T32 3.OG, Zi.31 - Alisa (Ro)
Zunge 
Kontaktdaten
Alicia
Am Sonntag Mittag die wirklich süße Alicia aus Rumänien getroffen. Von der Optik genau mein Fall, so dass ich schon beim Anblick wußte: Hier kann ich nicht ohne wieder weg!

Größe: geschätzte 1,65 ohne Schuhe
Alter: würde so auf Anfang/Mitte 20 tippen
Figur: wunderschöner Babyspeck an den richtigen Stellen, ausgeprägter, wieblicher Hintern und etwas Bäuchlein
Oberweite: ein gutes C (NATUR) mit minimalen Hängetendenzen
Haare: etwa Schulterlang, helles blond(iert?)
Gesicht: wirklich hübsch / ihr unschuldiges Lächeln hat mit einfach eingefangen
Merkmale: ist mir nicht wirklich was aufgefallen...
...und was wirklich toll ist: Nichtraucher!

Sie spricht und versteht für die Anbahnung genug Deutsch, so dass ich das Standard Programm plus Küssen und Lecken für 30€ glaubhaft buchen konnte.
Als die Tür geschlossen war, begrüßten wir und erst einmal mit einer zärtlichen Umarmung und einem Begrüßungs-ZK.... LECKER!!!
Sie wies mir den Entkleidestuhl zu, legt fluchs ihr weißes Bustier und Höschen ab und begab sich zum Waschbecken, an dem sie begann sich etwas frisch zu machen, wobei sie auch ausgiebig ihre Spalte bewässerte, wärend ich mich auszog.
Ich leistet ihr Gesellschaft am Waschbecken und führte die obligatorische Katzenwäsche durch...

So vorbereitet, machten wir es uns auf dem Bett bequem und unter weiteren ZKs erkundete ich ihren Körper. Die Möpse bereiteten mir großen Spaß und sie machte alles sehr schön ohne Murren mit. Letztendlich landete ich zwischen ihren Beinen und entdeckte mit meiner Zunge ihre rasierte Spalte mir schönen, fleischigen inneren Scharmlippen. Sie legte sich wohlig hin, ergriff GF-like meine Hände und drückte nach einer Weile rhythmisch ihren Unterleib gegen mein Gesicht, wobei sie leise stöhnte. Der Anblick und das Streicheln ihrer Möpse tat sein übriges...
Nach einer Weile küsste ich mich zu ihrem Mund hoch und sie deutete an, dass es ihr sehr gefällen hat (denke aber nicht, dass sie gekommen ist). Wie um sich zu revanchieren begann sie dann  den kleinen Schubser mit dem Mund zu gummieren,  kniete sich erst zum FM neben mich und wechselte dann in die 69.
Um nicht so zu beenden, musste ich sie und mich bremsen und ließ sie aus der 69 runterrutschen und aufsatteln... im gehockten Reiter war es dann bald um mich geschehen.

Nach erneuter Katzenwäsche, Anziehen und kurzem AST im dem sie mir verriet, bis Januar in FFM zu bleiben, verließ ich zufrieden den Hort der Sünde...

Wiederholung: GANZ sicher!
Zitieren
Es bedanken sich: Stuart,Richi,jacki,lindner,bart,limbo,biguns,gutjakob,Lord_V,Snyder,Mr. Longtime,my2cents,blow69,Lustwandel,yogi117,Marc Aurel
Habe sie inzwischen wieder besucht <3:
Sie hat ihre Haare (leider) in ein helles Grau mit leichtem blau Ton gefärbt, was unserer guten Chemie aber wenig Abbruch getan hat, so dass sich eine schöne GF6-Nummer ohne auch nur der Spur von Zeitdruck entwickelte...

Als weitere Merkmale hatte ich übrigens ihren Stecker im linken Nasenflügel und einen durch ihre linke Oberlippe beim ersten Bericht ganz "übersehen".

Sie bleibt bis Januar => Seid bitte lieb zu ihr!!!

