Soda II - Anderter Str 86A
(27.05.2019, 06:56)peter96 schrieb: Hallo zusammen
Auch ich war Mal bei ihr !
Für mich kein Mensch Empfehlung...

schreib mal was drüber, wir sind neugierig...
Wer schläft, sündigt nicht - wer vorher sündigt, schläft besser...

Zitieren
Dass Soda in diesem Forum einige schlechte Bewertungen abbekommen hat, habe ich nie ganz verstanden. Wenn ich bei ihr war, ist der Service immer gut gewesen. Mitunter sogar leidenschaftlicher als bei anderen Mädels, die bei Berichten hier gut weggekommen sind. Sieht so aus, als ob bei uns die Chemie stimmt, was der wesentliche Faktor bei diesem Zeitvertreib ist.
 
Nachdem mich kurz zuvor in der 88 keine der präsentierten Damen ansprach, verschlug es mich in den Hinterhof zu Kim. Ich hatte Glück, denn Soda war tatsächlich frei, also wurde die 60 Minuten-Session für nen Hunni gebucht. Ich noch schnell geduscht, sie mir dabei im Bad geholfen, danach gings schnell auf die Spielwiese. Wie schon bei meinen letzten Besuchen war es eine solide Stunde, bei der ihr Französisch herausstach. Auch beim Verkehr hielt sie in allen praktizierten Stellungen gut dagegen. Ich kam bei 2 Abgängen voll auf meine Kosten und einer netten Massage während der Halbzeit voll auf meine Kosten.
 
Ich denke, wenn man sie gut behandelt und ihr ein paar Minuten Zeit zum Auftauen gibt, wird man seinen Spaß haben. Es war übrigens alles sauber, Soda war top gepflegt und roch gut, ein Drink wurde auch gereicht. Passt, gerne wieder.
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,stechflieger14,Brad,limbo,Klark-Kent
Dann hat es bei dir wohl mehr gepasst,aber bei meinem Besuch bei ihr war kein Funken zu sehen der hätte überspringen können.

Manchmal passt es eben 100%ig und man zieht den Jackpot,aber ab und zu zieht man eben auch mal eine Niete aus dem Hut.

Bei ihr war es dann wohl irgendetwas genau dazwischen und stand schon einmal unter einem schlechten Licht,weil der vorherige Ablauf schon schlecht gestartet war bei mir.

Gewünscht war bei mir ja Kim,schon allein wegen der sehr guten Massage und.... naja sagen wir mal wegen der guten Leistung der älteren Dame Engel Lachen 

Sie hatte auch am Telefon wieder zugesagt und mich dann doch an andere weitergeleitet.
Das war schon einmal der erste Minuspunkt und als dann Soda noch nicht einmal richtig massieren konnte war ich schon einmal enttäuscht.

Auch von ihrer Seite wurde kein Feeling aufgebaut und das kenne ich von anderen Frauen wirklich anders.
Kein gemeinsames Duschen und das kannte ich nun gar nicht in dem Haus...  außer bei der komischen  TS Lulu Verwirrt 

Als dann auch noch die Sachen bei der Massage anbehalten wurden,war für mich schon klar das es nichts werden würde.

Da passte die Chemie nun mal wohl kein Stück und mir war bei ihr auch  nicht einmal  danach ihr eine zweite Chance zu geben.

Liegt aber vielleicht auch daran,das die große Kim wieder in Misburg war .

Zumindest habe ich meine Besuche dort auch ein wenig eingeschränkt,weil ich mich nicht wieder weiterleiten lassen wollte.
Zitieren
Es bedanken sich: DerDude,limbo,sch.sch
wenn ich es richtig verstanden habe, ist die große kim ab anfang juli wieder in der 86a. würde mich auf jeden fall sehr freuen...
Zitieren
(21.06.2019, 17:29)DerDude schrieb: wenn ich es richtig verstanden habe, ist die große kim ab anfang juli wieder in der 86a. würde mich auf jeden fall sehr freuen...

Danke für die Info,aber ja die große Kim ist schon ein Zugpferd bei der Sache in Misburg und davon profitieren eben auch Soda und andere anwesende dort.

Diese wird dann äfter ohne ihr Wissen verleugnet,oder als besetzt angegeben und somit andere Frauen vorgestellt.

