
Forum: UMFRAGEN
Letzter Beitrag: steinzeitgehirn
Vor 20 Minuten
» Antworten: 3.498
» Ansichten: 2.071.137
Serena Mannheim bei Ladie...
Forum: Mannheim
Letzter Beitrag: henness
Vor 1 Stunde
» Antworten: 2
» Ansichten: 93
Marie
Forum: Saarbrücken
Letzter Beitrag: androskater
Vor 1 Stunde
» Antworten: 27
» Ansichten: 10.344
Ein guter Gebrauchter...
Forum: The Palace, Frankfurt
Letzter Beitrag: Spider1hb
Vor 3 Stunden
» Antworten: 14
» Ansichten: 3.978
Erfahrungen mit Onlinepor...
Forum: Offtopic - Fragen & Antworten
Letzter Beitrag: Gimbla
Vor 3 Stunden
» Antworten: 138
» Ansichten: 25.659
Alice Latina Bombshell
Forum: Homburg
Letzter Beitrag: Stimpy
Vor 4 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 36
Tamara
Forum: Erotik Massage, Body-to-Body & Tantra, HE
Letzter Beitrag: blümchensex
Vor 4 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 496
Tania - Blonder Profi aus...
Forum: Hannover-Wohnungen
Letzter Beitrag: Heini
Vor 4 Stunden
» Antworten: 10
» Ansichten: 4.271
Frage zu Preisen von Hobb...
Forum: Escort Hessen
Letzter Beitrag: sch.sch
Vor 4 Stunden
» Antworten: 3
» Ansichten: 61
Update: SS in Darmstadt
Forum: SS Darmstadt
Letzter Beitrag: toemi
Vor 4 Stunden
» Antworten: 549
» Ansichten: 304.181

 
Ausruf Neue Regeln
Geschrieben von: Lustwandel - 06.06.2016, 20:09 - Forum: Ankündigungen & Einsteigerinfos - Keine Antworten

Liebe Mitglieder,

manchmal müssen wir uns leider auch mit sehr ernsten Themen bei unserem Hobby beschäftigen, darunter fällt die öffentlich viel und heiß diskutierte Zwangsprostitution und deren Begleiterscheinungen.
Die anstehenden rechtlichen Änderungen ( http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/gleichstellu...23946.html ) in diesem Zusammenhang drohen Freiern mit 3-5 Jahren Haft, wenn sie die Zwangslage einer Prostituierten ausnutzen und von dieser "Kenntnis" haben.

Als Kenntnis wird z.b. ausgelegt, wenn ein Zuhälter in der Sache verwickelt ist.

Für ein öffentliches Forum stellt sich hier die Frage, wie wir verantwortungsvoll mit diesem Thema umgehen, auch um unsere Mitglieder davor zu schützen, durch unbedachte Äußerungen gegen Gesetzte zu verstoßen.

Wir bitten darum, Hinweise auf oder Vermutungen zu Zwangsprostitution oder Zuhältern in unserem Forum zu unterlassen da dies möglicherweise unbeabsichtigte Folgen für die Opfer haben könnte. Besser informiert ihr die Behörden, wenn ihr einen Verdacht habt. Wir werden Postings mit solchen Inhalten (oder Umschreibungen) zum Schutze der Opfer entfernen.

Danke für die Unterstützung
Lustwandel

Drucke diesen Beitrag

Information Links zu anderen Foren
Geschrieben von: Stuart - 11.09.2015, 14:14 - Forum: Ankündigungen & Einsteigerinfos - Keine Antworten

Wir bitten darum, auf Links zu anderen Foren zu verzichten. Wen es interessiert, was in anderen Foren vorgeht, kann sich dort selber informieren.

Wir haben über Berichte in anderen Foren keinerlei Kontrolle - auch nicht über die Leute, die diese Berichte verfassen.

Wir betreiben einen recht hohen Aufwand, um das Forum frei von Werbung, Trollen und Ähnlichem zu halten, durch die Verlinkung wird dies indirekt dann wieder in unser Forum rein geholt.

Stuart, vielen Dank

Drucke diesen Beitrag