P.S.: Ihr Name wird wohl "Alisa" geschrieben <= Vielleicht kann ein Admin den Titel ändern?
Zitieren
Es bedanken sich: Mr. Longtime,my2cents,Lord_V,limbo,lindner
Alisa hat sich zu sowas wie einer Stamm-DL für mich entwickelt, obwohl ich das eigentlich Schöne beim Pay6 in der Abwechslung finde, da keine Verpflichtungen eingegangen werden und beliebig oft gewechselt werden kann... Aber sie trifft voll meine Wellenlänge, so dass ich immer wieder gerne bei ihr einkehre.

Auch wenn hier im Forum das Feedback zu ihr nicht vorhanden ist, möchte ich potentielle & heimliche Alisa-Besucher informieren, dass sie ab dem 26.03.18 für drei Wochen in Urlaub sein wird....
Zitieren
Es bedanken sich: lindner,limbo
Sie wird schon ihre heimlichen Verehrer hier haben Wink

Danke für das Update
lw
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem !

Zitieren
Heute nochmal durchs BHV gestrolcht und wen sehe ich: Alisa.... Wir beide lachen uns an und sie sagt, sie müsse noch mehr arbeiten bevor sie nach Hause fahren kann. Das ließ ich mir nicht zweimal sagen und kehrte gleich ein.
Nächste Planung jetzt 04.04.
Zitieren
Ich habe mal wieder eine (für mich) Erstbesteigung zu vermelden: Alicia aus Rumänien.

Da bei Mascha die Türe zu war, und Diana, Sabina (und andere) nicht aufzufinden waren, habe ich mal eine neue ausprobiert.

Ich traf sie in der T32 im 3. Stock in Zimmer 31 (links in den Flur, das linke Zimmer) an. Sie hat sicher ein paar Kilo zuviel, aber bei der Beleuchtung sah es trotzdem ganz nett aus. Vorher ist sie mir nie aufgefallen - wahrscheinlich tatsächlich neu vielleicht nur in Frankfurt).


Sie ist ca. 165 cm hoch und hat etwa schulterlange dunkelblonde Haare. Ihre Figur ist "fraulich stramm", aber sie hat ein nettes bis hübsches Gesicht und in ihrer Badeanzug-ähnlichen Kleidung recht hübsche Titten.
Das BHV-übliche Standard-Programm (BFA) gibt es für 20 €, MEIN Standard-Programm zu 30 €.
Da ich zu allem Überfluss auch noch etwas unter Zeitdruck stand, habe ich eingecheckt.

Ich habe die Tür hinter mir geschlossen, das Geld übergeben, mich ausgezogen und gewaschen.
Dabei erfuhr ich, dass Alicia "22, äh 23 Jahre" alt ist (entweder gerade Geburtstag gehabt, oder die Story noch nicht ganz verinnerlicht) und aus Rumänien kommt.
Nach mir hat sie sich auch noch mal gewaschen und ist dann mit mir zum Bett gegangen.
Ich habe ihr erst noch hinter ihr stehend ihre Titten und ihr Fötzchen abgegriffen, was sie ohne Widerworte mit sich machen ließ.
Danach legte ich mich aufs Bett und Alicia fing an meinen Schwanz zu blasen. Das macht sie richtig gut. Als sie nach ein paar Minuten ficken wollte, bat ich um Verlängerung. Auch hier kein Murren. Ich habe sie dann gebeten etwas mehr mit der Zunge zu arbeiten, womit das Unheil seinen Lauf nahm.
Sie leckte so ungeschickt an meinem Schwanz, dass es echt abtörnend wirkte.