Da es somit wiederholt dort vorgekommen ist und ich mit der großen Kim darüber geredet habe,war sie auch sauer darüber.

Leider habe ich den Fehler gemacht und bin trotzdem geblieben,weil es schon zu später Stunde war und ich keine Lust mehr hatte woanders mein Glück zu versuchen.

Einmal war es dann diese Lulu und zweitens eben das laue Wässerchen Soda Verärgert 

Wenn dann telefoniere ich nur noch direkt mit der großen Kim auf ihrer privaten Nummer und mache direkt ein Date aus.

Soda ist auch nicht direkt mein Typ und ich hätte sie auch nicht ausgesucht um sie direkt zu besuchen,deshalb hat sie auch keine zweite Chance von mir bekommen.
Zitieren
Es bedanken sich: limbo,Brad,Clemenza
Kontaktdaten
Soda
Anderter Straße 86A
30629 Hannover
(01521) 812 77 37
Klingeln bei Kim
Karte Anzeigen
Soda ist wieder da.

www.intimes-niedersachsen.de/index.php4?AM_layoutID=4&AM_advertID=18125

[Bild: th_492518703_113013_123_141lo.jpg][Bild: th_492518495_113011_123_1108lo.jpg][Bild: th_492519889_113009_123_535lo.jpg]
Zitieren
Es bedanken sich: memphis,Klark-Kent,Clemenza,Bronto8,sch.sch,DerDude,maci,limbo
Na da tut sich ja was im Zur Zeit mit hübschen Thai unterbesetzten Hannover. Danke
Zitieren
Kontaktdaten
Soda + Kim
Anderter Str. 86A
30629 Hannover
NDS
BRD
(01521) 812 77 37
Karte Anzeigen
Arbeitsbedingt musste ich in letzter Zeit etwas Abstand von den schönen Dingen des Lebens nehmen und eher meinen Horizont im Bereich erotische Massagen erweitert (Zoe Mey: immer einen Besuch wert/Naya: 1 x sehr gut, 1 x wirkte sie etwas überarbeitet/Karma Massage, Name vergessen, war auch nix), deshalb war ich Anfang der Woche entsprechend ausgehungert. Ich hatte große Lust auf einen Dreier, deshalb fiel meine Wahl sofort auf Kim plus wer auch immer gerade vor Ort ist. Mittags angerufen und einen Termin für den Abend gemacht.

Abends dann frisch geduscht pünktlich vor Ort gewesen. Kim bat mich herein und eröffnete mir im Zimmer, dass sie sich nicht ganz wohl fühlt und leichte Kopfschmerzen hat. Kann ja mal passieren - besser sie sagt es mir vorher als dass sie nur halbherzig bei der Sache ist. Ich war ihr nicht böse und buchte Soda für 2 Stunden, schließlich hatte ich mit Soda ebenfalls bereits gute Erfahrungen gemacht. 

Ich machte mich frisch,  Soda war mir dabei behilflich und ging im Bad bereits ans Eingemachte. Aufgrund meiner Abstinenz war ich auch schnell in Gefechtsbereitschaft. Also ab ins Zimmer und die Gute anblasen lassen. Das tat sie ohne viel Handeinsatz und sehr gefühlvoll. Da ich ja noch knapp 2 Stunden vor der Brust hatte, bremste ich sie etwas und bat um eine Massage. Die war solide - nichts besonderes, erfüllte aber ihren Zweck. Heiß wurde es, als sie mich auf den Rücken beorderte. Wow, das ging schon sehr in Richtung B2B, begleitet von innigen Küssen. Das ließ ivh mir eine ganze Weile gefallen, dann sattelte Soda auf und ritt mich bis ich kam und in ihr das Gummi füllte. Entspantes Auszucken, noch ein paar Küsschen, dann wieder ab in die Dusche.

Nachdem wir uns frisch gemacht hatten,  ging's gleich wieder aufs Bett und wir setzten die Zweisamkeit mit etwas Smalltalk fort. Dann klopfte es unerwartet. Es war Kim, die meinte es ginge ihr besser und fragte,  ob ich noch Lust auf den avisierten Dreier habe. Natürlich hatte ich das. Ich bat sie rein und wir verbrachten noch eine wunderbare Zeit zu Dritt, die mich zur Erschöpfung brachte, aber so ziemlich mit das Geilste war, was ich bis dato beim Paysex erleben durfte. Ich möchte nicht großartig Einzelheiten ausbreiten, aber es hat an nichts gefehlt. ZK, abwechselndes Blasen, schnelle Lochwechsel, diverse Positionen - alles dabei!

Obwohl Kim nachher nicht über zusätzliches Geld sprach, ließ ich mich nicht lumpen und gab ihr ein üppiges Trinkgeld. Schließlich haben wir auch ein gutes Stück überzogen. Ehrlich gesagt hätte ich nie gedacht, dass ich dort jemals einen besseren Dreier als den mit den beiden Kims erleben würde, aber diese Session war dem ebenbürtig. 

Soda solo hätte mich übrigens 280 für 2 Stunden kosten sollen, für 1 Stunde zu dritt wurden letztes Mal ein ähnlicher Kurs aufgerufen, könnten aber auch 250 gewesen sein. Wie dem auch sei, Soda hat sich meiner Meinung nach sehr gut entwickelt, und Kim ist halt die ultimative Thai-Milf, wenn sie ihre Dienste anbietet. Kann die Beiden echt nur empfehlen!
Zitieren
Es bedanken sich: Bronto8,Brad,Clemenza,Klark-Kent,limbo,teenielover,stechflieger14,Kameramann60
Soda solo 280Euro für 2Stunden???
Kostet die Stunde da nicht 100??
Sonst geiler Bericht, da wird man glatt neidisch ;-)
Zitieren
Es bedanken sich: stechflieger14
(03.11.2019, 11:11)Brad schrieb: Soda solo 280Euro für 2Stunden???
Kostet die Stunde da nicht 100??
Sonst geiler Bericht, da wird man glatt neidisch ;-)

Das "erweiterte" Programm kostet dort schon etwas länger 130 € / h
Zitieren
Es bedanken sich: Doctordick
(03.11.2019, 11:11)Brad schrieb: Soda solo 280Euro für 2Stunden???
Kostet die Stunde da nicht 100??
Sonst geiler Bericht, da wird man glatt neidisch ;-)

Wer weiß, was für'n Schweinkram die da gemacht haben?   Weia
Zitieren
Es bedanken sich: Driver66
Kontaktdaten
Soda
Anderter Str. 86A
30629 Hann.-Misburg
Nds.
0152 18127737
bei Kim läuten
Karte Anzeigen
Hallo hallo,

der Stechflieger war heute nachmittag nun auch mal bei Soda.

Geöffnet und ins Dienstzimmer geführt wurde er von Chefin Kim; aber diesmal überließ sie die Date- und Zahlungsmodalitäten ihrer Angestellten....

Soda kam dann auch; und der Stechflieger buchte eine Strunde Standardprogramm für 100 Euronen.

Als Getränk wurden Cola oder Wasser angeboten; der Stechflieger entschied sich für letzteres.

Duschen war ebenfalls im Angebot, und wurde vom Stechflieger dankend angenommen.

Nachdem sich auch Soda frisch gemacht hatte, konnte der Besuch seinen Lauf nehmen.

Erstmal nahm der Stechflieger die Lady näher in Augenschein....
nach den Bildern bei IN (siehe Homepage in Kontaktbox) hätte er sie nicht erkannt....
Soda ist doch etwas mehr "Milf", mit üppigeren Formen (Hüften!), und schweren, leicht hängenden Naturpluntzen (B oder C?)....
das ist nicht negativ gemeint, denn genauso mag es der Stechflieger.

Soda entpuppte sich als freundliche, sehr redselig-mitteilsame DL....
sie schlug dem Stechflieger vor, mit einer Massage zu beginnen. Das wurde bereitwillig angenommen.

Während Soda den Gast nun (bei den Füßen/ Beinen beginnend) durchknetete, entwickelte sich schon ein sehr angeregtes und interessantes Gespräch.
Dabei wurde deutlich, dass Soda über ein großes, detailliertes Intimwissen (über den Thai-P6-Bereich) verfügt, und auch sonst zeigte sie sich in allgemein-gesellschaftlichen Fragen sehr versiert, und von großer Klugheit.