Also gut - Ficken!
Ich bat sie zu reiten. Wie die meisten, hatte sie nicht wirklich Lust dazu, hat sich aber brav über mir positioniert. Als es dann aber los ging hatte ich echt Angst, dass sie ihn mir gleich abbricht, und sie hatte auch keine all zu großen Probleme damit, mit viel Elan auf mir rumzuhopsen, obwohl mein Schwanz ein paar mal aus ihrer Möse rausgerutscht ist. Ich hatte echt Angst um mein bestes Stück und ließ sie in die Missio wechseln.
Alicia wurde langsam mürrisch, legte sich aber auf den Rücken.
Ihr großes Bett besteht aus zwei zusammengeschobenen Betten, und ich lag so blöd auf ihr, dass mein Knie genau an der Stelle auflag, wo die Holzrahmen aneinanderstoßen. Ich bat sie also, sie etwas anders zu positionieren.
Entweder wollte sie mein Anliegen nicht verstehen, oder sie hat sich sehr ungeschickt verhalten, aber es brauchte 3 Korrekturen, bis ich endlich problemlos mit ihr ficken konnte.
Alicias Stimmung wurde aber von mal zu mal schlechter.
Als ich dann noch ein Bein hochnehmen wollte, prasselte eine Schimpftirade auf mich ein: Andere Kunden zahlen mindestens 50€ für so viele Extrawünsche. Ich soll jetzt endlich kommen, oder es mir selber machen.
Wie lange ich noch bleiben wollte. Und und und...
Als ich sagte, dass sie mir 20 Minuten angeboten hätte, wurde ihre Stimmung nicht besser.
"Zur Güte" ließ sie sich darauf ein, dass ich selbst mit der Hand beende, während sie vor mir liegt.
Ich durfte weder ihre Titten, geschweige denn ihre Fotze anfassen (sie hat sich bei entsprechenden Versuchen weggedreht). Immerhin habe ich es dann doch noch geschafft.
Wie von der Tarantel gestochen sprang Alicia auf, hat sich gewaschen und sofort ihrem Handy gewidmet.
Ich habe mich dann gewaschen, angezogen und bin dann gegangen.

Immerhin hat sie sich gespart, mich zu bitten bald wieder zu kommen.

Fazit: Optisch hat sie heute meinen Vorstellungen entsprochen (das wechselt bei mir je nach Tageslaune) und an der Tür war sie auch noch ganz nett. Außerdem hat sie - solange ich nichts gesagt habe - wirklich gut geblasen.
Hätte ich es dabei gelassen, wäre ich innerhalb ihres Zeitfensters gekommen und alles wäre gut gewesen.
Aber sobald man Wünsche äußert, die von ihren Vorstellungen abweichen - obwohl das vorher alles vereinbart war - sollte man schon ein dickes Fell haben.
Ich werde sie bestimmt nicht wieder buchen, und kann sie Euch auch nicht wirklich empfehlen - außer ihr lasst sie nur blasen.

Gruß
Bart
Sex ist eine reine Kopfsache, Schatz.
Ok, dann mach schon mal den Mund auf!
Zitieren
Es bedanken sich: blow69,limbo,Kitomer,bbking,my2cents,ooooo,Liebling,lindner
Ist die Schwester von Mia, Zi 11. Machen aber kein FFM
Zitieren
Wenn Du damit die beiden Mädels meinst, die sich auffällig ähnlich sehen und die sehr oft auch erst zur Spätschicht arbeiten - nicht nur, aber recht oft - dann: Nein, das war sie nicht.
Ich kenne die (Fast-) Zwillinge vom Sehen. Alicia hat mit denen nichts zu tun.

Heißt aber nicht, dass sie keine Schwester im BHV hat.

Gruß 
Bart
Sex ist eine reine Kopfsache, Schatz.
Ok, dann mach schon mal den Mund auf!
Zitieren
Ist sie das:
https://www.lustscout.to/forum/showthrea...tid=163040

Habe gerade erfahren, dass sie wieder in FFM ist und bisher immer sehr viel Spaß mit ihr gehabt?!? Naja, vielleicht ist ihr der Urlaub nicht bekommen.... Werde sie mal am Montag besuchen und berichten!
Zitieren
Hallo Schneckenschubserr,

Bis auf die unterschiedliche Wahrnehmung könnte sie das sein.
Ich bin mir keinerlei Schuld bewusst und schiebe es mal auf die schlechte Laune,  die man kurz nach dem Urlaub bei der Arbeit hat, oder auf die mangelnde Chemie oder das Wetter.