Bevor die Massage den Rücken des Stechfliegers erreichte, drehte er sich zu der Lady um, um nun doch ein wenig von dem zu bekommen, weswegen er eigentlich hier war....nämlich die sexuellen Dienstleistungen...

Soda ging darauf bereitwillig ein und begann, Stechflieger junior mittels HJ aufzuwecken....das machte sie sehr gekonnt, und der Erfolg ließ daher auch nicht lange auf sich warten....
Als der Pin steif war, wurde unter Überspringung eines BJ sogleich in die Missionar gebeten....
Hierbei verspürte der Stechflieger wegen Gummierung und Flutschierung leider quasi keinen Grip....

Daher bat er Soda nach kurzer Zeit zum Stellungswechsel in die Doggie-Position....
Hier war der Grip etwas besser; und nach kurzem Bemühen kam der Stechflieger auch zum Höhepunkt, und entlud die Nachkommen ins Tütchen.

Danach nahm man die sehr ersprießlichen Gespräche wieder auf. Die Unterhaltung mit Soda empfand der Stechflieger als sehr angenehm, informativ und gewinnend....

Dann war alsbald die gebuchte Zeit abgelaufen; und der Stechflieger verabschiedete sich nach einer abschließenden Dusche von einer grundsympatischen SDL, die ihm wünschte, "gut nach Hause zu kommen", und ihre Hoffnung ausdrückte, den Gast bald wiederzusehen.

So ging ein ungewöhnlicher Besuch zu Ende, der nur zu ca. einem Drittel aus der Ausführung sexueller Dienstleistungen bestand, aber zu zwei Drittel aus sehr angenehmer Unterhaltung.

Eine Wiederholung ist unbedingt abgedacht; dabei soll dann der Schwerpunkt mehr auf die Dienstleistungen gelegt werden; hier ist der Stechflieger durchaus neugierig, was die Lady noch so zu bieten hat...

Ciao und Grüße.
Zitieren
Es bedanken sich: sch.sch,Zauberlümmel,Bronto8,Clemenza,DerDude,maringa,Brad,Kameramann60
Also bei mir war das angebotene Soda eher ein abgestandenes Wasser, welches auch nicht gerade redselig war und die Massage war eher auch eine Nullnummer  Grübel

Allerdings war es keine Milf in dem Sinne und da kann es auch sein, daß eine andere Frau als die mit Bildern Angepriesene vor Ort ist. 

Ich war zwar schon oft wieder in der 86a,weil Kim wohl einen Narren an mir gefressen hat, aber da ich auch ein Date auf Grund der nicht entstandenen Chemie Übereinkunft mit Soda abgelehnt hatte, habe ich das laue Wässerchen auch nie erblickt in der Wohnung.

Eine zweite Thai mußte aber wohl in der Wohnung gewesen sein in der Nacht, denn als wir aus der Dusche kamen, hat Kim sich mit jemandem kurz unterhalten in dem Zimmer neben den Badezimmern.
Zitieren
Es bedanken sich: Clemenza,stechflieger14,maringa
(04.11.2019, 12:18)Klark-Kent schrieb: Also bei mir war das angebotene Soda eher ein abgestandenes Wasser, welches auch nicht gerade redselig war und die Massage war eher auch eine Nullnummer  Grübel

meiner meinung nach hat soda sich gesteigert. anfangs war sie okay, etwas verunsichert und eher eine alternative für thai kim, später ziemlich solide und aktuell finde ich sie so gut, dass ich sie diese woche nochmal aufsuchen werden.

die bilder sind tatsächlich etwas älter, ganz so schmal ist sie aktuell nicht, muss aber auch nicht sein.

sorry, beim preis habe ich etwas durcheinandergebracht, ihr regulärer stundenkurs ist natürlich 100. die 250 oder 280 hatte ich vor 2 wochen für einen unterirdischen dreier mit bulgarischen fake-latinas in berlin abgedrückt. dieses horror-erlebnis habe ich immer noch nicht verarbeitet...
Zitieren
Es bedanken sich: stechflieger14,Clemenza,maringa,Brad,Kameramann60
Also , kann nur bestätigen was der Kollege klark Kent schreibt ,
war schon öfters bei Sofa ob in bad Nenndorf oder hier in Hannover ,
hatte / habe das Gefühl um so länger sie dabei ist umso lockerer wird sie ,
oder sie erkennt einfach jemand schnell wieder und ist deswegen lockerer ,
wer weiß das schon . Ich hatte bei ihr nie Probleme , war immer zufrieden ,
abgesprochenes wurde eingehalten, Fotos passen ganz gut !
Zitieren
Es bedanken sich: Clemenza,memphis,maci,DerDude,Kameramann60
(06.11.2019, 15:22)kiran1 schrieb: Fotos passen ganz gut !

@kiran1:

Auf deine PN kann ich nur antworten, wenn du deinen Account für den Empfang von PNs anderer User aktivierst.
Zitieren
Ich war nicht so begeistert von ihr.
Sie ist ja schon nett und hübsch, aber sie will irgendwie schnell zur Sache kommen, habe ich den Eindruck.
Ich mag ja geren erst mal im Stehen ein bisschen abgreifen, ausgiebiges lecken etc.
Macht sie zwar mit, aber es kommt hat schell dieses "Komm, Ficken!"
Kann aber auch sein, dass es anders ist bei Stammgästen.
Zitieren
Es bedanken sich: Klark-Kent,limbo
Ich möchte da mal etwas nachtragen zu meinen letzten Besuchen. 

In der Anfangszeit von Corona war ja Kim und Soda in Hannover weiterhin in der Wohnung vertreten. 

Oft war ich dann bei Kim und wir haben uns oft auch lange unterhalten. 

Soda habe ich aber nur selten gesehen in der Wohnung, außer einmal als wir in der Küche saßen und Kaffee getrunken haben.

Soda hat wohl hinterher gefragt wer ich wäre und ob ich Stammgast wäre. 

Keine Ahnung ob sie mich mit Klamotten nicht erkannt hatte  Verwirrt Lachen

In der letzten Zeit als wieder mehr Frauen in der Wohnung waren und ich nach der Zusammenkunft mit Kim noch auf Panipak gewartet habe, wurde ich entweder von Soda und Kim massiert, oder von Soda allein. 

Da sie nun wohl mitbekommen hatte das ich dort Stammkunde bin und auch Thai Kim (also die große Kim) schon länger kannte, hat sich ihr Verhalten mir gegenüber ins positive gewandelt.

Da war dann auch keine Scheu mehr zu spüren und wir haben uns richtig gut unterhalten, während sie mir die Zeit vertrieben hat und dies mit einer richtig guten Massage.

Abgelöst wurde sie dann von Panipak, als ihr Kunde die Wohnung verlassen hat. 

Wurde dann von Soda sogar aufgefordert das nächste Mal nach ihr zu Fragen. 

So kann sich das ändern  Dodgy
Zitieren
Es bedanken sich: Driver66,limbo,Clemenza,stechflieger14,grifi
Die Soda die heute bei Kim war , hat mit den Fotos von beitrag 26 ( vom 26.09. 2019 )
keine Ähnlichkeit .
ich bin ohne Termin zu Kim in die Anderterstr. 86a
wuste also nicht wen ich antreffen werde ,
Soda macht jetzt Urlaub , am Bodensee , Lindau sagte sie
ihre Massage ist sehr gut , liebes Mädchen  ähh ne , junge liebe Frau .
Kontakt daten siehe oben beitrag 32
Zitieren
(31.07.2020, 20:26)r2d2 schrieb: Die Soda die heute bei Kim war , hat mit den Fotos von beitrag 26 ( vom 26.09. 2019 )
keine Ähnlichkeit .
ich bin ohne Termin zu Kim in die Anderterstr. 86a
wuste also nicht wen ich antreffen werde ,
Soda macht jetzt Urlaub , am Bodensee , Lindau sagte sie
ihre Massage ist sehr gut , liebes Mädchen  ähh ne , junge liebe Frau .
Kontakt daten siehe oben beitrag 32

Das sind schon ihre Bilder,aber schon einige Jahre alt.

Das Gesicht solltest du aber erkannt haben Grübel 

"Junge Frau" passt aber nicht mehr,obwohl man ihr das richtige Alter wirklich nicht ansieht Pst

Ich wollte es erst auch nicht glauben,als sie mir dies genannt hat Dodgy
Zitieren
Es bedanken sich: r2d2,Bronto8