Soll ja vorkommen. Und geblasen hat sie ja wirklich willig und sehr gut.

Gruß 
Bart
Sex ist eine reine Kopfsache, Schatz.
Ok, dann mach schon mal den Mund auf!
Zitieren
Es bedanken sich: Schneckenschubser
Denke, ein Admin sollte die Threads verbinden....  ***done, fish***
Zitieren
Ja. Und als Ergänzung: Vielleicht hatte sie ja wirklich einen Scheißtag bei mir.
In sofern könnte man meinen Zusatz "Service Zonk" aus der Überschrift streichen.
Ich will hier keine DL unfair in Verruf bringen.
Sex ist eine reine Kopfsache, Schatz.
Ok, dann mach schon mal den Mund auf!
Zitieren
Es bedanken sich: Schneckenschubser
Also:
Ich kann bestätigen, dass "meine" Alisa wieder im selben Zimmer also in der T32, Zi.31 ist und daher Bart sehr wahrscheinlich bei ihr eingekehrt war.
Den Service, den ich heute bekommen habe, hat sich zu dem vor dem Urlaub nicht verändert... D.h. wir haben uns sehr gut verstanden und ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!
Anscheinend hat sie noch ein paar mehr Fans, denn ich musste etwas im Treppenhaus warten und nach mir stürmte jemand ebenfalls aus dem Treppenhaus auf ihre Tür zu?!!

Achja, sie sagte mir, dass sie bis zum 06.08.18 plant in FFM zu bleiben, um dann in ihre Wahlheimat Spanien zurückzukehren.
Zitieren
Es bedanken sich: Eintracht,lindner
(27.07.2018, 08:42)bart schrieb: Heißt aber nicht, dass sie keine Schwester im BHV hat.

Ist sie nicht die Schwester von Mia Zi 11 ?
Zitieren
Ist sie denn immernoch blond? Habe seit einigen Tagen ein süsses Mädel, auf dem die Beschreibung Babyspeck, Süss und Alisa passt in Zi. 32 gesehen. Jedoch hatte sie schwarze Haare. Ist sie das?
Zitieren
Mit dem Mädel in der 32 hatte ich mal kurz Worte gewechselt, die war aber recht groß und hatte lange schwarze Haare. Ich meine sie sagte, dass sie Alexandra oder so ähnlich hieße.
Aber ich gebe Dir recht: Die war sehr ansehnlich!!!
Zitieren
(15.08.2018, 13:19)Schneckenschubser schrieb: ... 32 ... sie Alexandra ... hieße...
Die Alexandra ist auch echt gut, war schon mehrfach bei ihr. Immer für 50 Euro für 30 Minuten, schöner OV/GV mit schöner Frau!
Zitieren
Es bedanken sich: lindner,Schneckenschubser
Vielleicht sollten ein Admin die letzten Nachrichten abtrennen und einen Alexandra Thread öffnen?
Zitieren
Den Wunsch habe ich doch gerne erfüllt:
https://www.lustscout.to/forum/showthrea...#pid950001
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem !

Zitieren
Habe am Sonntag Alisa wieder besucht => Sie ist seit zwei Wochen aus dem Urlaub zurück und plant bis Dezember zu bleiben.

Hat etwas zugelegt, was für mich noch im Limit ist. Kann mir aber vorstellen, dass die Speckröllchen und die Oberschenkel für einige etwas zu rund geworden sind.

Die Akltion war wie meine vorherigen Besuche mit einer zärlichen GF6-Knutscherei als Vorspiel.

Seid lieb zu ihr, möchte sie gerne wiedersehen!
Zitieren
Es bedanken sich: limbo,my2cents,lindner,Latexallergier,fritz666